Film Tipps Dezember 2022 

LAST LOOKS, mit Mel Gibson Charlie Waldo ist ein junger, in Ungnade gefallener Polizist. Nachdem er einen unschuldigen Mann ins Gefängnis gebracht hat, schottet er sich voller Reue von der Außenwelt ab und lebt jahrelang ein Leben als Einsiedler. Als Waldo erfährt, dass seine Ex-Freundin Lorena ermordet wurde, will er der Sache auf den Grund gehen und beschließt, den Fall, an dem sie zuletzt gearbeitet hat, zu untersuchen. Dabei stößt er auf den berühmten Filmstar Alastair, dessen Frau vor Kurzem tot aufgefunden wurde. Schließlich wird Waldo von einem Filmstudio gebeten, Alastairs Unschuld zu beweisen und den wahren Mörder von Lorena und Alastairs Frau zu finden... Leonine / als DVD, Blu-ray und digital erhältlich! 

DIE NACHT DER LEBENDEN TOTEN Das Drehbuch zu seinem 1968 erstmals veröffentlichten schwarz-weißen Independent-Film mit dem Originaltitel „Night of the Living Dead" verfasste Regisseur George A. Romero, der zudem auch noch als Kameramann und Cutter fungierte, in Zusammenarbeit mit John A. Russo. Seit den 1980er Jahren gilt DIE NACHT DER LEBENDEN TOTEN, ursprünglich als Freizeitprojekt mit minimalem Budget gedreht und nach seiner Erstaufführung von Kritikern zunächst als Banalität verunglimpft, als Kultfilm und genreprägender Meilenstein des Horrorkinos. Er erhielt einen Platz in der Filmsammlung des Museum of Modern Art und ist seit 1999 im National Film Registry als erhaltenswertes Kulturgut eingetragen. Schließlich ist es George A. Romero mit seinem Klassiker nicht nur gelungen, mit einfachsten Mitteln gängige Filmkonventionen umzuwälzen; mit dem von Duane Jones verkörperten Ben trat auch einer der ersten afroamerikanischen Helden der Filmgeschichte in Erscheinung. DIE NACHT DER LEBENDEN TOTEN von 1968 gilt als genreprägender Meilenstein des Horrorkinos, dessen stilistischer Einfluss noch in den Film- und Serienproduktionen der Gegenwart spürbar ist. im Home Entertainment als exklusive limitierte Collectors Edition, im 3-Disc 4K UHD Steelbook, als 2-Disc Blu-ray Special Edition sowie auf DVD und Digital in 4K.

Film Tipps Dezember 2022

DIE KUNST DER STILLE Als tragikomischer Clown "Bip" inspiriert der berühmte Pantomime Marcel Marceau bis heute Menschen auf der ganzen Welt. Ikonisch: Das weiße Ringelhemd, das weiß geschminkte Gesicht sowie der zerbeulte Seidenhut mit der roten Blume. Der tragische Hintergrund seiner Kunst blieb jedoch lange verborgen. Sein jüdischer Vater wurde in Auschwitz ermordet, woraufhin sich Marceau der Résistance anschloss. Mit seinem Cousin Georges Loinger schmuggelte er jüdische Kinder über die Grenze in die Schweiz. Samt Gesten und Mimen brachte er ihnen bei, in Gefahrensituationen nicht zu sprechen. Stille verhieß Überleben. Beeinflusst durch Stummfilmgrößen wie Buster Keaton und Charlie Chaplin schuf er nach dem Krieg eine einzigartige Kunstform daraus, die seine Erb*innen bis heute weiterführen. Mit seiner Mimik und nur wenigen Gesten drückte er mehr Hoffnung, Freude oder Schmerz aus als so manches griechische Drama. Als Großmeister der Pantomime stellte Marcel Marceau die Unbeholfenheit des Menschen dar und vermittelte das Unsagbare über "Schreie der Stille". In seinem Dokumentarfilm spürt Regisseur Maurizius Staerkle Drux dem Vermächtnis dieses Jahrhundertkünstlers nach und verwebt exklusives Archivmaterial mit einem persönlichen, zeitgenössischen Blick. W-Film / 82 Minuten / ab 12 J. / 13,99€

DER GESTIEFELTE KATER Der gestiefelte Kater (Benno Fürmann) war ein von allen gefeierter Volksheld, bis er von seinem vermeintlich besten Freund Humpty Dumpty (Elton) betrogen wurde. Seitdem wird er von allen nur noch geächtet und versucht sich mit Diebstählen über Wasser zu halten. Dann aber erfährt er von drei Zauberbohnen, die hoch in den Himmel wachsen und ihn zu einem riesigen Schatz führen könnten. Der einzige Haken: Die Bohnen befinden sich in Besitz des Gängsterpärchens Jack und Jill. Er ist jedoch nicht der Einzige, der hinter den Hülsenfrüchten her ist: Auch die Katzendame Kitty Softpaws, die zudem mit Humpty Dumpty zusammen arbeitet, soll die Bohnen stehlen. Der gestiefelte Kater muss sich wohl oder übel mit den beiden zusammentun, doch kann er den beiden wirklich vertrauen? Universal Pictures / DVD / 87 Minuten / 7,49€

Buch Tipps Dezember 2022

SPLITTER FASER KRASS, von Sarah & Nick Sarah und Nick ist passiert, was jeder zweiten Partnerschaft passiert: ein Betrug. Ein tiefgreifender Vertrauensbruch. Fliegt er auf, wirkt er wie ein Erdbeben. Jetzt entscheidet sich, ob die Beziehung weiter existiert oder zu Ende ist. Sie beschließen, zusammenzubleiben. Aber sie wollen nicht einfach alles wieder machen wie vorher. Sie wollen die Krise nutzen, ihre Beziehung neu zu denken, ihre Bedürfnisse ernst zu nehmen und sich noch tiefer kennenzulernen. Sarah und Nick fassen den Mut, sich zu zeigen, wie sie wirklich sind. In zutiefst ehrlichen und intimen Gesprächen und Briefen öffnen sie sich zuerst einander und dann ihre Beziehung für andere. Heute lieben beide mehrere Menschen mit Herz und Körper. Sie leben ihre Liebe und Sexualität voller Vertrauen und in aller Freiheit, voller Energie und mit sehr viel Spaß! Ob die Beziehung nun polyamor, offen oder monogam gelebt wird: Von Sarah und Nick können alle lernen, die tragfähige und vertrauensvolle Beziehungen auf Augenhöhe führen wollen. Goldegg Verlag / broschiert / 225 Seiten / 20€


IN ACHTZIG BÜCHERN UM DIE WELT Abenteuerliche Reisen Für Abenteuerlustige und Wissensdurstige: Mit Büchern um die Welt und durch alle Zeiten. Warum hielten die Menschen Jules Vernes‘ Reise um die Welt in 80 Tagen für eine wahre Geschichte? Wie entstand die Idee zu Mary Shelleys Frankenstein? Wann verfilmte Ang Lee Schiffbruch mit Tiger? Von der Odyssee zu Americanah, von Robinson Crusoe zu Tschick: Dieser prachtvoll ausgestattete Bildband mit 80 Werken von der Antike bis heute ist eine Bereicherung für Ihre Bibliothek und ein ideales Geschenk für Buchliebhaber und Reiselustige! Das nächste Abenteuer ist immer nur eine Seite entfernt. Gern gelesene Klassiker der Weltliteratur, berühmte Reiseerzählungen und moderne Bestseller lassen Sie fremde Kontinente erkunden und an den unglaublichsten Abenteuern teilnehmen. Ob als Outlaw, Flugpionier, Taucher, Romantiker, Walfänger oder Prinzessin: Dieser Streifzug durch die Abenteuerliteratur lässt Sie tief in Bücherwelten eintauchen - ein fabelhafter Spaß für reiselustige Leseratten! wbg Theiss Verlag / gebunden / 256 Seiten / 29€

Buch Tipps Dezember 2022

WENN DER ERFOLG PLÖTZLICH PAUSE MACHT von Christian Greiser Hat ihr beruflicher Erfolg plötzlich eine Pause eingelegt? Kommen Sie mit Ihren alten Erfolgsrezepten nicht mehr weiter? Haben Sie das Gefühl, auf der Stelle zu treten? Kommen Sie mit Ihrer Kraft langsam an Ihren Grenzen? Dann wird es Zeit für einen Boxenstopp. Karrieren verlaufen in Zyklen: Aufstieg auf der Karriereleiter, Wechsel des Unternehmens oder Gründung eines eigenen Geschäfts, irgendwann der Ruhestand. Mit jeder neuen Phase ändern sich die Erfolgsregeln. Hier gilt es innerlich umzuschalten und sich selbst neu auszurichten. Das bedeutet auch, dass Sie sich an bestimmten Wendepunkten von dem lösen müssen, was Sie bisher erfolgreich gemacht hat: bewährte Routinen, erlernte Fähigkeiten, alte Gewohnheiten, vielleicht sogar der Job. Das ist nicht leicht. Aber wenn Sie in einer neuen Phase versuchen mit alten Erfolgsrezepten nach alten Erfolgsregeln zu arbeiten, dann fühlen Sie sich schnell so erschöpft wie ein Sprinter, der mit bewährter Sprinttechnik an einem Marathon teilnimmt. Unzufriedenheit wird spürbar, der Erfolg bleibt aus. Es wird Zeit, aktiv zu werden und der eigenen Persönlichkeit unter die Haube zu schauen. Sie müssen die inneren Antriebskräfte für Ihre bisherigen Erfolge besser verstehen. Sie müssen Handlungsmuster hinterfragen und destruktive Verhaltensweisen ablegen. Das schafft Raum, um neue Gewohnheiten zu etablieren und um mit neuen beruflichen Identitäten zu experimentieren. So gelingt der Übergang zum nächsten Karriere- und Lebenszyklus um nochmal richtig durchzustarten. Gabal Verlag / broschiert / 220 Seiten / 28€

WAS DENKT DER BALL? Von Oliver Lück & Johannes Schweikle Der Fuß-Ball ist ein launig‘ Ding und seine Kunst, ihn zu beherrschen, eine höchst anspruchsvolle Angelegenheit. Ob Fan oder Philosoph: Fußball ist ein Faszinosum, dessen verschiedene Facetten sich in dieser Anthologie mit denkwürdigen, intelligenten und kuriosen Beiträgen offenbaren. Wie und mit welchen (menschenrechtswidrigen) Methoden hat sich Katar auf die Weltmeisterschaft vorbereitet? Die Schauspielerin Christiane Paul erzählt, warum sie FC Bayern-Fan ist. Herman van Veen erklärt den Unterschied zwischen niederländischen und deutschen Fans und mit der Reportage »Fünf Bälle für Angola« werden der Leser und die Leserin auf eine Reise zum Fußball in Afrika mitgenommen. – Ein Buch für leidenschaftliche Fans und kritische Fußball-Beobachter. Hirzel Verlag / broschiert / 148 Seiten / 18€

Buch Tipps November 2022

CHAMISSIMO von Sebastian Guhr Nachdem Adelbert mit seinen Eltern vor der Französischen Revolution fliehen muss, beginnt für ihn eine lebenslange Reise durch die Wirren aller gesellschaftlichen, geistigen und geografischen Welten seiner Zeit. Er wird Page am preußischen Hof, verdingt sich als Soldat, schließt Freundschaft mit dem Verleger Eduard Hitzig, verbringt auf der Flucht vor Napoleons Truppen einen Sommer als Liebhaber Madame de Staëls am Genfer See, erlangt unverhofft Berühmtheit durch seine Erzählung Peter Schlemihls wundersame Geschichte, bereist auf einem Expeditionsschiff den gesamten Erdball, verliert sich fast auf Hawaii und macht sich schließlich als Botaniker einen Namen an der Berliner Universität. Erzählt wird die faszinierende Lebensgeschichte des Schriftstellers, Wissenschaftlers und Weltreisenden Adelbert von Chamisso, einem wachen, unbestechlichen und empfindsamen Geist des 19. Jahrhunderts. S.Marix Verlag / gebunden / 204 Seiten / 22€

ISRAEL Der Faktencheck, von Noa Tishby Noa Tishby provoziert: Anhand von Schlaglichtern aus der Geschichte Israels und sehr persönlichen Erfahrungen, beschreibt sie Weg und Werden ihres Heimatlandes beginnend in biblischer Zeit, über die Weltkriege des 20. Jahrhunderts, die Gründung des heutigen Staates bis hin zu den Konflikten, die das Land aktuell in Atem halten. Mit scharfem Verstand, frechem Sprachwitz und der Lust am Streit begegnet sie populären Missverständnissen mit einer Fülle von Fakten. Allen, die nicht nur eine Meinung, sondern auch Kenntnisse über das kleine Land am Mittelmeer haben möchten, bietet dieses Buch eine zugleich unterhaltsame und zur Debatte anregende Einführung. Die Geschichte Israels - positionsstark und streitbar erzählt, zum 75. Jahrestag der Staatsgründung Israels 2023. Eine temperamentvolle Liebeserklärung an den wohl umstrittensten Staat der Welt. Gütersloher Verlagshaus / gebunden / 400 Seiten / 22€

CD HEINZ RUDOLF KUNZE Live

HEINZ RUDOLF KUNZE Auf frischer Tat ertappt. Das Jubiläum Live: Der Meister ist zurück! Mit seinem 11. Livealbum präsentiert Heinz Rudolf Kunze ein ganz besonderes Zeitdokument: 21 der größten Hits aus den letzten 40 Bühnenjahren, eingespielt von einer herausragenden Verstärkung und einem Heinz Rudolf Kunze, der laut eigener Aussage die Tour seines Lebens hatte. Dein ist mein ganzes Herz”, “Mit Leib und Seele”, “Finden Sie Mabel”, “Meine eigenen Wege”, “Aller Herren Länder” und  “Lola” dürfen dabei ebenso wenig fehlen, wie Raritäten wie“Ein Traum” oder “Stirnenfuß”. Gemeinsam mit seiner Band zündet Kunze mit seiner souveränen Leichtigkeit ein buntes Feuerwerk aus alten und neuen Hits, schwelgt, croont, beschwört und erzählt wie in alten Zeiten. Der Meister ist zurück! In den letzten beiden Jahren erging es HRK so wie vielen Musikschaffenden: Die große, ursprünglich für 2021 angesetzte, Tour zum 40-jährigen Bühnenjubiläum musste aufgrund eines bislang nie dagewesenen, weltweiten Lockdowns verschoben werden. Unklar die Prognose, traurig die Fans und ein betrübter Künstler. Doch dann der Lichtblick: 2022 kann die lang ersehnte Bandtour mitsamt der „Verstärkung“ stattfinden! Gemeinsam mit Musikern, die bereits für große Bands und Künstler wie Howard Carpendale, Helene Fischer und Selig auf der Bühne standen, zündet Kunze mit souveräner Leichtigkeit ein Feuerwerk aus alten und neuen Hits, schwelgt, croont, beschwört und erzählt wie in alten Zeiten. Natürlich nicht ohne die inzwischen viel besprochenen, sozialkritischen Prosatexte, die er zwischen den Songs mit viel Hingabe, Witz und kluger Beobachtungsgabe präsentiert.Eine Doppel CD mit 21 Songs, die sowohl eingefleischten als auch neuen Fans besondere Einblicke und Hörerlebnisse bieten und ein Geschenk an alle, die dabei waren und es noch sein wollen. Der Meister ist zurück! Definitiv! Meadow Lake Music (Rough Trade) / 22,99€

LARKIN POE „Blood Harmony“

Rebecca und Megan Lovell alias Larkin Poe veröffentlichen mit „Blood Harmony“ ihr neuestes Studioalbum. Den beiden Schwestern und Multi-Instrumentalistinnen aus Georgia ist es gelungen, das Bild einer Südstaatenlandschaft so detailliert heraufzubeschwören, dass die klebrige Feuchtigkeit und die warme Sommerluft auf der eigenen Haut spürbar sind. Ihre Geschichten und der Blues, der abwechselnd stürmisch, traurig und wild beschwingt direkt ins Herz trifft, erwecken ihre Heimat so zu einem reichhaltigen und schillernden Leben. „Blood Harmony“ bestätigt erneut die starke Musikalität des in Nashville ansässigen Duos. Larkin Poe gelten als eine wesentliche Kraft bei der Gestaltung der Identität des Southern Rock'n'Roll und hauchen dem Genre mit einer zukunftsorientierten Perspektive und weiblicher Stärke neue Energie ein. „Blood Harmony“ wurde gemeinsam mit dem texanischen Musiker (und Rebeccas Mann) Tyler Bryant produziert. Im Gegensatz früheren Alben wie „Self Made Man“ (2020), das American Songwriter als „für das Stadion gemacht“ lobte, „ohne dabei etwas von seiner nüchternen Beherrschung und Intensität einzubüßen", sind Larkin Poe von der in sich geschlossenen Herangehensweise abgekehrt. „Blood Harmony“ wurde hauptsächlich in Rebeccas und Tylers Heimstudio aufgenommen. „Rebecca und ich haben viel Zeit mit der Vorproduktion verbracht, so dass wir, als wir mit den Aufnahmen begannen, bereits alle Details ausgearbeitet hatten.“, sagt Megan. „Wir wollten nicht einen Haufen Takes zusammensetzen, sondern einfach da reingehen und es so live und roh wie möglich klingen zu lassen.“ „Blood Harmony“ ist ein glorreiches Zeugnis dafür, seinen Instinkten treu zu bleiben. Es verkörpert eine freudige Ermächtigung, die die Larkin Poe auf ihre weltweite Fangemeinde ausdehnen wollen, einschließlich der eng verbundenen Gemeinschaft, die sich selbst „Kinsiders“ nennt. "Das sind Leute, die sich vielleicht noch nie persönlich getroffen haben, aber trotzdem in der Lage sind, sich zu verbinden und miteinander zu kommunizieren, und die sich alle gegenseitig so akzeptieren.", sagt Rebecca. „Bei unseren Live-Shows spüren wir immer diese liebevolle Aura, und wir sind unglaublich glücklich darüber. Es ist unser allerhöchstes Ziel, dieses Bindeglied für andere zu sein. via Tricki Woo Records / 14,99€

THE KELLY FAMILY 
Christmas Party

 Auf ihrem neuen Album besinnt sich die Kelly Family auf ihre frühesten musikalischen Anfänge –die unglaubliche Karriere der global gefeierten Erfolgsformation begann vor mehr als 40 Jahren in einem verschlafenen Dörfchen irgendwo in Spanien, in dem die Familienband in der Vorweihnachtszeit mit traditionellen Folklore-Songs von Haus zu Haus zog. Für die Kellys bis heute eine magische Jahreszeit, die nicht das Geringste ihres einstigen Glanzes verloren hat. Mittlerweile blickt The Kelly Family auf mehr als 30 Millionen verkaufte Ton- und Bildtonträger zurück. Nachdem die Kellys mit den beiden Top 1-Alben „We Got Love“ (2017, 5-fach Gold) und „25 Years Later“ (2019) vor wenigen Jahren ihre triumphale Rückkehr ins Rampenlicht feiern konnten, laden Kathy, Patricia, Jimmy, Joey, John und Paul ihre Fans in aller Welt nun mit ihrem neuen Album ein zur großen „Christmas Party“! Auf „Christmas Party“ feiert The Kelly Family mit einer 16 Songs umfassenden, bunten Mischung aus vielen packenden neu geschriebenen Kompositionen und ausgesuchten Coverversionen beliebter Weihnachtsklassiker das schönste aller Feste. Mit den Singles, dem Poprock-Ohrwurm „Peace On Earth“, dem bittersüßen Irish-Folk-Song „Those Were The Days“ und dem gefühlvollen Track „Grateful“ mit Ronan Keating, haben die Kellys in den letzten Monaten bereits drei stimmungsvolle Vorboten ihres neuen Albums veröffentlicht – zeitgleich mit dem vierten Outtake, dem mitreißenden Weihnachts-Popsong „We Wish You A Merry Christmas“ erscheint nun das komplette Album, mit dem The Kelly Family ihrem Publikum positive Gedanken, Kraft, Hoffnung und Mut in einer besonderen Zeit schenken möchte. Musik hat magische Kräfte und ist das Licht, das wir in diesen dunklen Zeiten so nötig brauchen. Für die meisten Menschen sind diese Tage die schwersten, die sie je erlebt haben. So wie für uns auch. Doch wir lassen uns davon nicht unsere Hoffnung nehmen, sondern feiern jetzt erst recht! Und ALLE sind willkommen, dabei mitzumachen. Merry Christmas!“ via Electrola/ Universal Music /15,99€

Musik Tipp November 2022

LUCY VAN KUHL Auf den zweiten Blick Die Klavier-Kabarettistin und Liedermacherin Lucy van Kuhl besingt und kommentiert auf ihrem neuen Album „Auf den zweiten Blick“ die Liebe, das Alter, Menschen, die in unserer Gesellschaft kaum wahrgenommen werden, Menschen, die (leider) viel zu sehr wahrgenommen werden, Situationen, die man sich eingebrockt hat und aus denen man schlecht wieder rauskommt. Der erste Blick ist der intuitive, der zweite Blick kann der besondere sein. "Mooooment mal" tönt es von der Bühne, als unsere Hände grade in die Höhe schnellen, um die treffsichere Pointe zu beklatschen. Mooooment mal! Denn da kommt noch eine. Wenn nicht sogar zwei.  In der Filmsprache heißt das "Double Take". Wenn z.B. unsere Filmheldin sich ein Bier aus dem Kühlschrank holt, ihn zumacht, stutzt, den Kühlschrank wieder öffnet und die abgetrennte Hand einer Leiche erblickt. Das ist ein Double Take. Inspektor Columbo war gefürchtet dafür. Im Gehen, schon in der Tür, bleibt er stehen und stellt die entscheidende Frage, die den Täter kalt erwischt und - zack - zur Stecke bringt. So ähnlich geht auch Lucy van Kuhl vor. Auf der Bühne und – man staunt: auf ihrem Album! Man kann sich kaum vorstellen, dass sowas auf einem Tonträger funktioniert. Tut es aber. Und wie! Alle Songs haben irgendwas mit einem zweiten Blick zu tun, der uns oft auch zum Perspektivwechsel nötigt. Nicht selten den auf unsere eigenen Schwächen, auf das Arschloch in uns oder die Weigerung, Verantwortung für uns selbst zu übernehmen. Lucy van Kuhl kennt unsere wunden Punkte und sticht so lustvoll hinein, dass uns der Schmerz gefällt. Natürlich kann die Dame auch ganz ernsthaft: liebevoll, poetisch, tiefgründig. Ob Lucy van Kuhls Lieder manchmal autobiografisch sind? Könnte schon sein. Sollten wir noch von den vielen Kabarettpreisen und Auszeichnungen reden, die Lucy van Kuhl abgeräumt hat? Und dass sie gerade den Schwäbischen Kabarettpreis bekommen hat? Müssen wir erwähnen, dass es Konstantin Wecker war, der Lucy auf sein Label holte? Berichten wir von Lucys Tourneeplan, der sich sehen lassen kann? Verraten wir, was Lucy als nächstes plant? Mooooment mal…….! via Sturm & Klang/ ALIVE/Kontor New Media / als Digipak und digital (Stream & Download) 16,99€

Buch Tipps November 2022

CHAMISSIMO von Sebastian Guhr Nachdem Adelbert mit seinen Eltern vor der Französischen Revolution fliehen muss, beginnt für ihn eine lebenslange Reise durch die Wirren aller gesellschaftlichen, geistigen und geografischen Welten seiner Zeit. Er wird Page am preußischen Hof, verdingt sich als Soldat, schließt Freundschaft mit dem Verleger Eduard Hitzig, verbringt auf der Flucht vor Napoleons Truppen einen Sommer als Liebhaber Madame de Staëls am Genfer See, erlangt unverhofft Berühmtheit durch seine Erzählung Peter Schlemihls wundersame Geschichte, bereist auf einem Expeditionsschiff den gesamten Erdball, verliert sich fast auf Hawaii und macht sich schließlich als Botaniker einen Namen an der Berliner Universität. Erzählt wird die faszinierende Lebensgeschichte des Schriftstellers, Wissenschaftlers und Weltreisenden Adelbert von Chamisso, einem wachen, unbestechlichen und empfindsamen Geist des 19. Jahrhunderts. S.Marix Verlag / gebunden / 204 Seiten / 22€

ISRAEL Der Faktencheck, von Noa Tishby Noa Tishby provoziert: Anhand von Schlaglichtern aus der Geschichte Israels und sehr persönlichen Erfahrungen, beschreibt sie Weg und Werden ihres Heimatlandes beginnend in biblischer Zeit, über die Weltkriege des 20. Jahrhunderts, die Gründung des heutigen Staates bis hin zu den Konflikten, die das Land aktuell in Atem halten. Mit scharfem Verstand, frechem Sprachwitz und der Lust am Streit begegnet sie populären Missverständnissen mit einer Fülle von Fakten. Allen, die nicht nur eine Meinung, sondern auch Kenntnisse über das kleine Land am Mittelmeer haben möchten, bietet dieses Buch eine zugleich unterhaltsame und zur Debatte anregende Einführung. Die Geschichte Israels - positionsstark und streitbar erzählt, zum 75. Jahrestag der Staatsgründung Israels 2023. Eine temperamentvolle Liebeserklärung an den wohl umstrittensten Staat der Welt. Gütersloher Verlagshaus / gebunden / 400 Seiten / 22€

CD JIMMY HALL Ready Now

Jimmy Hall erlangte zunächst als Leadsänger, Saxophonist und Mundharmonikaspieler der Band Wet Willie aus Mobile (Alabama) Bekanntheit. Sein einzigartiger, vom R&B beeinflusster Rock'n'Roll und seine Bühnenpräsenz verhalfen dem Song der Gruppe “Keep on Smilin'“ 1974 zu einem Platz in den Top 10 der Billboard Single-Charts. Nach sieben Alben bei Capricorn Records wechselte Wet Willie zu Epic Records und veröffentlichte die Singles “Street Corner Serenade” und “Weekend”. Beide Singles erreichten die US Top 40 und fünf weitere Songs wurden in den Billboard Top 100 platziert. 

Joe Bonamassa und Josh Smith produzierten mit Jimmy ein Album, das vollgepackt ist mit unvergesslichen Songs und Performances. Ready Now ist ein wichtiges Statement in einer Karriere voller Höhepunkte, die bis zu Jimmys Arbeit mit der legendären Southern Rock Band Wet Willie zurückreichen. Jimmys Gesang, Mundharmonikaspiel und sein Songwriting waren noch nie stärker und fokussiert wie bei diesem Album, das seine Karriere sicher weiter prägen wird. Unterstützt von einer erstklassigen Band, zu der Joe Bonamassa, Josh Smith, der legendäre Keyboarder Reese Wynans, der Bassist Michael Rhodes und der Schlagzeuger Greg Morrow gehören, kann sich Hall voll und ganz auf die Songs und Auftritte konzentrieren. Das gilt insbesondere für den Song “Dream Release”, den er zusammen mit seinem Sohn Ryan Hall über seine lebenslange Freundschaft zu Gregg Allman geschrieben hat. Joe Bonamassa hat fünf Songs auf dem neuen Album mitgeschrieben und spielt unvergessliche Gitarrensoli bei “Jumpin’ For Joy”,  “Risin’ Up”, “Holding On For Dear Love”, “A Long Goodbye” and “Will You Still Be There”. Co-Produzent Josh Smith spielt auch ein exquisites Gitarrensolo bei dem Song “Girl’s Got Sugar”. Das Album enthält außerdem spezielle Gastauftritte der legendären Gitarristen Warren Haynes und Jared James Nichols. Haynes spielt ein Slide-Gitarrensolo auf dem Titeltrack “Ready Now”. Via KTBA Records/Roughtrade

Buch Tipps November 2022

MILDRED, von Rebecca Donner Die Passion des Widerstands. 1929 verlässt Mildred Harnack ihre Heimat Wisconsin und zieht mit ihrem Mann Arvid, einem Cousin Dietrich Bonhoeffers, nach Berlin. Hautnah erlebt sie den Aufstieg der Nazis mit. Sie rekrutiert Arbeiter, Künstlerinnen oder Studentinnen und organisiert gemeinsam mit ihrem Mann den größten Widerstandskreis im Berliner Untergrund. Hitler verurteilt sie 1943 eigenmächtig zum Tod durch die Guillotine. Ihr letzter Trost ist ein Band mit Goethe-Gedichten, den sie in ihrer Zelle übersetzt – human und nobel bis zum Ende. Rebecca Donner verwebt Briefe, Tagebucheinträge, Augenzeugenberichte und kürzlich freigegebene Geheimdienstdokumente zu einer fulminanten und ergreifenden Erzählung des Widerstehens. Die preisgekrönte Hommage an eine mutige und fast vergessene Frau: Spannend und voller Zuneigung erzählt Rebecca Donner von ihrer Urgroßtante Mildred Harnack, die als junge Frau nach Berlin kam und leidenschaftlich gegen die Nazis kämpfte. Ihr Buch ist eine Würdigung und eine immense, eine weibliche Chronik des Widerstands. Mit zahlreichen schwarz-weißen-Dokumenten, -Abbildungen und -Fotos. Kanon Verlag / gebunden / 624 Seiten / 36 €

AMAZONAH, von Lou Bihl "Amazonah" ist eine Vorschau auf die künftige Entwicklung aktueller Probleme: Heißes Wetter, soziale Kälte, politische Skrupellosigkeit und eine neue Pandemie. Doch es zeigt auch die Kraft der Liebe in Zeiten der Krise - und was Frauen zu deren Bewältigung befähigt. Chefgynäkologin Anna und Teilzeitreporter Ben begegnen sich bei einer Pressekonferenz. Unverhofft schlägt Amor zu. Doch dann schwappt eine tückische Pandemie vom Amazonas über die Welt. Gesundheitsminister Arian Preuss will "Landesvater" werden: Hemmungslos nutzt er die Krise für den Wahlkampf, unterstützt von Ehefrau Mechthild Petri. Die ehrgeizige Staatssekretärin zieht Anna in einen politischen Strudel, der ihr Glück mit Ben gefährdet. Unken Verlag / gebunden / 440 Seiten / 22€


 

CD MOKA EFTI ORCHESTRA Telegramm

Mario Kamien, einer der Gründer des Moka Efti Orchestras, fasst zur Veröffentlichung des zweiten Albums Telegramm Werdegang und Verortung des MEO treffend zusammen. Denn was als Big Band für Tom Tykwers Babylon Berlin begann, ist längst ein über die Jahre zusammengewachsenes Ensemble geworden, in dem die besten Jazz Cats Deutschlands ihre musikalische Manege bekommen. Aus einer für die Serie zusammengestellten Gruppe von talentierten Musikern wurde ein Orchester mit eigener Identität. Dass es überhaupt eine Fortsetzung nach dem Debütalbum geben sollte, war allen Beteiligten schnell klar. Zu sehr wandelte man bereits mit dem Erstling auf eigenen Wegen. Die Serie fungierte letztlich vornehmlich als Geburtshelfer. Das Orchester hat rasch das Haus verlassen und sich emanzipiert, wie Nikko Weidemann, das zweite von drei Gründungsmitgliedern, bekräftigt: „Unser initialer Auftrag war, das Gefühl, die Temperatur der späten 20er Jahre zu erfassen. In den sechs Jahren seitdem sind wir bis zu zwei oder drei Jahrzehnte aufgerückt.“

Dennoch bleibt die Musik des MEO cineastisch. „Auch bei dem neuen Album blieb die Idee, Musik für imaginäre Filmszenen zu schaffen, eine Inspiration“ sagt Sebastian Borkowski, Saxophonist, Arrangeur und dritter MEO-Urheber. „Mit jedem Song öffnet sich eine eigene Szene.“ Also nutzten Borkowski, Weidemann und Kamien die Pandemie-Monate, nahmen zu Hause oder im Studio rudimentäre Demos auf – Drum-Loop, Klavier, Mund-Bläser, Gesang –, dann folgte die zweite Phase, die Arrangements für das Orchester und Borkowski arrangierte echte Bläser. Im Anschluss gab es die ein oder andere Probe mit Rhythmusgruppe und zwei einwöchige Aufnahmeblöcke mit großem Besteck. Abschließend kamen die Gesänge an die Reihe.Telegramm beweist einmal mehr: Die Stärken des Moka Efti Orchestra kann man nicht einfach kopieren, nicht herbeiwünschen. „Jeder von uns ist Jäger und Sammler“, fasst Kamien die MEO-Situation mit einem schönen Bild zusammen. „Manchmal ist es besser, allein auf Wanderschaft zu gehen, irgendwann trifft man sich am Lagerfeuer und bereitet dann das Mahl zusammen vor.“ Oder anders: Man sammelt Töne, Noten, Gesänge, Melodien und schickt das Ergebnis schließlich als Telegramm hinaus in die Welt. Motor Entertainment / Via Edel/Bellevue Digital

Buch Tipps Sachbuch November 2022

WENN DIR DEIN EIGENES KIND FREMD IST, von Dr.Oliver Dierssen Wie Sie Enttäuschung überwinden und die Liebe Ihres Kindes neu entdecken. Wenn ein Kind auf die Welt kommt, haben Eltern die Chance, eine völlig neue Beziehung zu beginnen. Viele wünschen sich das glücklichste Kind der Welt zu Hause. Sie sind bereit, alles dafür zu tun, dass die Kindheit zur schönsten Zeit in seinem Leben wird. Dieser Anspruch begründet zugleich außerordentliche Erwartungen der Eltern an sich selbst. Wenn sich dann Gefühle von Unverstandensein, Zurückweisung oder Enttäuschung einstellen, kann es zu erheblichen Konflikten in der Eltern-Kind-Beziehung kommen. Für manche Eltern ist es die schwerste emotionale Verletzung, wenn ihre Kinder sie nicht so lieben, wie sie es sich ersehnt hatten. Nicht wenige werden darüber krank, körperlich und seelisch. Eltern ― und Kinder. Der renommierte Kinder- und Jugendpsychiater Dr. med. Oliver Dierssen zeigt anhand zahlreicher Beispiele aus der Praxis Wege zu einem gelingenden Miteinander: Ohnmachtsgefühle überwinden, seelischen Schmerz wahrnehmen, verstehen und bewältigen und neues Vertrauen wagen. Mosaik Verlag / gebunden / 350 Seiten / 22€

DIESSEITS Säkulare Religion für eine neue Welt Angesichts einer globalen ökologischen Krise werben die beiden Zukunftsforscher für eine nächste, dieses Mal selbstentschiedene, säkulare Religion: Eine Rückbindung an uns selbst als Menschen, die seit Jahrtausenden auf der Erde leben. Die Spiritualität, die wir Okzidentalen – im Gegensatz zu indigenen Völkern – damit erstmalig heben, ist von dieser Welt und liegt in Tiefe und Gehalt unseres Lebens, in unserem Bewusstsein darüber. Eine ökologische Transformation ist nur möglich, wenn wir uns dazu entscheiden, absichtsvoll und systematisch unser Bewusstsein zu vertiefen; als eine uns evolutionsbiologisch gegebene, genuin menschliche Fähigkeit, unsere geistige Einbettung in die Welt zu überwachen. Sie ist die Quelle von Resilienz. Die Folgen sind eine andere Vernunft, die Hinwendung zu unserer Abkunft und ein grundrenoviertes Ökologieverständnis. Die Autoren sind überzeugt: nur mit einem substanziell aufgestuften Verständnis von Bindung und Beziehung ist eine Bewältigung der Umweltkrise möglich. Mit Blick auf den ökologischen Auftrag spiritualisieren sie die Idee der Evolution und ziehen die okzidentale Unterscheidung zwischen Glauben und Wissen wieder ein. Für sie ist Glaube nichts anderes als spiritualisiertes Wissen – eine Weltkenntnis untilgbar im Bewusstsein dessen, was den Menschen zum Menschen macht. Kurven / Edition Konturen / broschiert / 320 Seiten / 28€

CD SKID ROW The Gang`s All Here

Youth Gone Wild” lief auf MTV. „18 and Life” war der Sommer-Hit und die Band auf den Covern der Rockmagazine sehr präsent. Dieser berauschende Sound des Jungseins war überall zu hören. Wir erkannten uns selbst in der Band und scharten uns um ihre eingängigen Refrains über Kameradschaft und Rebellion. Snake nennt es eine Wiedergeburt. „Es gibt eine neu entdeckte Energie und Leidenschaft - und Aufregung - weil wir gefordert wurden. Wenn wir herausgefordert werden, stellen wir uns der Herausforderung! In uns steckt immer noch so viel, das erzählt werden muss. Die Aufnahme dieses Albums hat mir gezeigt, dass unser Tank noch lange nicht leer ist.” Es ist ein Klischee zu sagen, dass eine Band ihr ganzes Leben braucht, ein erstes Album zu schreiben. Die Wahrheit ist, dass sie den Rest ihres Lebens versucht zu verstehen, wie sie es schaffen konnten. „The Gang's All Here“ ist der Katalysator einer Haltung, die schon seit der Gründung der Band im Jahr 1986 lodert. Der Produzent Nick Raskulinecz entfachte ein kreatives Feuer, indem er die Band dazu brachte, gute Ideen zu konstruieren und sie zu etwas noch Besserem umzubauen. Etwas Zeitlosem. Die Albumproduktion fühlte sich wirklich wie damals an, als die Gang in einer Garage in New Jersey akribisch an Songs bastelte. „Es macht so viel Spaß, in einem Raum alles rauslassen zu können”, sagt Scotti. „Es fühlte sich an wie damals, als wären wir wieder in unserer Garage, wie in den alten Tagen. Der einzige Unterschied ist, dass wir jetzt eine Klimaanlage haben und nicht mehr die Abgase von Kerosinöfen einatmen müssen.” „The Gang's All Here“ ist eine Wiederbelebung all dessen, was man je an Skid Row geliebt hat. The Gang's All Here - du, die Band und die Einstellung, für immer wild und im Herzen jung zu sein. Das Album wird alles wieder aufleben lassen, was du beim ersten Hören dieser Band empfunden hast. Es ist wie das erste Mal, als du Skid Row gehört hast, und zwar immer wieder auf’s Neue. Via earMusic/ Edel 

Buch Tipps Sachbuch November 2022

LUST Fuckability, Orgasm-Gap und #metoo, von Henriette Hell  Wollust eine Todsünde? Das war einmal. Heute scheint eher ein lahmes Sexleben in diese Kategorie zu fallen. Doch genau so sieht immer häufiger die Realität aus: Noch nie hatte die Menschheit so wenig Sex wie heute. Und das, obwohl wir alle Möglichkeiten haben, uns auszuleben und Tipps für guten Sex inflationär an jeder (digitalen) Ecke obendrauf bekommen. Apropos Kommen: Was im Kommen ist, sind Beziehungen ohne Sex. Bloß spricht keiner darüber. Außer natürlich Henriette Hell. Sie fragt u. a., ob Sex immer asozialer wird und wir, sobald es ernst wird, den anderen lieber einfach ghosten. Aber sie erzählt auch umfassend und unverklemmt die Geschichte der einstigen Todsünde Wollust - sie hängt untrennbar zusammen mit der systematischen Unterdrückung der weiblichen Lust und deren Befreiung. Hirzel Verlag / broschiert / 98 Seiten / 15€

PHILOSOPHIE DER SORGE, von Boris Groys  Zur menschlichen Existenz gehört elementar die Sorge. Sie besitzt vielerlei Formen: Fürsorge, Selbstsorge, Pflege oder medizinische Vorsorge. Spätestens mit der Pandemie wurde klar, dass der Körper nicht mehr Privatbesitz des Subjekts ist. Stattdessen wurde das leibliche Wohl beinahe vollständig sozialisiert, bürokratisiert und politisiert. Das Ich scheint die Selbstbestimmung an ein Gesundheits-System abgetreten zu haben. Der Philosoph Boris Groys lotet in seinem neuen Buch aus, ob und wie diese Autonomie wieder zurückgewonnen werden kann. Claudius Verlag / broschiert / 144 Seiten / 20€

PÜNKTLICH WIE DIE MAURER, von Rolf Bernhard Essig  Schuster, bleib bei deinem Leisten! Wo gehobelt wird, da fallen Späne. Oder: Heute hast du aber eine lange Leitung! Es gibt Hunderte sprichwörtlicher Redensarten, die aus dem Handwerk in unsere Sprache eingewandert sind. Wir benutzen sie täglich, ohne es uns bewusst zu machen. In seinem neuen Buch erzählt Redensartenpapst Rolf-Bernhard Essig, welche 300 Handwerksredensarten im Deutschen besonders beliebt sind und was hinter ihnen steckt. DUDEN Verlag / broschiert / 190 Seiten / 12€

CD SANTIANO 
„Die Sehnsucht ist mein Steuermann - Das Beste aus 10 Jahren“

Zehn Jahre ist es her, dass sich aus der spontanen Zusammenkunft bei einer Feier heraus eine Band formierte, die in Deutschland sämtliche Rekorde brechen sollte. Mit ihrem ersten Tonträger „Bis ans Ende der Welt“ gelang Santiano 2012 eines der erfolgreichsten Debüts der deutschen Musikgeschichte. Über fünf Studioalben halten sie die Serie von Nummer-1-Erfolgen bereits lebendig und erspielten sich in Windeseile ein gigantisches Publikum durch alle Altersgruppen und Bevölkerungsschichten. Gold-, Platin- und Diamond-Awards, sowie vier Echo-Auszeichnungen dokumentieren ihren Erfolg. Ausverkaufte Tourneen führten sie mehrfach durch die größten Hallen des Landes. Santiano schauen in ihrem Jubiläumsjahr zurück auf eine unglaubliche Zeit. Mit ihrem neuen Album „Die Sehnsucht ist mein Steuermann – Das Beste aus 10 Jahren“ lassen sie ihre Fans an dieser Rückschau teilhaben und bieten ihnen zudem fünf neue Songs, sowie zahlreiche neue Versionen ihrer größten Erfolge. Natürlich ziehen sich die Seefahrt, der Drang zur Freiheit und die Schicksalsmacht des Wassers als konsequenter roter Faden durch das gesamte Schaffen von Santiano. Und dennoch ist die Bandbreite der fünf Studioalben immens: Von der Hafenkneipenatmosphäre ihres Erstlingswerks ausgehend wuchs der musikalische Ton gemeinsam mit den Konzertveranstaltungen. Es war sicher eine Herausforderung, die zehn Jahre auf ein Album zu verdichten, in dem sich alle Facetten dieser Band wiederfinden. Doch „Die Sehnsucht ist mein Steuermann – Das Beste aus 10 Jahren“ schafft genau das und setzt die musikalischen Schwerpunkte dort, wo unzählige Fans ihr Herz für die norddeutsche Band über die Jahre entdeckt haben. Die neuen Versionen und Songs eröffnen zugleich Seiten, die man von Santiano noch nicht gehört hat, und die Aufnahme ihres größten Hits mit Nathan Evans schafft ein weiteres Highlight für jeden Fan dieser Ausnahmekünstler. Via Electrola / Universal Music

Buch Tipps Sachbuch Oktober 2022

ELTERNJAHRE Wie wir mit Kindern leben, ohne uns selbst zu verlieren, von Reinhard K.Sprenger  »Jedes Kind hat ein Recht auf glückliche Eltern!« Das hält der Bestseller-Autor und vierfache Vater Reinhard K. Sprenger allen Erwartungen entgegen, die heute auf Eltern lasten: Kinder sollen so früh wie möglich gefördert werden, Väter und Mütter sollen sowohl perfekte Eltern sein, zudem beste Freunde ihrer Kinder, Familienmanager und erfolgreich im Beruf. Doch wer sich im Suchen nach der vermeintlich »richtigen« Erziehung verliert, der läuft nicht nur Gefahr, das eigene Wohlergehen zu vernachlässigen, sondern auch das Wohl der Kinder. In »Elternjahre« richtet Sprenger daher den Fokus auf die Eltern und plädiert dafür, als Mutter oder Vater die eigenen Bedürfnisse ernst zu nehmen. Denn nur, wenn wir uns um uns selbst sorgen, können wir auch gut für unsere Kinder sorgen. Sein Buch stellt die wichtigsten Fragen, die das Leben mit Kindern aufwirft und hilft dabei, Antworten zu finden, mit denen wir uns und unseren Kindern das Familienleben leichter machen. DVA Verlag / gebunden / 320 Seiten / 25€

WAS IST DEIN SCHMERZ? Gespräche über Trauma, seelische Verletzungen und Heilung, von Bruce D.Perry/Oprah Winfre Wie die Seele wieder gesund wird: berührende Gespräche über Trauma und Transformation.
Wenn wir als Kind nicht das bekommen, was wir für eine gesunde Entwicklung brauchen, zum Beispiel Sicherheit und eine dauerhafte emotionale Verbundenheit, entstehen seelische Verletzungen. Unsere Lebendigkeit wird eingeschränkt, wir können unser Potenzial nicht entfalten oder fühlen uns minderwertig. Oprah Winfrey diskutiert mit dem renommierten Hirnforscher und Kinderpsychiater Bruce Perry die Auswirkungen traumatischer Kindheitserlebnisse. In vielschichtigen und tief persönlichen Gesprächen beleuchten die Autoren, wie sehr diese Erfahrungen unser Leben als Erwachsene prägen. Durch einfühlsame Fragestellungen helfen sie, die Wurzel des Schmerzes aufzuspüren. Uns wird klar, warum wir in bestimmten Situationen so fühlen und so handeln. Auf diese Weise können Kindheitstraumata bewältigt und seelische Verletzungen geheilt werden, damit ein Leben in emotionaler Verbundenheit, Freiheit und Erfüllung gelingt. Arkana Verlag / gebunden / 364 Seiten / 22€

Buch Tipps Thriller Oktober 2022

3 Bücher ABENDROT, Thriller von Lucy Foley  Ein einsames Haus am Ende einer verwinkelten Seitengasse im Pariser Stadtviertel Montmartre: Pleite und nur mit einem einzigen Koffer in der Hand steht Jess vor der Tür ihres Bruders, der versprochen hat, sie für ein paar Wochen bei sich wohnen zu lassen. Doch sie findet seine Wohnung leer vor – es scheint, als habe er sie überstürzt verlassen. Die Nachbarn machen keinen Hehl daraus, dass Fremde in diesem Haus nicht willkommen sind. Je länger ihr Bruder verschwunden bleibt, desto mehr fühlt Jess sich beobachtet in dem alten Gebäude mit seinen geheimen Durchgängen und vielen verschlossenen Türen. Immer unerbittlicher wächst in ihr der Verdacht, dass dieser Ort ein schreckliches Geheimnis verbirgt. Und auch unter den Nachbarn suchen sich lang begrabene Feindseligkeiten ihren gefährlichen Weg ans Licht. Dann macht Jess eine unfassbare Entdeckung. Und die Situation im Haus eskaliert … Penguin Verlag / broschiert / 475 Seiten / 15€

3 Bücher DAS JUNGBLUT SERUM, Thriller von Thomas Kiehl  Die Biologin Lena Bondroit wird auf eine kleine schwedische Insel eingeladen. Sie soll herausfinden, was es mit der gehäuften Unfruchtbarkeit der jungen Frauen dort auf sich hat. Hängen ihre Beschwerden am Ende mit dem Verjüngungsmittel zusammen, das an ihren Eltern erprobt wurde? Nach und nach deckt die Wissenschaftlerin düstere Zusammenhänge auf. Auch der dritte Teil der Krimi-Reihe um die angesehene Biologin Lena Bondroit zeigt das Können des Autors Thomas Kiehl. Sein Wissenschafts-Thriller entwickelt schnell eine beklemmende Dynamik. Was passiert, wenn die Testprobanden das Mittel absetzen? Und wie verhält sich das Pharmaunternehmen, das gerade den Börsengang plant? Ein Serum, das einem Jungbrunnen gleichkommt, und eine Studie, die für alle Beteiligten zum Albtraum wird. Das Rätsel um die unfruchtbaren jungen Frauen zieht Lena in seinen Bann – bis sie selbst in Gefahr gerät. Ein düsterer Thriller, der nicht nur Nervenkitzel garantiert, sondern auch zum Nachdenken über die Möglichkeiten und Grenzen moderner Medizin anregt! Benevento Verlag / broschiert / 324 Seiten / 18€

DVD Tipps Oktober 2022

DVD / BD MEMORY Sein letzter Auftrag  Profikiller Alex Lewis (Liam Neeson) möchte sich wegen seines nachlassenden Erinnerungsvermögens nach einer langen Karriere voller Gewalt zur Ruhe setzen. Als er seinen letzten Auftrag annimmt, findet er sich unvermittelt in einem Undercover-Einsatz des FBI wieder, angeführt von Agent Serra (Guy Pearce). Alex beschließt, Serras Team durch versteckte Hinweise zu helfen. Auch wenn er sich zunehmend schwer an Details erinnern kann, setzt er seine lebenslang trainierten Fähigkeiten ein, um zumindest einmal in seinem Leben das Richtige zu tun. Dies ruft natürlich mächtige Gegner auf den Plan, die Alex vernichten wollen, doch dieser weiß sich zu wehren … Splendid Film / DVD / 115 Minuten / 12,99€

DVD / BD THE TWIN In diesem fesselnden Horror-Thriller ist nichts wie es scheint. Die labile Ehefrau und Mutter Rachel versucht gemeinsam mit ihrem geliebten Mann Anthony das traumatische Erlebnis eines Unfalls und den daraus resultierenden Tod ihres Kindes Nathan zu verarbeiten. Gemeinsam mit dem noch lebenden Zwillingsbruder Elliot finden sie Zuflucht im Norden Finnlands, in der Nähe einer kleinen Dorfgemeinschaft. Doch schon bald muss Rachel feststellen, dass etwas mit Elliot nicht stimmt, als dieser anfängt mit seinem verstorbenen Bruder zu sprechen. Was anfangs als Hoffnungsschimmer auf einen Neuanfang galt, entpuppt sich schnell zu einem nicht enden wollenden Albtraum... Ein psychologischer Horror der Extraklasse mit nervenaufreibenden Schreckmomenten und überraschenden Wendungen, der in diesem Jahr auch im offiziellen Programm des Fantasy Filmfests gezeigt wird. (© 2022 LEONINE Studios) / als DVD und Blu-ray erhältlich / 104 Minuten / 13,59€ 

DVD / BD THE YACH THE YACHT von Regisseur Declan Whitebloom bietet jedem Genre-Fan eine hochexplosive und spannende Mischung aus Action und Thriller, die zugleich an „Stirb langsam“ und „Panic Room“ erinnert. Die junge und taffe Bella Denton ist in ihrer Vergangenheit immer wieder mit dem Gesetz in Konflikt geraten. Zu ihrer Überraschung wird ihr von ihrem verstorbenen Vater, zu dem sie jahrelang keinen Kontakt hatte, eine noble Luxusjacht vererbt. Als diese jedoch von Dieben gekapert wird, beginnt für Bella ein Überlebenskampf. Auf hoher See gefangen und ohne die Aussicht zu entkommen, dreht sie den Spieß plötzlich um und wird von der Gejagten zur Jägerin… (© 2022 LEONINE Studios) / als DVD und Blu-ray erhältlich / 91 Minuten / 13,99€ 

Buch Tipps Krimi II Oktober 2022

ES GIBT EIN STERBEN NACH DEM TOD von Tatjana Kruse

Karma is a bitch – und der Tod schadet dem Teint. Was hat man falsch gemacht, wenn auf den Abschied aus der Firma gleich noch der Abschied aus dem Leben folgt? Börnie, gewesene (und jetzt verwesende) Marketingexpertin bei Schön Cosmetics, stellt sich diese Frage aus gegebenem Anlass. Denn als sie auf dem Büroboden aufwacht, merkt Börnie, dass sie ermordet wurde. Wer zum Aasgeier hat ihr das angetan? Etwa ihr Ex-Verlobter Yannick, der sie mit Kollegin Bine betrügt? Oder die hinterlistige Bürohyäne Frau Hagedorn? Da Börnie nicht die einzige Angestellte der Kosmetikfirma bleibt, die ihren Dienstvertrag mit dem Leben unfreiwillig auflösen muss, ist auch diese Frage von einigermaßen brisanter Aktualität. Weil die Polizei keinen leichenblassen Schimmer hat, muss frau selber ran. Sterben ist eben auch nicht mehr das, was es mal war! Tatjana Kruse, ungekrönte Königin der Krimödie, schafft pro Seite mehr Anschläge auf das Zwerchfell als manch zweistündiger Kabarettauftritt – Lachmuskelkater vorprogrammiert! Haymon Verlag / broschiert / 224 Seiten / 15,90€

DER KÄRTNER YETI, von Stefan Maiwald

Jagd nach dem mysteriösen Waldmenschen: Fall drei für Chefinspektor Wendelin Kerschbaumer. Es ist Herbst in Bad Kleinkirchheim. Doch statt die Ruhe der Nebensaison zu genießen, schlittert Wendelin Kerschbaumer in den merkwürdigsten Fall seiner Karriere. Als treuer Gast bemerkt der Chefinspektor der Wiener Kriminalpolizei schnell: Irgendetwas stimmt nicht im schönen Kärntner Urlaubsort. Die Menschen sind verstört und misstrauisch. Als dann auch noch die schrille Travestie-Künstlerin Greta Glimmer behauptet, ein gewaltiges Wesen aus dem Wald habe sie niedergeschlagen, ist die Aufregung perfekt. Sofort lebt die Legende vom sagenumwobenen Waldmann wieder auf. Aber was ist dran an den Geschichten vom Kärntner Yeti? Kerschbaumer nimmt die Fährte des vermeintlichen Ungeheuers auf. Als versierter Kriminalist steht für Kerschbaumer fest: Ungeheuer gibt es nicht. Doch als er selbst schmerzhafte Bekanntschaft mit dem zotteligen Wesen macht, ist sein Misstrauen geweckt. Was geht im sonst so friedlichen Bad Kleinkirchheim vor? Wem kommt das plötzliche Auftauchen des Kärntner Yetis gelegen? Schnell wächst die Liste der Verdächtigen – doch der Lösung des Rätsels ist Kerschbaumer damit noch keinen Schritt näher gekommen. Servus Verlag / broschiert / 238 Seiten / 16€

Buch Tipps Krimi Oktober 2022

MORD IM KEHLSTEINHAUS von Felix Leibrock

Beliebtes Ausflugsziel wird Schauplatz des Verbrechens: Der zweite Fall für Bergpolizist Simon Perlinger. Vom Gipfel des Obersalzbergs spannt sich das Panorama der Berchtesgadener Alpen bis nach Salzburg auf. Unten im Tal glitzert der Königssee. Doch an diesem Morgen hat der Liftwart Klaus Brunner keinen Blick für die imposante Berglandschaft. Beim Betreten der Kabine des legendären Kehlsteinlifts bietet sich ihm ein schauriger Anblick: Die venezianischen Spiegel, die grünen Lederbänke, die goldglänzende Innenausstattung – alles ist blutverschmiert. Sofort ist der junge Kommissar und Polizeibergführer Simon Perlinger zur Stelle, um am Tatort Spuren zu sichern. Sind dies die blutigen Spuren eines Kampfes oder gar eines Mordes? Was geschah mitten in der Nacht im Kehlsteinlift? Schnell wird klar: Das Blut im Kehlsteinlift stammt von Golo Gruber, einem der drei Inhaber der Grubermilch AG. Der Geschäftsmann ist wie vom Erdboden verschluckt. Als wenig später auch noch der Bruder des Vermissten beim Klettern in den Tod stürzt, ist für Bergpolizist Simon klar: Das kann kein Zufall gewesen sein! Ehe er sich versieht, steckt der Polizeibergführer in einem verzwickten Doppelfall, der so manch abgründiges Geheimnis in der heilen Bergwelt Berchtesgadens zutage fördert. Servus Verlag / broschiert / 374 Seiten / 16€

KÖNIGSFEUER von Monika Pfundmeier

Tödliches Gipfelfeuer: Der dritte Fall für die unkonventionelle Ermittlerin Theres Hack. In Monika Pfundmeiers drittem Krimi prallen Tradition und Moderne aufeinander. Die umtriebige Metzgerin Theres Hack begegnet allem Althergebrachtem mit einer Portion Misstrauen. Auch die Journalistin Tio kritisiert die König-Ludwigs-Feuer. Schließlich handelt es sich dabei um eine reine Männersache: Nur die Feuermacher dürfen die Holzkreuze entzünden, um dann bis zum Morgengrauen kräftig darauf anzustoßen. Als die Journalistin kurz vor dem flammenden Ereignis halb tot aufgefunden wird, beschließt Theres, der Sache auf den Grund zu gehen. Als Jägerin und Metzgerin ist der Tod praktisch die Spezialität von Theres Hack. Mit Wort und Grant mischt die taffe Frau das Leben in der kleinen bayrischen Gemeinde gehörig auf. Doch auf Befindlichkeiten kann Theres Hack keine Rücksicht nehmen. Was ist dem Opfer widerfahren? Ist sie gestürzt oder wurde sie gestoßen? Haben die Feuermacher sich an ihr gerächt? Oder hat am Ende jemand ganz anderes etwas damit zu tun – jemand, den Theres eigentlich seit Ewigkeiten gut zu kennen glaubt? Servus Verlag / broschiert / 280 Seiten / 16€

Buch Tipps September 2022

DAS BUCH DER SEELEN von Mechthild Gläser Die Magie der Bilder. Seit Generationen gehört Elsies Familie ein Fotostudio. Elsie liebt die alten Kameras, die gemalten Bildhintergründe und die historischen Fotografien mit ihren gezackten weißen Rändern. Besonders das Bildnis des jungen Lords Aidan Storm hat es ihr angetan. Diesem Bild erzählt sie hin und wieder sogar ihre Sorgen. Was sie nicht weiß: Er kann sie hören. Als Aidans Foto eines Tages aus dem Album verschwindet, ist Elsie untröstlich. Aber dann taucht der junge Lord plötzlich wieder auf. Ausgerechnet auf Instagram … Loewe / broschiert / 448 Seiten / 16,95€

DER OZEAN UNSERER ERINNERUNG von Lucy Clarke Exotisch, geheimnisvoll, mitreißend – der neue Roman von Spiegel-Bestsellerautorin Lucy Clarke. Eine kleine Insel im Südwestpazifik, Sonne, Palmen und wunderschöne Korallenriffe – für die Schwestern Erin und Lori sollte es ein Traumurlaub werden. Doch auf dem Hinflug kommt es zwischen den beiden zum Streit, und Erin lässt ihre Schwester nach einem Zwischenstopp alleine weiterfliegen. Eine Entscheidung, die sie bitter bereut. Denn die Maschine verschwindet spurlos, Lori kommt nie an ihrem Ziel an. Erins Welt gerät ins Wanken. Fieberhaft sucht sie nach einem Lebenszeichen ihrer Schwester, ohne Erfolg. Bis zwei Jahre später der Pilot des Flugzeugs überraschend wieder auftaucht. Ist auch Lori noch am Leben? Aber warum meldet sie sich dann nicht? Noch einmal begibt sich Erin an den Ort, an dem das Schicksal seinen Lauf nahm. Piper / broschiert / 348 Seiten / 14€

IM SCHATTEN DES KRIEGES von Christoph Brumme »Was man im Krieg lernen kann? Stumpft man ab, setzt irgendwann die Macht der Gewohnheit ein? Macht der Krieg »hart«, gefühllos, erhaben über Schmerzen? Nein. Das sind nur Klischees. Jeder Tag bringt neues Grauen. Im besten Fall lernt man für einige Zeit, heftige Gefühle zu unterdrücken, weil es den Lebenstrieb schwächen würde, ihnen nachzugeben.« In einer sehr mitreißenden und schockierenden, mitunter auch humorvollen Sprache erzählt Christoph Brumme von der Situation in der Ukraine, dem Alltag seiner Familie, seinen Bekannten und Freunden, von Ängsten, Sehnsüchten und politischen Einschätzungen. Die Tagebuchaufzeichnungen des Krieges und der Widerstand der Ukrainer, ausgehend von den Vorboten des Krieges Mitte Januar 2022 bis zur Drucklegung dieses Buches, dem 1. Mai 2022, legen eindrücklich Zeugnis ab von der Brutalität dieser Ereignisse. Hirzel / broschiert / 110 Seiten / 15 €IM BANN DES ADLERS von Daniel Wolf Friesland 1390: Der 21-jährige Folkmar Janns Osinga ist Schiffszimmermann mit Leib und Seele. Gemeinsam mit seinem Vater Jann baut er begehrte Koggen, das Unternehmen der Familie floriert. Als Folkmar die junge, kluge Almuth kennenlernt, scheint sein Leben perfekt. Doch dann wird er Opfer einer perfiden Intrige: Des Mordes bezichtigt, muss Folkmar fliehen, sowohl Almuth als auch seiner Heimatstadt den Rücken kehren. Verzweifelt versucht er, seine Unschuld zu beweisen. Seine Lage ist hoffnungslos – bis er den Vitalienbrüdern begegnet und sich den berüchtigten Piraten anschließt … Goldmann / broschiert / 1054 Seiten / 15€

DAS U-BOOT Thriller von Hans Leister Technische Finesse und ein hervorragendes Gespür für seine Figuren – das zeichnete bereits Hans Leisters ersten Thriller »Der Tunnel« aus. Auch in seinem zweiten Buch verbindet der Autor gekonnt diese beiden Elemente zu einem postapokalyptischen Abenteuerroman, in dem es um nicht weniger als das Überleben der Menschheit geht. Die israelische Marinesoldatin Leah ist mit dem U-Boot auf Patrouille, als plötzlich alle Messinstrumente verrücktspielen. Gewaltiger Unterwasserlärm schreckt die U-Boot-Besatzung auf. Bald steht fest: Auf der Erde hat ein verheerendes Ereignis biblischen Ausmaßes stattgefunden. Über Wasser ist alles zerstört; Häfen können nicht angefahren werden. Niemand an Land scheint überlebt zu haben. Wie sieht die Zukunft der Menschen an Bord aus? Benevento / gebunden / 406 Seiten / €

KOPF HOCH! Von Oliver Ottitsch "Kopf hoch! – Director’s Cut", die erweiterte Sonder- und Jubiläumsausgabe des Cartoonbuchklassikers von Oliver Ottitsch. Zehn Jahre Kopf hoch! Und nun auch das noch! Fast schon vergessen, zumindest verdrängt, schienen manche der Cartoons rund um hartherzige Henker, verliebte Einhörner oder therapiebedürftige Welpenschmuggler, schon donnert diese Dampfwalze des kruden Humors mit doppelter Wucht und Witzfracht erneut ins Publikum. Ein Frühwerk-Feuerwerk. Ein Evergreen der guten Unterhaltung im Kleid des schlechten Geschmacks. Holzbaum Verlag / gebunden / 124 Seiten / 15 €

Buch Tipps August 2022

DAS GROSSE SERVUS-KOCHBUCH Band 1: Traditionelle Rezepte aus Österreich, von Uschi Korda, Alexander Rieder Das Beste aus der österreichischen Küche zum Nachkochen und neu interpretieren. Am Anfang war der Appetit: Sollen wir das Schöberl aus der Buckligen Welt probieren, die Pinzgauer Lamm-Haxn oder die Vinschgauer Schneemilch? Das Team von »Servus in Stadt und Land« entscheidet sich für: einmal alles, bitte! Schließlich sind alle Gerichte unglaublich lecker und darüber hinaus: typisch österreichisch. Kochbuch-Autorin Uschi Korda und Koch Alexander Rieder haben eine Rezeptsammlung zusammengestellt, die Ihnen das Wasser im Mund zusammenlaufen lässt. Den Kochbuch-Klassiker gibt es nun in neuer Ausstattung! Rehrücken mit Heidelbeersauce aus Vorarlberg, Waldviertler Grammelknödel, Kärntner Kasnudeln und zum Nachtisch eine Linzer Torte – klingt verführerisch? Das findet das Servus-Team auch! Dieses aufmerksam gestaltete Kochbuch ist eine Liebeserklärung an die österreichische Küche. Die Rezepte sind aufgeteilt in vier Kategorien und begleiten Sie durchs Jahr: frische Kräuter und erstes Gemüse im Frühling, luftig-leichte Sommerrezepte, deftige Herbstgerichte und wärmende Wintersuppen. Entdecken Sie die kulinarischen Schätze, die Österreich zu bieten hat, bei einem geschmackvollen Rundgang für Genießer! Servus / gebunden / 400 Seiten / 30€

ABBA IN DEUTSCHLAND 1973-1983, von Micke Bayart Die schwedische Popband ABBA ist aus der deutschen Musiklandschaft nicht wegzudenken. Hits wie Mamma Mia, Dancing Queen oder The Winner Takes It All begeistern damals wie heute. Tauchen Sie ein in die Welt von Agnetha Fältskog, Björn Ulvaeus, Benny Andersson und Anni-Frid Lyngstad, für die der Sieg beim Grand Prix mit ihrem Hit Waterloo 1974 zum Startschuss eines weltweit einmaligen musikalischen Siegeszugs wurde. Deutsche Fans in Ost und West schlossen sie direkt ins Herz. Neben zahlreichen Auftritten im deutschen Fernsehen waren sie dreimal in West-Deutschland auf Tournee. ABBA wurde zwar zu einem weltweiten Phänomen, doch Deutschland blieb immer einer ihrer wichtigsten europäischen Märkte. Dieser Bildband zeichnet den einzigartigen Erfolg von ABBA in Deutschland in den Jahren 1973 bis 1983 anhand von Medienberichten und teilweise noch unveröffentlichtem Bildmaterial nach und lässt Persönlichkeiten aus Musik- und Fernsehbranche sowie enge Weggefährtinnen und Weggefährten der Band und viele Weitere zu Wort kommen. Charles Verlag / gebunden / 300 Seiten / 49 €

Buch Tipps August 2022

DAS BUCH DER SEELEN von Mechthild Gläser Die Magie der Bilder. Seit Generationen gehört Elsies Familie ein Fotostudio. Elsie liebt die alten Kameras, die gemalten Bildhintergründe und die historischen Fotografien mit ihren gezackten weißen Rändern. Besonders das Bildnis des jungen Lords Aidan Storm hat es ihr angetan. Diesem Bild erzählt sie hin und wieder sogar ihre Sorgen. Was sie nicht weiß: Er kann sie hören. Als Aidans Foto eines Tages aus dem Album verschwindet, ist Elsie untröstlich. Aber dann taucht der junge Lord plötzlich wieder auf. Ausgerechnet auf Instagram … Loewe / broschiert / 448 Seiten / 16,95€

DER OZEAN UNSERER ERINNERUNG von Lucy Clarke Exotisch, geheimnisvoll, mitreißend – der neue Roman von Spiegel-Bestsellerautorin Lucy Clarke. Eine kleine Insel im Südwestpazifik, Sonne, Palmen und wunderschöne Korallenriffe – für die Schwestern Erin und Lori sollte es ein Traumurlaub werden. Doch auf dem Hinflug kommt es zwischen den beiden zum Streit, und Erin lässt ihre Schwester nach einem Zwischenstopp alleine weiterfliegen. Eine Entscheidung, die sie bitter bereut. Denn die Maschine verschwindet spurlos, Lori kommt nie an ihrem Ziel an. Erins Welt gerät ins Wanken. Fieberhaft sucht sie nach einem Lebenszeichen ihrer Schwester, ohne Erfolg. Bis zwei Jahre später der Pilot des Flugzeugs überraschend wieder auftaucht. Ist auch Lori noch am Leben? Aber warum meldet sie sich dann nicht? Noch einmal begibt sich Erin an den Ort, an dem das Schicksal seinen Lauf nahm. Piper / broschiert / 348 Seiten / 14€

IM SCHATTEN DES KRIEGES von Christoph Brumme »Was man im Krieg lernen kann? Stumpft man ab, setzt irgendwann die Macht der Gewohnheit ein? Macht der Krieg »hart«, gefühllos, erhaben über Schmerzen? Nein. Das sind nur Klischees. Jeder Tag bringt neues Grauen. Im besten Fall lernt man für einige Zeit, heftige Gefühle zu unterdrücken, weil es den Lebenstrieb schwächen würde, ihnen nachzugeben.« In einer sehr mitreißenden und schockierenden, mitunter auch humorvollen Sprache erzählt Christoph Brumme von der Situation in der Ukraine, dem Alltag seiner Familie, seinen Bekannten und Freunden, von Ängsten, Sehnsüchten und politischen Einschätzungen. Die Tagebuchaufzeichnungen des Krieges und der Widerstand der Ukrainer, ausgehend von den Vorboten des Krieges Mitte Januar 2022 bis zur Drucklegung dieses Buches, dem 1. Mai 2022, legen eindrücklich Zeugnis ab von der Brutalität dieser Ereignisse. Hirzel / broschiert / 110 Seiten / 15 €

Buch Tipps FOOD August 2022

TASTE THE OUTDOORS von Felicitas Then Die »Foodtruckerin« startet wieder durch: Felicitas goes Vanlife Cooking. Felicitas Then ist begeisterte Köchin und Berliner Stadtpflanze. Sie liebt es, draußen zu sein, egal ob Day Trip oder Urlaub. Im Van, Zelt, Wohnmobil, Hausboot oder Kanu: Das Essen darf nie zu kurz kommen. Ob vorbereitet oder draußen gekocht: Es muss schmecken. Hier sind Felicitas' beste Camping Rezepte, Tipps & Tricks: »Halloumi-Burger«, »Makrele vom Grill« oder »Blaubeer-Crumble aus dem Dutch Oven« Wow, wie lecker ist das denn?! Christian Verlag / gebunden / 160 Seiten / 24,99 €

BACARI E CICCHETTI 55 köstliche Kleinigkeiten aus der venezianischen Küche, von Emiko Davies Die Aromen der echten venezianischen Küche. Lassen Sie sich verführen von der traditionellen Küche Venedigs und dem Zauber der Lagunenstadt! Cicchetti, die typischen Häppchen auf die Hand werden in Venedig traditionell zu einem Glas Wein an der Bar genossen. Doch die venezianische »Tapas-Küche« kann noch mehr. Egal ob warm oder kalt, Fisch, Fleisch oder Gemüse – Emiko Davies kennt sich bestens aus in der italienischen Küche und gewährt den Lesern dieses Buchs einen einzigartigen Einblick in zauberhafte Rezepte und Geschichten rund um die kleinen italienischen Köstlichkeiten aus der Mittelmeer-Küche. Christian Verlag / gebunden / 240 Seiten / 34,99 €

VEGETARISCHE SPORTERNÄHRUNG Mit Green Protein in Topform Kochbuch und Ernährungsratgeber: Mit Veggie fit werden und bleiben. Sportler wollen im Prinzip drei Dinge: Körperfett reduzieren, Muskelaufbau fördern und ihre Ausdauer steigern. Essenziell dabei ist neben dem richtigen Trainingsplan auch eine genau darauf ausgerichtete Ernährung. Konventionell gilt Fleisch dabei als wichtige Proteinquelle. Doch der Trend geht ganz klar in Richtung Fleischverzicht. In diesem Buch erfahren Sportler daher, wie sie mit vegetarischer Ernährung in Topform kommen können. Christian Verlag / gebunden / 224 Seiten / 24,99 €

Buch Tipps August 2022 

DIE LANGE STILLE von Irmin Burdekat Werner Weber, draufgängerischer Chaot in Karriere und Wort, legt – angekommen an einem Nullpunkt – einen fulminanten Bericht seines Scheiterns ab: so grotesk und witzig wie lebensklug und selbstzerfleischend. So entspinnt sich die Lebensgeschichte eines Mannes, der seinem beruflichen Ehrgeiz erliegt und sich kopfüber in abenteuerliche Verstrickungen verrennt: vom jugendlich-leichtsinnigen Sprücheklopfer zum erfolgreichen Werbeagentur- und Diskothekenbetreiber mit Mafiaconnection. Vor allem aber erzählt »Die Lange Stille« die Geschichte einer kultivierten, extrem disziplinierten Begierde. Irmin Burdekats rasante Sprache und humorvolle Erzählweise (»Bin kein Typ für Stuhlkreise.«) nehmen den Leser mit auf einen wilden Ritt über steile Erfolgsleitern und tiefe Abgründe. Ein schräger, kluger und moderner Schelmenroman. tpk Verlag / gebunden / 254 Seiten 

KREISEZIEHEN von Maggie Shipstead In den Weiten des Himmels gibt es keine Grenzen. Marian Graves ist ein Wildfang von Kindesbeinen an. Im heimatlichen Montana sucht sie stets das nächste Abenteuer und scheut keine Gefahr. Besonders angetan hat es ihr das Fliegen – sie träumt davon, über den Wolken zu schweben. Aber um ihr Ziel zu erreichen, muss sie Hindernisse meistern und Opfer bringen. 1950 startet Marian den Versuch, als erste Person die Erde in der Längsachse zu umrunden. Doch in der Antarktis verschwindet sie und lässt nur ein Logbuch zurück. 2014 verkörpert die skandalerschütterte Hollywoodschauspielerin Hadley Baxter die Rolle der zum Mythos gewordenen Marian Graves und begibt sich auf die ganz eigene Spurensuche dieser ungewöhnlichen Frau. DTV / gebunden / 862 Seiten / 28€

DRY von Christine Koschmieder Christine Koschmieder scheint immer alles geschafft zu haben: Sie hat den Tod ihres Mannes verarbeitet, drei Kinder großgezogen, Karriere im Kulturbetrieb gemacht. Heimlich geholfen hat ihr dabei der Alkohol. Doch mit Ende 40 weiß sie nicht mehr weiter und liefert sich in eine Suchtklinik ein. Dort begibt sie sich auf Spurensuche. Ist der Krebstod ihres Mannes wirklich der Grund für ihre Abhängigkeit, oder liegen die Wurzeln nicht viel tiefer? Christine Koschmieder hat einen mutigen autofiktionalen Roman geschrieben, der unter die Haut geht. Radikal ehrlich und mit literarischer Meisterschaft erzählt sie von sich und von uns. Dieses Buch ist eine Mutprobe. Kanon / gebunden / 256 Seiten / 24€

DVD Tipps August 2022

DAS PIANO Mitte des 19. Jahrhunderts: Die stumme Ada wird mit ihrer kleinen Tochter am Strand von Neuseeland abgesetzt um eine arrangierte Ehe mit einem ihr fremden Mann einzugehen. Ada ist scheu und verschlossen – der wichtigste Gegenstand in ihrem Leben ist ein Piano, das sie aus Europa mitgebracht hat. Doch ihr Gatte Stewart verkauft das Instrument an den Nachbarn Baines. Dieser macht Ada daraufhin ein Angebot: Gegen gewisse körperliche Zuwendungen kann sie das Piano Stück für Stück zurückerwerben... Arthaus / DVD / 116 Minuten / 9,99 €

BLACK SITE Die ehrgeizige CIA-Agentin Abigail Trent leitet die Geheimeinrichtung Citadel, welche in einer abgeschiedenen Wüste liegt und besonders gefährliche Gefangene beherbergt. Wenige Tage vor Abigails Versetzung ins Hauptquartier nach Langley bringt das Sondereinsatzkommando einen hochrangigen Neuzugang - Codename: Hatchet. Er steht bei allen Geheimdiensten ganz oben auf der Liste der meistgesuchten Kriminellen. Bevor jedoch irgendjemand ihn befragen kann, gelingt es Hatchet sich zu befreien und einen Offizier nach dem anderen zu erledigen. Seine Ergreifung ist für Abigail nicht nur ein Job, sondern auch eine persönliche Angelegenheit – denn Hatchet hat einst ihren Ehemann ermordet. Ein tödliches Katz- und Maus-Spiel beginnt in den unterirdischen Gängen des abgeschotteten Hochsicherheitstrakts…als DVD, Blu-ray und digital erhältlich!

MASSIVE TALENT Einst war Nicolas Cage ein Superstar, aber dann hat er einfach zu viele schlechte Filme gedreht und steht nun vor dem finanziellen Ruin. Da kommt das verlockende Angebot des Milliardärs Javier Gutierrez gerade recht: Für eine Million Dollar soll Cage als Star bei seiner Geburtstagsparty auftreten. Plötzlich ist der ehemalige Hollywood-Star wieder ein gefragter Mann, denn kurz darauf wird er auch von der CIA kontaktiert: Der Milliardär ist ein gefürchteter Verbrecher und Cage soll bei der Party undercover Informationen beschaffen. Als Superfan Javier auch noch Nicolas‘ Ex-Frau und Tochter einfliegen lässt, nehmen die Dinge eine noch brisantere Wendung. Und so muss Cage die Rolle seines Lebens spielen, denn wenn er auffliegt, ist nicht nur er in Gefahr…als DVD, Blu-ray, 4K Ultra HD Blu-ray und digital erhältlich!

THUNDERMOTHER 
Black and Gold

Mit bislang vier Studioalben und zahllosen mitreißenden Live-Konzerten – übrigens auch während der Pandemie – hat die schwedische All-Female-Band Thundermother ihr großes künstlerisches Potential bereits vielfach unter Beweis gestellt. Auf ihrer neuesten Veröffentlichung ‚Black And Gold‘ kanalisiert die hochtalentierte Gruppe ihre außergewöhnlichen Qualitäten nun noch gezielter und präsentiert einen echten Meilenstein ihrer Karriere. ‚Black And Gold‘ ist ohne Zweifel das bis dato stärkste Thundermother-Opus, ein Album mit zwölf prächtigen Rocksongs, die wie aus einem Guss klingen und dennoch vielschichtig und abwechslungsreich sind. „Aus unserer Sicht sind sämtliche Stücke der neuen Scheibe eigenständige Hits“, strahlt Gitarristin und Bandgründerin Filippa Nässil. Kein Zweifel: „Unser neues Album ist in jeder Hinsicht eine deutliche Steigerung, sowohl kompositorisch als auch in produktionstechnischer Hinsicht“, sagt Filippa Nässil, die seit einigen Monaten an der Londoner ‚Songwriting Academy‘ studiert. „Das Ziel lautete diesmal, ausschließlich Songs zu berücksichtigen, die jedem Rockmusikfan und letztlich sogar meiner Mutter gefallen werden. Sie und ihre drei Bandkolleginnen Guernica Mancini (Gesang), Emlee Johansson (Schlagzeug) und Mona Lindgren (Bass) haben sich in jeder Hinsicht erneut gesteigert. Filippa: „Es ging darum, nach unserer 2020er Veröffentlichung ‚Heat Wave‘ den nächsten Schritt zu machen. Deshalb wurde an allen wichtigen Stellschrauben gedreht, um mit ‚Black And Gold‘ ein noch höheres Level zu erreichen. Wir haben komplette Demoversionen für insgesamt 20 Songideen ausgearbeitet und sie Freunden und Kollegen vorgespielt, um durch deren Bewertung die zwölf stärksten Tracks auszuwählen.“ Produziert, gemischt und gemastert wurde ‚Black And Gold‘ in den Stockholmer ‚Baggpipe Studios‘ und dem Kopenhagener ‚Medley Studio‘ vom Dänen Søren Andersen, der auch schon bei ‚Heat Wave‘ (u.a. Rang 6 der deutschen Charts) am Mischpult saß. Allein in 2022 sind knapp 35 Konzerte auf deutschem Boden geplant, sowie eine Ende August startende, zweimonatige Nordamerika-Tour als Support der Rock-Giganten Scorpions und Whitesnake. via AFM /Soulfood als CD, Vinyl und digital 

DAGOBERT Bonn Park

Dagobert hat einen Lauf. Ein gutes Jahr nach seinem so breitgefächerten wie persönlichen Album „Jäger“ legt der Schweizer Chansonnier mit seinem fünften Werk „Bonn Park“ Zeugnis eines durch und durch inspirierten Künstlers ab. Er erzählt seine Geschichten über aussichtslose Beziehungen diesmal mit so viel Humor und Gefühl, dass sich jede und jeder darin wiederfinden wird. Mit „Ich Will Ne Frau Die Mich Will“ und „Du Fehlst Mir“ liefert er zudem Hits, die in jeder sinnvollen Welt monatelang an der Spitze der Charts verharren müssten. Mit „Ich Verlasse Dich“ und „Alle Träume Müssen Sterben“ startet „Bonn Park“ mit zwei klassischen Dagobert-Hymnen, deren gnadenlose Direktheit und sphärische Traurigkeit uns sofort in das von aller anderen Musik so weit entfernte Dagobert-Universum saugen. In diesem werden wir noch durch traumhafte Musiklandschaften geführt, verneigen uns vor dem einzig wahren Gott aus Dagoberts Kindheit Uli Jon Roth und können in „Unteilbar“ erstmals zu einem Dagobert-Song moshen. Die musikalischen Einflüsse für dieses Album sind also wieder einmal ausgesprochen divers und reichen von Wendy Carlos bis Vin Diesel. Bonn Park ist also eine Ansammlung von eher zufällig zusammengewürfelten Songs. Anfühlen tut es sich aber wie das genaue Gegenteil. Wie aus einem Guss und äusserst kurzweilig kommt das fünfte Dagobert-Album daher und wird mit seiner geschmackvollen Einfachheit und seinem mitreissenden Pathos nicht nur jetzt schon eingefleischte Dagobert-Fans begeistern.„Ich Will Ne Frau Die Mich Will“ - die erste Single, die im Juni  aus Dagoberts im September erscheinenden Album „Bonn Park“ veröffentlicht wurde, ist ein waschechter Sommerhit. Inhaltlich und musikalisch so simpel wie genial wird sich diese Melodie nicht so schnell aus den Gehörgängen verabschieden. Allerbeste Laune trotz tieftrauriger Geschichte - dieser Song ist ein Kunststück, das nur einem Romantik-Extremisten wie Dagobert gelingen kann. Das Album erscheint als Vinyl und digital.

PETER SCHREINER und die Relevanz "1"

Peter Schreiner ist ein aufgeweckter Geist, der gerne polarisiert. Ein selbsterklärter „moderner `68er“, dessen Ideale und Überzeugungen sich gar nicht so sehr von denen der Studentenbewegung in der damals neu gegründeten BRD unterscheiden. Irgendwelche plakativen „Ho, Ho, Ho Chi Minh“- oder „Macht kaputt, was euch kaputt macht“-Parolen sollte man von dem 60-jährigen Musiker zwar nicht erwarten, doch aber ein kritisches Auge auf das, was heute in Politik und Gesellschaft passiert. Bisher konnte sich Peter Schreiner mit seinen Coverbands Medicine Jar und Helter Skelter während mehrerer tausend gefeierter Konzerte einen überregionalen Ruf erspielen, bei denen er die Leute von der Großen Freiheit in Hamburg bis in den Circus Krone in München begeisterte. Mit seiner neuen Formation Die Relevanz stellt er nun erstmals selbstkomponierte Songs vor, auf denen sich Peter Schreiner als sympathisch unangepasster Freigeist zwischen allen Stühlen präsentiert. Auf ihrem Debütalbum bewegen sich Peter Schreiner & Die Relevanz in einer bunten Grauzone zwischen Rock, Blues, Jazz, Singer/ Songwriter-Einflüssen, Krautrock, Irish Folk und sogar bayerischer Folklore. Verbunden mit autobiographischen Texten, auf denen das bayerische Deutschrock-Enfant terrible kein Blatt vor den Mund nimmt. „Alles, was drin ist. Und alles, was raus muss“, fasst Schreiner seinen kraftvollen und sofort packenden Stil zusammen. „Jeder von uns bringt sich in die Songs ein. Die Einflüsse reichen dabei von den Beatles und den Rolling Stones über die Eagles, Blue Öyster Cult oder Chicago bis hin zu Hannes Wader, Georg Danzer und Wolfgang Ambros. Am Ende klingen die Songs immer anders, als wie wir sie ursprünglich im Kopf hatten. Doch Hauptsache, es fühlt sich gut und richtig an und macht Spaß.“ Das Album „1“ beinhaltet insgesamt 13 Studiotracks sowie 11 Alternativ-Versionen und Demos als Bonus auf der Vinyl, anhand derer alle Rock-Puristen die Entwicklung der einzelnen Stücke nachverfolgen können. Das Cover-Artwork wurde von niemand Geringerem als Klaus Voormann entworfen. VÖ: 30.09.2022 als Doppelvinyl, CD und digital via Donnerwetter Musik/ Cargo 

CD / DVD Tipps Juli 2022

AFFENHITZE Kluftinger neuer Fall, von Klüpl/Kobr (Hörbuch)

Zefix ... was für eine Hitze! Eigentlich viel zu schwül, um vor die Tür zu gehen. Aber Kluftinger hat keine Wahl:  Er muss in der Tongrube ermitteln, in der Professor Brunner vor einiger Zeit das berühmte Skelett des Urzeitaffen »Udo« ausgegraben hat. Nun wurde Brunner verscharrt unter einem Schaufelbagger gefunden. Der Wissenschaftler, der mit seinem Fund beweisen wollte, dass die Wiege der Menschheit im Allgäu liegt, hatte viele Feinde. Kluftinger hat deshalb gleich mehrere Verdächtige im Visier, darunter die Mitglieder einer obskuren Sekte. Aber auch privat muss sich der Kommissar um ein Observationsobjekt kümmern: Die Tagesmutter seiner kleinen Enkelin verfolgt höchst seltsame Erziehungsansätze. Grund genug, ihr genauer auf die Finger zu schauen und Flugstunden mit Doktor Langhammer und seiner neuen Hightech-Drohne auf sich zu nehmen. Doch der Probeflug gerät gefährlich aus dem Ruder … Hörbuch Hamburg / 13 CDs / 996 Minuten / 19,23€
 

GOLD Im Rausch der Gier (Zac Efron) DVD Video

Als zwei Wanderarbeiter, die durch eine verlassene Einöde reisen, auf den größten Goldklumpen stoßen, der je gefunden wurde, ist der Traum von unermesslichem Reichtum greifbar nah. Doch da ein großer Teil des Goldnuggets unter der Erde vergraben ist, muss einer der beiden aufbrechen, um Ausrüstung zu besorgen. Der andere Mann bleibt zurück und muss die rauen Wüstenbedingungen ertragen. Über Funkgeräte bleiben die beiden in Kontakt, doch nach stunden- bis tagelangem Funkstillstand gehen dem gestrandeten Mann langsam die Vorräte aus. Wasser ist knapp, Nahrung noch knapper. Während der Zurückgelassene sich gegen Wölfe und Eindringlinge wehrt, werden die schleichenden Zweifel immer größer, dass er seinem eigenen Schicksal überlassen wurde. Spannender Survival-Thriller mit Zac Efron - Es geht um Vertrauen, Gier, Verzweiflung, Wahnsinn - und schliesslich ums nackte Überleben! DVD / 95 Minuten / 11,99€

Buchtipps Juli 2022

CITY OF DRAGONS Band 1, Der Sturm erwacht

Die Drachenkönige erwachen. Hongkong! Nach dem Tod ihres Vaters beginnt für Grace hier ein neues Leben – mit einem echten Abenteuer. Eine geheimnisvolle Frau schenkt ihr ein seltsames Ei … aus dem ein Drache schlüpft! Könnten die alten Geschichten, die ihr Vater früher erzählt hat, wahr sein? Noch während Grace darüber nachdenkt, wird ihr klar: Sie und der Drache sind in großer Gefahr … Graphix Loewe / gebunden / 240 Seiten / 18 €
 

FLUG 416 von T.J.Newman

Coastal Airways Flug 416 hat den Flughafen von Los Angeles gerade verlassen, als Kapitän Bill Hoffman einen Anruf erhält. Ein Entführer hat seine Frau und Kinder in seine Gewalt gebracht und stellt Bill vor eine schreckliche Wahl: Entweder bringt er das Flugzeug mit 149 Menschen an Bord zum Absturz, oder seine Familie wird getötet. Zwar gelingt es Bill, die Crew über die Lage zu informieren, doch irgendwo in der Maschine befindet sich noch ein Komplize des Entführers. Und Bill weiß nicht, wem er vertrauen kann. In 10 000 Meter Höhe entbrennt ein Kampf um Leben und Tod, während sich die Maschine unaufhaltsam New York nähert ... Goldmann / broschiert / 416 Seiten / 12€
 

LE MIDI 80 Sehnsuchtsrezepte aus Südfrankreich, von Hilke Maunder

Vive le Midi! Duftende Lavendelfelder, milde Meeresbrisen, authentische Bauernmärkte und herzliche Menschen: Südfrankreich ist eine absolute Traumregion. Hilke Maunder fängt diese Stimmung in »Le Midi« für uns ein. Dafür reiste sie mit Fotograf Thomas Müller durch ihre Wahlheimat und machte sich auf die Suche nach den besten Rezepten und typischsten Spezialitäten der südfranzösischen Küche. Mit außergewöhnlichem Auge für Menschen & Food hielt Thomas Müller dies mit seiner Kamera fest. CHRISTIAN Verlag / gebunden / 224 Seiten / 32,99€
 

DAS PERFEKTE MENÜ Gang für Gang ein Hochgenuss, von Susann Kreihe

So beeindrucken Sie Ihre Gäste garantiert! Ambitionierte Hobbyköche wollen ihre Gäste nicht nur mit einem Gericht beeindrucken, sondern mit dem perfekten Menü. Zutaten, Aromen, Texturen, Farben, Kontraste spielen eine Rolle, wenn das gelingen soll. Die Profiköchin Susann Kreihe zeigt in 35 saisonalen Menüs von den »Frühlingsboten mit Spargel, Rhabarber und Erdbeeren« über das sommerliche Grillmenü und das Herbstmenü »Wilde Zeiten« bis zum weihnachtlichen Gourmetmenü, wie das geht. CHRISTIAN Verlag / gebunden / 320 Seiten / 49,99€

Buchtipps Juni 2022 Kochen II

TACOS, BURRITOS & Co. von Thomasina Miers

Authentische mexikanische Gerichte für zu Hause. Eine Fiesta für die Sinne! Mexikoexpertin und Gastronomin Thomasina Miers verrät in ihrem Kochbuch die besten mexikanischen Rezepte, die das Land zu bieten hat. Ob Frühstücksburritos oder knusprige Garnelen-Taquitos mit pikanter Avocado-Salsa – über 70 abwechslungsreiche Köstlichkeiten beweisen was mexikanisches Essen zu bieten hat. Das spannende Hintergrundwissen der Autorin bringt zudem echtes Mexiko-Flair in die heimische Küche.
Thomasina Miers kam mit 18 nach Mexiko und verliebte sich Hals über Kopf in das Land voller Lebensfreude, Farben und Aromen. 200 Chilisorten, hunderte Maisarten, exotische Früchte, Wildkräuter und Gemüse inspirierten sie zu den außergewöhnlichen Rezeptkreationen in diesem mexikanischen Kochbuch. Die mexikanischen Gerichte verbinden nicht nur Leckeres mit mit vielen frischen und gesunden Zutaten, sondern sind auch einfach nachgekocht. Worauf warten Sie noch? Holen Sie sich die aromatische Vielfalt Mexikos nach Hause! DK / gebunden / 224 Seiten / 19,95€

RAMEN, BOWLS & DUMPLINGS von Pippa Middlehurst

Asiatisches Kochbuch für Bowl-Liebhaber*innen. Hier vereinen sich die vielfältigen Aromen Asiens zu unverwechselbaren Geschmackserlebnissen in einer Schüssel! Mit 66 asiatischen Rezepten holen Sie sich Ramen, Ba Mee, Udon und Co. in Ihre heimische Küche. Von Gewürzen und Saucen über Toppings bis zu Nudeln, Reis oder Dumplings – Schicht für Schicht vermengen sich die einzelnen Komponenten zu einem schmackhaften kulinarischen Gesamtkunstwerk. Ihr persönliches Asia-Glück in der Bowl! Die asiatische Trendküche für zu Hause mit selbstgemachten Nudeln, Dumplings und Co. In diesem Buch zeigt Ihnen die britische Kochbuch-Autorin Pippa Middlehurst, wie sich die Zutaten aus der asiatischen Speisekammer mit etwas Kreativität und den richtigen Gewürzen zu spannenden und leckeren Gerichten für die Alltagsküche zusammensetzen lassen. In diesem asiatischen Kochbuch finden sich vegane, vegetarische, Fleisch- oder Meeresfrüchte-Gerichte für jeden Geschmack. Lernen Sie, wie selbstgemachte Nudeln, wie Ramen, Ba Mee oder Udon hergestellt werden und worauf es bei der Zubereitung von Dumplings und Teigtaschen ankommt. DK / gebunden / 176 Seiten / 19,95€

Buchtipps Juni 2022 Kochen

CURRY Die 120 besten Rezepte von Indien bis Afrika, von Vivek Singh

Köstliche Curry-Rezepte aus aller Welt. Keep calm and curry on! Dieses außergewöhnliche Curry-Kochbuch stillt mit über 120 internationalen Curry-Gerichten das kulinarische Fernweh – ob mit südafrikanischem Kochbananen-Curry oder indischem Okra-Auberginen-Masala. Sie erhalten unwiderstehliche Einblicke in die Töpfe der Curry-Regionen und erfahren alles zu den unterschiedlichen Gewürzen und Geschmacksprofilen – von der Karibik über Afrika bis nach Asien. Dazu gibt es passende Beilagenrezepte.
Curry steht auf der ganzen Welt für aromatische Gewürze, raffinierte Saucen, frische Zutaten und intensiven Geschmack – egal ob mit Fisch, Fleisch oder Gemüse. Und doch schmeckt es in jeder Region anders. Manche Curry-Gerichte sind feurig-scharf, andere sind süßlich-mild. Dieses Curry-Kochbuch ist eine abwechslungsreiche Sammlung der besten Curry-Rezepte weltweit – zusammengestellt von bekannten Küchenprofis und Curry-Spezialist*innen. Lernen Sie die unterschiedlichen Garmethoden und Gewürzkombinationen kennen und lassen Sie sich von den verführerischen Aromen entführen. DK / gebunden / 368 Seiten / 24,95€

EINFACH GRIECHISCH KOCHEN von Katerina Dimitriadis

Griechisches Kochbuch für die unkomplizierte Alltagsküche. Griechische Essens- und Lebensfreude in nur 20 Minuten! So lautet das Motto dieses brandneuen Kochbuchs von Katerina Dimitriadis alias Kät. Über 65 griechische Rezepte lüften die Geheimnisse der authentischen griechischen Küche. Mit nur 10 Zutaten pro Gericht werden mediterrane Köstlichkeiten kreiert – ob Tsatsiki, Moussaka oder Bifteki. Wunderschöne Bilder und Anekdoten der Autorin sorgen für echtes Griechenland-Feeling. Dieses griechische Kochbuch präsentiert typisch griechisches Essen in seiner ganzen Vielfalt. Neben vielen Fleisch- und Fischgerichten kommen ebenso vegetarische und vegane Klassiker auf den Teller wie z.B. Mezedes oder Briam. Auch in diesem Buch legt die griechischstämmige DK-Erfolgsautorin Kät besonders viel Wert auf die Alltagstauglichkeit der Rezepte. Alle Gerichte lassen sich simpel zubereiten – ohne vorher in den Feinkostladen gehen zu müssen oder stundenlang in der Küche zu stehen. DK / gebunden / 160 Seiten / 19,95€

Buchtipps Juni 2022 Backen

DIE GROSSE BACKSCHULE für Kuchen, Torten & Gebäck, von Beate Wöllstein

Backen wie ein Profi! Profi-Pâtissière Beate Wöllstein verzückte Scheichs in Dubai, Stars und Royals in London und gibt in dieser umfangreichen Backschule ihre Tipps an Amateur-Konditoren weiter. Sie zeigt step by step, wie verführerische Petit Fours, Kuchen und Torten entstehen. Auch die fantastischen Fotos machen Lust, sofort zu Vanilleschote und Rührgerät zu greifen. Beeindrucken Sie mit einer Schwarzwaldsinfonie oder einem Cassis-Mille-Feuille einfach jeden! CHRISTIAN Verlag / broschiert / 256 Seiten / 24,99€

LA VITA E DOLCE von Letitia Clark

Verführerische italienische Desserts für Genießer*innen. Lassen Sie sich mitnehmen zu den süßesten Seiten Italiens! Mit diesem italienischen Kochbuch teilt Kochbuch-Autorin Letitia Clark ihre Liebe für italienische Süßspeisen. Über 80 unwiderstehliche Rezepte sorgen für zuckersüße Glücksmomente – von köstlichen Mandel-Pfirsich-Keksen über Bomboloni in Zuckerkurste bis hin zu fantastischen Gelati-Kreationen. Stimmungsvolle Fotos und Anekdoten bringen die süße italienische Lebensfreude in Ihre Küche. Abwechslungsreiches italienisches Gebäck für kleine Alltagsfreuden. Ob fruchtig, nussig, schokoladig oder cremig – der Facettenreichtum italienischer Süßigkeiten ist außergewöhnlich. Letitia Clark hat sich von den besten süßen Spezialitäten verschiedener italienischer Regionen inspirieren lassen und einfache Rezepte kreiert, die für unverwechselbare Genussmomente sorgen. Von Kleingebäck über Kuchen und Torten bis hin zu Desserts, Hefeteigen und Eis – dieses Buch präsentiert die gesamte Bandbreite italienischen Süßspeisen-Welt. DK / gebunden / 272 Seiten / 29,95€

THE NEW YORK TIMES Das Kochbuch, von Sam Sifton

Improvisieren ist in! Dafür braucht man kein Rezept! Aus der Redaktion der »New York Times« stammt dieses geniale Kochbuch: Kochrezepte ohne echte Rezepte. Denn Mengenangaben und starre Zutatenlisten wirken oft wie ein Korsett, wie eine Zwangsjacke, die keinen Raum für Kreativität lässt. Sam Sifton zeigt, wie man ohne viele Zutaten »Salat aus gerösteten Süßkartoffeln«, »Pasta mit Wurst und Parmesan« »Schnell gegartes Hühnchen« oder »Bananen aus dem Ofen« zaubert. CHRISTIAN Verlag / gebunden / 256 Seiten / 34,99€

Musiktipps Juni 2022 III

SEILER & SPEER Red Bull Symphonic

Dreimal hintereinander haben Seiler und Speer das Wiener Konzerthaus ausverkauft. Jetzt gibt es für Fans das Live-AlbumMit Red Bull Symphonic stellten sich die beiden Musiker gemeinsam mit Christian Kolonovits erstmals der Herausforderung, ihre Songs mit klassischer Musik zu verschmelzen. Der Dirigent arrangierte dabei die größten Hits von Seiler und Speer neu. Das Ergebnis dieser außergewöhnlichen Vereinigung präsentierten sie im Februar dieses Jahres live gemeinsam mit ihrer Band, dem Max Steiner Orchester und Gästen im Wiener Konzerthaus. Das Album wurde im Rahmen der drei Konzertabende im Wiener Konzerthaus aufgezeichnet. Von Bach über Paganini bis hin zu Georg Danzer streckt sich das musikalische Spektrum von Red Bull Symphonic über mehrere musikalische Epochen. Mit dabei sind auch die Crossover-Stücke „Herr Inspektor“ mit dem Wiener Kammerchor sowie „Principessa“ mit Geigen-Virtuosin Lidia Baich. Der Gastauftritt von Sopranistin Juliette Khalil mit der Einlage von „Ruaf Mi Ned Au“ beim Song „Ala bin“ darf natürlich auch nicht fehlen. Die klassische Version des Überhits „Ham Kummst“ setzt dem Live-Album die Krone auf. Via Joke Brothers/ Warner auf CD und digital erhältlich 
 

KEITH RICHARDS “Main Offender (30th Anniversary Edition)” 

Keith Richards veröffentlicht sein gefeiertes, zweites Soloalbum „Main Offender“ als limitiertes Super-Deluxe-Boxset, das außerdem den bisher noch unveröffentlichten Konzert-Diamanten „Winos Live In London `92“ enthält – eine Liveperformance, die im legendären Londoner Town & Country Club in Kentish Town mitgeschnitten wurde. Außerdem enthält die Sammlung ein 88-seitiges Buch mit ebenfalls unveröffentlichten Fotos, Abbildungen handgeschriebener Lyrics, gesammelten Essays über die Original-Albumveröffentlichung und vieles mehr. Abgerundet wird die Box von einem Umschlag mit Archivmaterial mit Nachdrucken von Promotional- und Tourmaterialien aus Keiths persönlichem Archiv. Unter den zehn fesselnden Tracks von „Main Offender“ finden sich u.a. die elektrisierenden Singles „Wicked As It Seems“, „Eileen“ und „Hate It When You Leave“. Das Album wurde von Keith Richards, Waddy Wachtel und Steve Jordan produziert, der ebenso für den Mix des Live-Bonusalbums verantwortlich zeichnet. LP und CD von „Main Offender“ wurden unter der Aufsicht von Original-Produzent und X-Pensive Winos-Mitglied Steve Jordan neu gemastert. Der exklusive „Winos Live In London `92“-Mitschnitt versetzt den Hörer direkt in die erste Reihe der Show und enthält bisher unveröffentlichte Versionen von „Eileen“, „Hate It When You Leave“, „Happy“ und anderen. 


 

Musiktipps Juni 2022 II

EMILIO `1996

Das Album trägt den Titel „1996“, das Geburtsjahr von Emilio, nicht ohne Grund. Die Songs gleichen einer Reise in die Vergangenheit von Emilio, die Zeit seines Aufwachsens. Inhaltlich, aber vor allem auch klanglich. „Mit dem Album möchte ich auch musikalisch in die Welten eintauchen, die mich geprägt haben“, erklärt Emilio. „Es gibt große Gospelmomente, aber auch straighte HipHop-Beats und auch Pop-Elemente. Dafür haben wir aus verschiedenen Sounds eine ganz eigene Welt erschaffen, die ich so in Deutschland noch nicht gehört habe.“ Wir, damit meint Emilio nicht nur sich, sondern auch Truva. Das Duo aus München gehört zu den gefragtesten Produzenten des Landes und hat zuletzt schon die Discografie von so unterschiedlichen Künstler:innen wie Tim Bendzko, Kelvyn Colt und Ilira geprägt. Nachdem man bereits gemeinsam an „Roter Sand“ gearbeitet hatte, schloss sich das Trio ab Februar 2021 mehrfach zu intensiven Sessions ein – mit dabei auch die beiden Songwriter Laszlo und Megaloh. Ein perfektes Team für den perfekten Plan: „Ich wollte, dass diese Platte positiver als der Vorgänger wird. Sie sollte noch mehr nach vorne gehen, weniger nachdenklich und melancholisch sein und trotzdem nicht an Tiefe verlieren.“ Wer die 13 Songs von „1996“ hört, der weiß sofort, dass das Vorhaben mehr als geglückt ist. Via Jive Germany 

AJAY MATHUR Talking Loud

Eklektisch, geerdet und immer wieder überraschend – so lässt sich der außergewöhnliche Trademark-Sound des Grammy-nominierten Singer-Songwriters Ajay Mathur beschreiben. Ein musikalischer Kosmopolit und geschmeidiger Wandler zwischen den Stilwelten, der in seinen packenden Tracks handverlesene Elemente aus Pop, Rock, Americana, Country, Funk, Blues, asiatischen Traditionsinstrumenten und sogar Kammermusik, Electronica und Volksmusik zu einem ebenso faszinierenden wie auch eigenwilligen Genre-Crossover kombiniert. Mit seinem fünften Longplayer „Talking Loud“ legt der Wahl-Schweizer mit indischen Wurzeln nun eines der wohl facettenreichsten Alben des Jahres vor! Ajay Mathur lässt sich nicht in irgendwelche stilistischen Schubladen pressen. Statt sich auf nur ein einziges Genre zu limitieren, lebt der charismatische Sänger und Musiker seine fast kindliche Experimentierfreude und Forscherdrang aus. Wenn es sein muss auch gegen alle schnelllebigen Trends, denen er sich mit seinem zeitlosen und doch zeitgemäßen Style-Mix entgegenstellt. Moderner Pop trifft auf indische Sitar-Klänge; eine liebgewonnene Tradition, der Ajay auch diesmal treu bleibt. „Ich versuche, auf jeder meiner Platten mindestens ein Instrument aus meiner alten Heimat einzubauen. Im letzten Tracks des Albums -mit Sitar- wird die Botschaft von `Talking Loud` noch einmal zusammengefasst: Es geht darum, über sich hinaus zu wachsen. Um die eigene Stärke und um Vergebung. Nur so kann man sich entwickeln und den nächsten Schritt auf seinem Weg machen.“via Yakketeeyak Music 

Musiktipps Juni 2022 

THE DARK TENOR Clssic RoXX Live

Live-Alben wohnt eine ganz besondere Kraft inne. Denn für die allermeisten Musiker und Fans ist die Bühne der einzige Ort, an dem Musik wirklich beginnt zu leben und aufzublühen. Vor allem wenn man dafür geboren wurde, vor seinem Publikum zu stehen und zu singen, wie Billy Andrews aka The Dark Tenor. Seine einzigartig große und ergreifende Stimme will gehört werden, denn gerade klassische Musik und der epische Rock und Pop, mit dem The Dark Tenor die Legenden der Vergangenheit in die Gegenwart holt, sind für die Konzerthallen der Welt geschaffen: erst dort finden sie ihre Bestimmung. Im besten Falle sind es heilige Rituale, eindringlich zelebriert und jedes Mal einzigartig. Die große Kunst besteht darin, diese Energie einzufangen. Und auf „Classic RoXX live“ ist das auf magische Art gelungen. Das Album besteht aus 14 Songs, davon sind 12 Live-Tracks, unter denen sich neben vielen The Dark Tenor-Klassikern auch seine neusten Hits befinden, wie „When You Roar“ und „Out Of The Darkness“ - alle mit großartigem Gespür für die Bühne arrangiert. Ein weiterer Höhepunkt ist das Cover von „Wicked Game“, bei dem sich die beeindruckende britische Newcomern Darla Jade zu ihm auf die Bühne gesellte. Via Red Raven Music/ Tonpool 

RANDALE Sandkastenrocker

RANDALE sind zurück! Mit neuer Power und dem im Mai 2022 erscheinenden Album „Sandkastenrocker“ sind die Männer aus Bielefeld wieder am Start, um ihrer Version von familientauglicher Rock- und Punkmusik fortzusetzen. Sie haben die Corona-Pause gut genutzt. Über 1200 Anrufe bei Geburtstagskindern, Konzerte unter Corona-Bedingungen und eine Tour durch die Gärten von 140 Kitas waren starke Zeichen in besonderen Zeiten. Pünktlich zum 18. Geburtstag der Kinderrockband Randale erscheint im Mai 2022 ein nigelnagelneues Album. Vollgepackt mit 13 frischen Songs für den Nachwuchs, die Eltern und alle anderen Musikerziehungsberechtigten. Die Mischung ist bewährt. Rock und Punk, Reggae und Ska, Pop und sogar Disco sind dabei. Randale hat sich von den Einschränkungen der Corona-Pandemie nicht unterkriegen lassen. Sänger Jochen Vahle überraschte dabei Randale-Fans mit einem Ständchen. Wer weiß, vielleicht bekommt er ja nun am 18. Geburtstag von Randale auch einen Anruf… via Newtone/ CARGO als CD und auf allen Digitalplattformen

Buchtipps Juni 2022 

AUFHOLJAGD von Simon Hage und Martin Hesse

Schicksalsjahre für die deutsche Autoindustrie: Haben BMW, Mercedes-Benz, Volkswagen und Co. noch eine Zukunft? Zu lange haben die deutschen Autohersteller die Bedeutung der Digitalisierung und des Klimawandels unterschätzt - Rivalen wie Tesla, Tech-Riesen wie Google und Apple, aber auch zahlreiche chinesische Hersteller wissen das längst für sich zu nutzen: Sie alle investieren bereits massiv in die klimafreundliche, digital vernetzte Mobilität der Zukunft. Doch die Aufholjagd hat begonnen: Während Volkswagen und Audi den Frontalangriff auf Elon Musk wagen, Daimler sich wieder auf seinen Markenkern besinnt und BMW die vielversprechendsten Zukunftstechnologien auslotet, schicken sich ambitionierte Start-ups an, massentaugliche Autos zu entwickeln, die noch vor Kurzem als undenkbar galten. Simon Hage und Martin Hesse dringen vor in die Schaltzentralen der deutschen Autokonzerne, die dramatische Stunden durchleben. Denn die nächsten Jahre werden entscheiden, ob sie es schaffen, die Weltspitze zurück zu erobern – oder ob mit ihnen der wichtigste Wirtschaftszweig Deutschlands abgehängt wird. DVA / gebunden / 304 Seiten / 24€

HAUS DES GELDES Die Akademie -Ein Escape Buch von Ivan Tapia

Eine der auflagenstärksten Zeitungen Spaniens hat eine schockierende Anzeige veröffentlicht: Der Professor, Anführer der berühmtesten Räuberbande des Landes, akquiriert Mitarbeiter. Um das Auswahlverfahren zu bestehen, müssen die Bewerber zunächst den geheimen Standort der Akademie finden und sich dort einer Reihe von Tests unterziehen, die von Rio, Tokio, Denver und den anderen Mitgliedern der Gruppe entworfen wurden. Nur wer bereit ist, alles aufs Spiel zu setzen, bekommt einen Platz in der Bande. Werden Sie einer von ihnen sein? Beeilen Sie sich! Die Uhr tickt. Knifflige Herausforderungen, verwirrende Labyrinthe und ganz viel Rätselspaß für alle Fans der Serie. Heel Verlag / broschiert / 176 Seiten / 14,95€

Buchtipps Juni 2022 Sachbuch

WELCHE FARBE HAT DER MONTAG? Synästhesie – Das Leben mit verknüpften Sinnen

Blauer Wein oder Buchstaben, zu denen bestimmte Farben gehören, farbige Himmelsrichtungen oder Musik, die hörend auch in Formen und Strukturen erlebt wird. Wer solche Wahrnehmungen hat, gehört zu den Synästhetikern. Lange wurde dieses Phänomen von der Wissenschaft wenig beachtet. Das ist heute anders, auch dank Psychiatern wie Hinderk Emrich. Dieses Buch präsentiert nicht nur den Standpunkt der modernen Neurowissenschaft zum Rätsel Synästhesie; es wagt sich auch in philosophische Randgebiete. Wie sieht das Leben eines Synästhetikers aus und wie funktioniert eigentlich unsere Wahrnehmung überhaupt? Hirzel / gebunden / 192 Seiten / 24€

MÜNCHEN 72 Ein deutscher Sommer, von Markus Brauckmann

Die Olympischen Spiele von München in einem allumfassenden Panorama. Die zweiten Olympischen Sommerspiele auf deutschem Boden sind das erste Weltereignis in der Bundesrepublik: München 72 bietet die einmalige Chance, das moderne Deutschland vorzuzeigen. Für die Bundesbürger ist Olympia, was für die Amerikaner die Mondlandung war – ein Aufbruch in eine neue Zeit, dem die ganze Nation entgegenfiebert. Alle wollen zum Gelingen der Heiteren Spiele beitragen: berühmte Athleten, unbekannte Helfer, eifrige Hostessen. Es ist ihr deutscher »Summer of Love«. »München 72« erzählt die Geschichte und Geschichten hinter dem Sportfest. Von Deutschland West und Ost, von »Willy wählen« und alltäglichem Rassismus, von Mode und Musik, von Aufklärung und Sex. Von Frieden und Krieg – und vom Terroranschlag auf die israelische Mannschaft, der über Nacht die Erinnerung an Berlin 1936, die ersten Olympischen Spiele auf deutschem Boden, wachrief. DVA / gebunden / 328 Seiten / 25€

GIER Wenn genug nicht genug ist, von Barbara Streidl 

Miethaie, Börsenspekulanten, ausbeuterisch agierende Unternehmen – alle werden von Gier angetrieben. Sie wollen Gewinn machen, egal zu welchem Preis, – aber nicht nur »die da oben« wollen immer mehr. Die Todsünde Habgier steckt in uns allen. Wir Menschen im globalen Norden leben auf Kosten der Menschen im globalen Süden. Wir wissen das und tun es dennoch. Warum? Weil wir es können, weil es für uns normal ist, viel zu haben und trotzdem immer mehr haben zu wollen. Dieses Buch beleuchtet die Gier in uns: Woher kommt sie, wo begegnen wir ihr, was macht sie mit uns und wie können wir sie bezwingen – wenn wir das überhaupt wollen ... Hirzel Verlag / broschiert / 110 Seiten / 15€

Buchtipps Juni 2022 Krimis

BITTERWASSER von Karina Ewald (Ein Bad Gastein Krimi)

Die feierliche Eröffnung des Kulturzentrums in Bad Gastein wird jäh unterbrochen – durch einen Mord! Was für ein Einstand für die frisch gebackene Bibliotheksleiterin Carolin Halbach. Schnell stellt sich heraus: Die Häppchen am Buffet waren vergiftet! Für den Chefarzt der Kurklinik kam jede Hilfe zu spät. Die Ermittlungen der örtlichen Polizei deuten schnell auf einen Sabotageakt hin. Doch Carolin ist überzeugt, dass das Opfer gezielt ausgewählt wurde. Plötzlich steht ein schrecklicher Verdacht im Raum: Sollte am Ende gar sie selbst im Visier des Mörders stehen?  Kurzerhand beschließt die Literaturwissenschaftlerin und leidenschaftliche Krimi-Leserin, den Beamten mit ihrer kriminal-literarischen Expertise unter die Arme zu greifen. Servus Verlag / broschiert / 320 Seiten / 14€
 

MORD UND LIMONCELLO von Elisabeth Horn (Ein Gardasee Krimi)

Im malerischen Örtchen Limone ist die Aufregung groß: ein Mord, noch dazu an einem Polizisten! Ein Affront für Commissario Fabio Angelotti. Er setzt alles daran, den Täter dingfest zu machen – Ehrensache. Das Mordopfer war ein deutscher Kriminalbeamter, der seinen Urlaub mit Ehefrau Charlotte am Gardasee verbrachte. Kurzerhand nimmt der Commissario gemeinsam mit der schönen Witwe die Fährte auf. Schnell zeigt sich, dass Charlottes Mann zu einem ungelösten Fall aus der Mussolini-Zeit recherchierte. Welchem Geheimnis war er auf der Spur? Servus Verlag / broschiert / 336 Seiten / 14€

WAS AUF DAS ENDE FOLGT von Chris Whitaker

Ein Kind verschwindet, eine Mutter verzweifelt – und eine ganze Stadt stürzt in die Krise. Tall Oaks ist eine perfekte kalifornische Kleinstadt. Jeder kennt jeden und das Böse ist hier fremd. Die idyllische Fassade bekommt Risse, als der dreijährige Harry Monroe eines Nachts spurlos verschwindet. Trotz des riesigen Medienrummels und der besessenen Polizeiarbeit bleibt sein Schicksal ein Rätsel. Harrys verzweifelte Mutter stürzt sich in eine Suche, die mit jedem Tag aussichtsloser erscheint, während sie ihre Trauer mit Alkohol und Männern zu betäuben versucht. In Tall Oaks ist nichts mehr, wie es war. Hinter ihrem Mitgefühl verbergen die Bewohner eigene Geheimnisse. Jeder in Tall Oaks wird zum Verdächtigen, und ungeheuerliche Dinge kommen ans Licht, die die Stadt für immer verändern  …Piper / gebunden / 400 Seiten / 22€

Buchtipps Juni 2022 Thriller II

SCHÄRENNACHT von Lina Areklew

Sofia Hjortén ist in ihre Heimat Ulvön, eine kleine Insel im Schärengarten der Höga Kusten zurückgekehrt. Nach einem Schicksalsschlag steht ihre Karriere als Kommissarin in Stockholm still, der Polizeidienst in der malerischen Küstenregion ist unaufgeregt. Doch dann wird an Mittsommer ein Mann grausam am Bootssteg erschlagen. Die Mordermittlungen spülen für Sofia vergessene Gefühle an die Oberfläche, denn dringend tatverdächtig ist ihr ehemaliger Freund Fredrik Fröding. Sofia will Fredriks Unschuld beweisen und kommt auf die Spur erschütternder Ereignisse, die sich tief in das Leben der Inselbewohner gebrannt haben ... Goldmann / broschiert / 496 Seiten / 11€

DIE KANDIDATIN von Konstantin Schreiber

Ein Land am Abgrund. Eine Gesellschaft zwischen Hoffnung und Hass. Und eine muslimische Frau auf dem Weg zur Macht. Deutschland in ungefähr dreißig Jahren, kurz vor der nächsten Bundestagswahl. Die aussichtsreichste Kandidatin für den Posten an der Regierungsspitze ist Sabah Hussein. Feministin, Muslimin, Einwandererin, Mitglied der Ökologischen Partei. Aber nicht alle wollen sie gewinnen sehen und arbeiten mit allen Mitteln daran, Sabah Husseins Wahl zu vereiteln, während die Gesellschaft immer weiter auseinander bricht. Der Bestsellerautor, Grimme-Preisträger und Tagesschau-Sprecher Constantin Schreiber legt nach seinen erfolgreichen Sachbüchern mit Die Kandidatin einen rasanten und dramatischen Roman vor, nach dessen Lektüre man anders in die Zukunft schaut. Hoffmann & Campe / gebunden / 208 Seiten / 22€

NEBELKÜSTE von Hannah Häffner (Ostseekrimi)

Nach dem dramatischen Ende ihrer Beziehung flieht die junge Franka in das verlassene Haus ihrer Großmutter an der Ostsee. Das Schicksal führt sie dort mit der charismatischen Iris und der stillen Oda zusammen, die beide ein dunkles Geheimnis hüten, das sie mit dem alten Haus verbindet. Während sich die drei fremden Frauen misstrauisch beäugen, entgeht ihnen, dass die eigentliche Bedrohung außerhalb der alten Mauern lauert. Denn Franka, Iris und Oda werden unweigerlich von den Dämonen ihrer Vergangenheit eingeholt, und die tödliche Gefahr rückt immer näher ... Goldmann / broschiert / 368 Seiten / 15€

Buchtipps Juni 2022 Thriller

DIE TOTEN VON FLEAT HOUSE von Lucinda Riley 

Ein Kind verschwindet, eine Mutter verzweifelt – und eine ganze Stadt stürzt in die Krise. Tall Oaks ist eine perfekte kalifornische Kleinstadt. Jeder kennt jeden und das Böse ist hier fremd. Die idyllische Fassade bekommt Risse, als der dreijährige Harry Monroe eines Nachts spurlos verschwindet. Trotz des riesigen Medienrummels und der besessenen Polizeiarbeit bleibt sein Schicksal ein Rätsel. Harrys verzweifelte Mutter stürzt sich in eine Suche, die mit jedem Tag aussichtsloser erscheint, während sie ihre Trauer mit Alkohol und Männern zu betäuben versucht. In Tall Oaks ist nichts mehr, wie es war. Hinter ihrem Mitgefühl verbergen die Bewohner eigene Geheimnisse. Jeder in Tall Oaks wird zum Verdächtigen, und ungeheuerliche Dinge kommen ans Licht, die die Stadt für immer verändern  …Goldmann / gebunden / 544 Seiten / 22€

DER HINTERHALT von Ian Rankin 

Je größer die Lüge, umso schrecklicher die Wahrheit … Als die Kameras des Londoner Satellitenkontrollzentrums mehrere Minuten ausfallen, vermuten nur Martin und sein Kollege Paul einen Angriff auf das Sicherheitssystem. Am nächsten Tag kommt Paul nicht zur Arbeit, seine Festplatte ist verschwunden, sein Schreibtisch geräumt. Kurz darauf stürzt in den USA eine Raumfähre bei der Landung ab, und Martin beschleicht ein furchtbarer Verdacht: Wenn diese Vorfälle zusammenhängen, dann ist nicht nur Paul in Gefahr, sondern auch die diplomatischen Beziehungen mit den USA. Zusammen mit der Journalistin Jill kommt Martin einer unglaublichen Verschwörung auf die Spur, die ihn nicht nur sein Leben kosten könnte ... Goldmann / broschiert / 400 Seiten / 13€

EIN VERSPRECHEN AUS DUNKLER ZEIT von Ian Rankin

Die Familie kommt immer zuerst. Sogar vor der Wahrheit ...Mitten in der Nacht erhält John Rebus einen Anruf seiner Tochter Samantha. Ihr Ehemann Keith ist verschwunden. Völlig aufgelöst bittet sie ihren Vater um Hilfe. Rebus vermutet das Schlimmste, denn aus langjähriger Polizeiarbeit weiß er: Falls Keith etwas zugestoßen sein sollte, wird der erste Verdacht auf Samantha fallen. Besorgt macht Rebus sich auf in die kleine schottische Küstenstadt Naver. Doch ein guter Polizist und ein guter Vater zu sein, gestaltet sich schwieriger als erwartet, und bald muss sich der rastlose Ermittler aus Edinburgh fragen: Könnte das der erste Fall seiner Karriere sein, bei dem die Wahrheit besser nicht ans Licht käme? Goldmann / gebunden / 512 Seiten / 22€

Buchtipps Juni 2022 

DIE VAGUS MEDITATION Der Entspannungsnerv, von Gerd Schnack

Die innovative Methode für wahre Tiefenentspannung. Stress ist in unserem Leben fast zur Normalität geworden. Dabei kann es so einfach sein, im stressigen Alltag kurze Ruhepausen einzulegen und den Stress-Level deutlich zu reduzieren: Mit Hilfe der neurophysiologisch begründeten Vagus-Meditation. Der Vagus-Nerv ist unser längster Hirnnerv und bestens vernetzt mit allen Organen und Vitalfunktionen, die im Körper für Ruhe sorgen. Deshalb heißt er auch Ruhenerv. Ihn mit Meditation gezielt zu aktivieren, gilt als neue und erstaunlich effektive Methode, um rasch in eine ungeahnte Tiefenentspannung zu kommen. Der bekannte Facharzt Prof. Dr. Schnack und seine Tochter, die Sozialwissenschaftlerin Birgit Schnack-Iorio, stellen hier die neuesten Erkenntnisse der Hirnforschung vor und erklären die Vagus-Meditation mit vielen praktischen Übungen, die Ihre Konzentration und Kreativität steigern, aber auch Ihren Blutdruck senken, Ihre Verdauung verbessern und für gesünderen Schlaf sorgen. Trias Verlag / broschiert / 200 Seiten / 19,99€

HEILENDES YI YOGA von Friederike Reumann

Natürliche Selbsthilfe gegen die häufigsten Beschwerden: Stress und Schlafstörungen? Hast du Schmerzen, Verdauungsprobleme oder Kreislaufbeschwerden? Dann kann dir Yin Yoga in Kombination mit Traditioneller Chinesischer Medizin (TCM) helfen, deine Probleme in den Griff zu bekommen. Blockaden lösen: Mit Akupressur aktivierst du deine Energie in den Meridianen und mit Yin Yoga dehnst du gezielt deinen Körper. Dadurch bringst du Körper, Geist und Seele wieder in Balance. Kräfte mobilisieren: Mit einfachen Sequenzen aus Asanas und gezielten TCM-Methoden kannst du nachhaltig und effektiv deine Selbstheilungskräfte unterstützen. Gesundheit erhalten: Immunsystem stärken, Rückenprobleme beseitigen und Kopfschmerzen lindern mit Hilfe der chinesischen Heilkunde und gezielter Massagetechniken. Wecke die Heilkraft in dir! Trias Verlag / broschiert / 168 Seiten / 22,99€

YOGA FÜR DEN UNTEREN RÜCKEN, HÜFTE UND BECKEN von Patricia Römpke

Rückenschmerzen weg durch Yoga. Ihre Lendenwirbelsäule schmerzt wegen einseitiger Körperhaltung? Sie leiden unter einer steifen Hüfte oder haben Probleme mit Ihrem Beckenboden? Besonders nach einer Schwangerschaft oder in den Wechseljahren können diese Beschwerden Sie ereilen. Mit Yoga werden Sie selbst aktiv und bringen Ihren Körper in Balance. Die erfahrene Yoga-Lehrerin Patricia Römpke zeigt Ihnen: Wie Körper und Psyche miteinander verbunden sind und was sich hinter Ihren Problemen verbergen kann. Wie Sie durch Akupressur Ihre Selbstheilung verstärken und mit Meditation Ihr inneres Gleichgewicht wiederfinden. Wie Sie Ihre Körperhaltung unter die Lupe nehmen und sich rückenschonend im Alltag bewegen. Lösen Sie Ihre Schmerzen in Luft auf. Trias Verlag / broschiert / 136 Seiten / 14,99€

Buchtipps Mai 2022 

SCHUTZSCHILD DARM Herz, Gelenke, Allergien & Haut 

Mit guten Darmbakterien gesund bleiben  Eine gesunde Darmflora schützt vor Herzinfarkt, Diabetes, Allergien, Rheuma, Depressionen und vielen anderen Zivilisationskrankheiten. Dabei arbeiten das Immunsystem und das Mikrobiom Hand in Hand. Wie man die neuesten Erkenntnisse der Wissenschaft ganz einfach im Alltag umsetzen, erfährt man in diesem praktischen Ernährungs- und Gesundheitsratgeber. Darmfreundliche Ernährung, die schmeckt und gut tut: GutBalance: mit dem praktischen Ernährungs-Programm unterstützen Sie die hilfreichen Darmbakterien und hemmen die störenden. Über 60 Rezepte: Probiotische Lebensmittel, Ballaststoffe und alles, was unsere Darmbewohner mögen. Einfach nachkochen und genießen! So lecker schmeckt Gesundheit! TRIAS / broschiert / 240 Seiten / 19,99€

UNSER HAUS DEM HIMMEL SO NAH von Shahla Ujayli

Im Sommer schliefen die drei Schwestern früher gemeinsam auf dem Dach des Familienhauses in Raqqa und fühlten sich dem Himmel zum Berühren nah. Nun leben zwei der Schwestern noch immer im kriegsgebeutelten Syrien; nur Djumana arbeitet im jordanischen Exil als Anthropologin. Trauma und Sehnsucht haben sich in ihren Körper gefressen: Sie erkrankt schwer an Krebs. Während der ebenfalls aus Syrien emigrierter Nasser sich um sie kümmert, taucht Djumana in die Erinnerungen ab und beginnt zu erzählen – von der tragischen Geschichte ihres Landes und der Bedeutung von Heimat, Familie und dem Erzählen selbst. Mit ihrem dritten Roman, der es 2016 auf die Shortlist des Arabic Booker Prize schaffte, gelingt es Shahla Ujayli, das Sujet des Frauenromans in einer Welt zu etablieren, wo sonst nur Männer und Söhne heldenhaft sind. Aus dem Arabischen übersetzt von Christine Battermann / Kupido Literaturverlag / gebunden / 320 Seiten / 28€

DER GROSSE RISS Wie die Gesellschaft auseinanderdriftet und was wir dagegen tun müssen 

Ein Essay. Die Corona-Pandemie als Brennglas: Darunter sehen wir den instabilen Zustand unseres Zusammenlebens noch deutlicher. Doch warum waren wir unvorbereitet, trotz langjähriger Warnungen? Für Jean-Pierre Wils ist der Virus-Notstand vor allem ein Klima-Notstand: Wils bietet eine genaue und vielschichtige Analyse der Welt in Zeiten von Corona und liefert konkrete Vorschläge zur Richtungsänderung. So zum Beispiel für eine »Kultur der Provisorien« – einer Kultur der Nachdenklichkeit, der Selbstprüfung und der Wegberichtigung, der Verlangsamung und der Orientierung an sozialer und ökologischer Nachhaltigkeit ... Hirzel Verlag / Gebunden mit Schutzumschlag / 272 Seiten / 24€

DVD Filmtipps I April 2022 

MY SON Wie weit gehst Du um dein Kind zu finden?

Ein Improvisationsfilm der Extraklasse mit James McAvoy und Claire Foy Hilflosigkeit und Ohnmacht, Verzweiflung und Wut – wenn das eigene Kind plötzlich verschwindet, niemand weiß, wo es sein kann, wie es ihm geht, dann geraten die Betroffenen in diesen Strudel der Gefühle. Diesen Alptraum müssen auch Edmond Murray und seine Ex-Frau Joan durchleben, denn ihr siebenjähriger Sohn verschwindet während einer Campingtour spurlos. Bald ist klar, dass Ethan gekidnappt wurde. Die Nerven liegen bei allen Beteiligten blank und eine atemraubende Jagd nach dem Entführer beginnt… Eurovideo / Digital und als DVD und Blu-ray erhältlich.

PASSION SIMPLE

Eindringliches Erotikdrama mit Laetitia Dosch und dem russischen Ballett-Star Sergej Polunin – inszeniert von der libanesisch-französischen Regisseurin Danielle Arbid. Hélène ist eine alleinerziehende Mutter und Literaturprofessorin. In Porto begegnet sie Alexandre auf einer Party und verbringt mit ihm eine leidenschaftliche Nacht. Bei ihrer Rückkehr nach Paris trifft Hélène ganz zufällig immer wieder auf Alexandre, der in der russischen Botschaft tätig ist. Obwohl er verheiratet ist, entwickelt sich aus den immer häufiger werdenden Treffen eine leidenschaftliche Affäre. Ständig erwischt sich Helene dabei, wie ihre Gedanken zu Alexandre und dem nächsten Treffen abschweifen. Alles scheint sich nur noch um ihn zu drehen – und aus der stürmischen Affäre entwickelt sich für die Frau eine Obsession, die nicht nur sie selbst, sondern auch ihren Sohn in Gefahr bringt... Eurovideo / als DVD und Blu-ray erhältlich.

DVD Schachnovelle

Wien, 1938: Österreich wird vom Nazi-Regime besetzt. Kurz bevor der Anwalt Josef Bartok (Oliver Masucci) mit seiner Frau Anna (Birgit Minichmayr) in die USA fliehen kann, wird er verhaftet und in das Hotel Metropol, Hauptquartier der Gestapo, gebracht. Als Vermögensverwalter des Adels soll er dem dortigen Gestapo-Leiter Böhm Zugang zu Konten ermöglichen. Da Bartok sich weigert zu kooperieren, kommt er in Isolationshaft. Über Wochen und Monate bleibt Bartok standhaft, verzweifelt jedoch zusehends – bis er durch Zufall an ein Schachbuch gerät. Stefan Zweigs Literatur-Klassiker / Studiocanal / als DVD, Blu-ray und digital erhältlich! 

DVD Filmtipps II April 2022 

NOW A Film for Climate Change, by Jim Rakete

In seinem engagierten Kinodebüt trifft Kult-Fotograf Jim Rakete auf Generation Greta. Gleich sechs junge Klimaaktivist*innen melden sich hier zu Wort, darunter Luisa Neubauer (Fridays for Future), Felix Finkbeiner (Plant for the Planet) und Nike Mahlhaus (Ende Gelände). Warum sind sie Aktivist*innen geworden? Was steht auf dem Spiel? W-Film / 79 Minuten / bereits erschienen

AUFSCHREI DER JUGEND Fridays for future inside

In ihrer Doku „Aufschrei der Jugend“ lässt uns Kathrin Pitterling ganz nah ran an die jungen Aktivist*innen von Fridays for Future, darunter auch bekannte Gesichter wie Luisa Neubauer und Clara Mayer. Trotz existenzieller Einschränkungen durch die Corona-Pandemie kämpfen die Kinder und Jugendlichen unerschrocken weiter für unser aller Zukunft. W-Film / 07 Minuten / bereits erschienen

ZERV Zeit der Abrechnung

Berlin 1991: Karo Schubert hat sich im wiedervereinten Deutschland eine Stellung als Kriminalhauptkommissarin erkämpft. In dem Mordfall eines hohen Mitarbeiters des Abrüstungsministeriums, beauftragt mit der Auflösung der Nationalen Volksarmee, begegnet sie zum ersten Mal dem neu eingesetzten West-Kommissar Peter Simon aus der Sondereinheit „ZERV“. Beide beanspruchen den Mordfall für ihre Abteilung und ermitteln notgedrungen zusammen. Die diversen Aufgaben der „ZERV“ sind für Peter Simon und sein Team nur lösbar in Zusammenarbeit mit den Ostkollegen. Recht und Unrecht, das stellen beide Kommissare sehr schnell fest, bleiben Recht und Unrecht, egal von welcher Seite man es betrachtet. Und so sind Karo Schubert und Peter Simon sehr schnell in einen Kampf gegen alte Seilschaften verstrickt, die grenzüberschreitend waren. Es geht um illegale Waffengeschäfte, um nicht vollzogene Abrüstung und um politisches und gesellschaftliches Unrecht, das sich nur gemeinsam auflösen und aufarbeiten lässt. Als Karo im Zuge ihrer Ermittlungen auch Akten ihres verschwundenen Vaters findet, kann sie mit diesem neuen Puzzleteil sowohl ihre Familiengeschichte als auch den Fall aufklären. Leonine / als DVD, Blu-ray und digital erhältlich! 

Buchtipps I März 2022 

ENDLICH. Über Trauer reden, von Caroline Kraft & Susann Brückner

Trauer hat ein schlechtes Image. Zu Unrecht! Trauer ist ein Prozess, durch den wir lernen, mit unseren Verlusten zu leben. Susann Brückner und Caroline Kraft zeigen, wie unterschiedlich wir trauern, und entlarven weitverbreitete Irrtümer darüber, was passiert, wenn ein geliebter Mensch stirbt. Denn Trauer ist nicht das, wofür sie gehalten wird. Sie kennt keine Regeln, aber sie ist gestaltbar. Sie tut weh, aber sie ist wertvoll. Höchste Zeit, dass wir anfangen, Geschichten über das Trauern zu erzählen: krasse und zärtliche, schöne und wütende, fiese, berührende und überraschende. Wir können den gesellschaftlichen Umgang mit Trauer nur verändern, indem wir darüber reden: endlich. Goldmann / broschiert / 240 Seiten / 17€

RESTELIEBE BÜCHER: Alles verwenden, nichts verschwenden, von Helene Kilb

Neues Leben für alte Bücher – Originelle, innovative und stilvolle Ideen aus alten Büchern 
Hier entstehen wahre Kunstwerke aus alten Büchern. Helene Kilb zeigt auf stilvolle Art, wie ungenutzte Seiten mit einigen Tricks zu eleganter Deko, Beleuchtung oder praktischen Kreationen werden. Die detaillierten Anleitungen sind innovativ, originell und einfach zum Nacharbeiten. Der neue Band der beliebten Resteliebe-Reihe hält faszinierende Highlights bereit wie ein Vintage-Schmuckkästchen, einen Beistelltisch, eine Leselampe oder bepflanzte Bücher.  Christian Verlag / broschiert / 124 Seiten / 16.99€

ZURÜCK NACH ÜBERTREIBLING von Gloria Gray

Als eines Morgens zu unchristlicher Zeit (vor 12!) ein Anruf vom Wolf kommt, dass der Toni aus dem Gefängnis ausgebrochen ist, weiß die Vikki, dass sie sich au-gen-blick-lich in Sicherheit bringen muss. Schließlich hat ihr der Toni in den letzten 13 Jahren die schlimmsten Drohungen geschickt. Und wo wird man die Vikki, 41 Jahre, ums Eck vom Münchner Viktualienmarkt lebend und tatkräftige Künstlerin, niemals vermuten? Zu Hause in Übertreibling. Wieso allerdings der Toni denkt, dass die Vikki ihn seinerzeit für den Mord an seiner Frau bei der Polizei angeschwärzt hat, war ihr bislang ein Rätsel. Das sie genau jetzt lösen wird. Mit Wolf im Schlepptau geht es in die Provinz. Nicht ahnend, wie dicht ihr die Gefahr auf den Fersen ist. DTV / broschiert / Seiten / 11,95€
 

Buchtipps II März 2022 

LITIOTOPIA von Poljak Wlassowetz

Berlin, 2029. Amaru Federmann, Sohn eines deutschen Neokolonialisten und Erbe des größten Lithium-Imperiums der Welt, kommt in seiner Wohnung zu sich. Sein Gedächtnis ist verwüstet, sein Glaube an sich und an die Zukunft ist erschöpft. Aber ein wiederkehrender Traum ruft etwas in ihm wach: Tika. Diese längst vergessene Gefährtin seiner Kindheit und Jugend lockt ihn nach Bolivien und erinnert ihn daran, wozu ein Mensch fähig sein kann.
Während er nach Tika und seiner Vergangenheit sucht, begehrt sie gegen die Machenschaften der Federmänner auf und strebt mit ihrer in Europa wütenden Bewegung 3. Juli einen revolutionären Wandel an – »das gute Leben«. Dabei durchschreiten Amaru und Tika die letzten Möglichkeitsräume utopischen Denkens: Traum und Rausch. Wahn und Tod.
Poljak Wlassowetz erzählt von einer existenziellen und psychedelischen Reise durch das seit Jahrhunderten ausgebeutete Bolivien und dessen Mythen. Ein Roman über die Kraft des Einzelnen, das Verlangen nach einer lebenswerten Zukunft und die Abscheulichkeit der Welt. Kopf & Kragen / gebunden / 412 Seiten / 22€

RABBITS Spiel um dein Leben, von Terry Miles

Deine Mitspieler: unbekannt. Die Regeln: tödlich. Der Einsatz: Dein Leben. Es ist ein normaler Arbeitstag. Du siehst auf die Uhr: 4.44. Du checkst deine Mails, und 44 ungelesene Nachrichten warten auf dich. Schockiert realisierst du, dass heute der 4. April ist – der 4.4. Und als du in dein Auto steigst, um nach Hause zu fahren, zeigt der Kilometerzähler 44.444 an.Zufall? Oder hast du gerade RABBITS für dich entdeckt? Seit vielen Jahren hat K keine Familie mehr und kann sich nur noch auf zwei enge Freunde verlassen – Chloe und Baron. Gemeinsam sind sie süchtig nach RABBITS. Niemand weiß genau, seit wann dieses geheime Spiel im Untergrund existiert. Wann endlich die nächste Runde beginnt. Wer mitspielt. Was der Gewinner bekommt. Doch diese eine Regel ist klar: Die Spieler dürfen nicht darüber sprechen. Und wer gegen die Regel verstößt, schwebt in Lebensgefahr. So wie ein berühmter Ex-Spieler, der K einen Auftrag erteilt und plötzlich spurlos verschwindet. Alarmiert schlägt K alle Warnungen in den Wind und fängt an, den Hinweisen zu folgen – ohne zu ahnen, dass die gefährlichste RABBITS-Runde aller Zeiten längst begonnen hat. Penguin / broschiert / 496 Seiten / 18€

Buchtipps III März 2022 

ÜBER DIE LINIE (Biographie) von Wolfgang Rihm 

Hommage an einen freien Geist: Ein Meister der modernen Klassik im Porträt. Wolfgang Rihm zählt zu den großen deutschen Komponisten. Sein Werk zeichnet sich vor allem durch eines aus: künstlerische Freiheit. In seinem Œuvre lotet er die expressive Kraft der Musik aus und widersetzt sich dabei jedem Versuch der Einordnung. Moderne klassische Musik? Neue Musik? Wolfgang Rihms Musik steht für sich selbst.
Musikkritikerin und Autorin Eleonore Büning beschreibt in dieser Biographie zum ersten Mal Leben und Werk dieses phänomenalen Musikers. Durch ihre umfassende Musikkenntnis und langjährige Freundschaft zum Porträtierten gelingt ihr eine Darstellung des Komponisten, die ebenso fundiert wie persönlich ist. Benevento / gebunden / 352 Seiten / 24€

MAN VERGISST NICHT, WIE MAN SCHWIMMT, von Christian Huber

31. August 1999. Sengende Hitze liegt über Bodenstein, dem Heimatkaff des 15-jährigen Pascal. Es sind die großen Ferien, und eigentlich könnte der Junge den Sommer genießen. Den Skatepark. Die Partys der Oberstufler. Das Freibad mit den besten Pommes des Planeten. Doch seit er nicht mehr schwimmen kann, mag Pascal den Sommer nicht mehr. Warum das so ist, das kann er nicht erzählen. Ebenso wenig, wieso ihn alle Krüger nennen. Und erst recht nicht, warum er sich unter keinen Umständen verlieben darf. Lieber träumt er vor sich hin und schreibt Geschichten. Dann kracht Jacky in seine Welt. Ein geheimnisvolles Mädchen aus dem Zirkus. Mit roten Haaren, wasserblauen Augen und keiner Angst vor nichts. Zusammen verbringen sie einen flirrenden, letzten Sommertag, der alles für immer verändert ... DTV / gebunden / 400 Seiten / 22€

VOM ERZÄHLEN Poesie des Alltags, von Hermann Bausinger

Erzählen ist eine Kunst, die allen Menschen geschenkt ist. Erzählen fängt für Hermann Bausinger schon beim gemeinsamen Warten auf den Bus an: Dem Schimpfen darauf, dass er schon wieder zu spät kommt und den sich daraus ergebenden Geschichten von Bus-Erlebnissen aller Art. Wie gut, dass der bekannte Kulturwissenschaftler selbst ein begnadeter Erzähler ist. Denn in seinem Buch geht es höchst lebendig und anschaulich um die vielfältigen Spielarten des Erzählens. Er nimmt uns u. a. mit in die reiche Erzählwelt von Märchen und Fabeln, umkreist den Witz der Sprache, beschäftigt sich mit Erzähltheorie und der besonderen Bedeutung des Erzählens im Online-Zeitalter. Vielschichtig und mit wunderbaren Beispielen angefüllt, lässt Bausinger das Erzählen und die Erzählungen leuchten. Denn für ihn ist das Erzählen, unser Umgang mit der Sprache, das, was uns zum Menschen macht. Hirzel / gebunden / 206 Seiten / 22€

Buchtipps IV März 2022 

HALT FINDEN IN SICH SELBST von Georg Lolos

Jeder besitzt ihn: diesen einen sicheren Ort, tief in sich drin. Dort sind wir heil, geborgen und unversehrt – ganz gleich, ob wir nicht mehr weiterwissen, an uns zweifeln oder uns sorgen. Doch wie können wir diesen einzigartigen Geborgenheitsraum in uns selbst finden? Indem wir auf unseren inneren Beobachter hören, der uns verlässlich und klar den Weg weist in die innere Integrität und Freiheit. Um diesen Prozess anzustoßen, hat der Bewusstseins-Trainer und Achtsamkeitslehrer Georg Lolos 13 essenzielle Fragen entwickelt, die unserer klugen inneren Stimme die nötige Aufmerksamkeit verschaffen: So können wir Schritt für Schritt Vergangenes ohne Groll und Trauer loslassen, voller Mitgefühl uns selbst und anderen begegnen sowie Leichtigkeit in unser Herz einladen – und in unser Leben.  Arkana / broschiert / 256 Seiten / 16€ 

DAS GLÜCK UNSERER ZEIT Der Weg der Familie Lagerfeld

Hamburg 1902: Der junge Otto Lagerfeld bricht nach Südamerika auf, um dort als Kaufmann sein Glück zu suchen. Als er seine Familie in Hamburg besucht, trifft er die Schwester seines besten Freundes wieder. Otto ist von Theresia bezaubert, dennoch reist er weiter nach Wladiwostok, um dort amerikanische Dosenmilch zu verkaufen. Gerade als sein neugegründetes Unternehmen zu florieren beginnt, bricht der Krieg aus. Otto gerät in sibirische Gefangenschaft – den vierblättrigen Klee, den Theresia ihm als Glücksbringer schickte, trägt er bei sich. Er weiß, er muss fliehen, um seine Familie wiederzusehen. Und um seinen großen Traum zu verwirklichen … Goldmann / broschiert / 416 Seiten / 15€

KRAFTVOLLES SELBSTMITGEFÜHL FÜR FRAUEN von Kristin Neff

»Niemanden behandeln wir so schlecht wie uns selbst,« sagt Kristin Neff. Insbesondere Frauen neigen zu harter Selbstkritik und bedingungsloser Selbstaufgabe, wenn es um das Wohl anderer geht. Doch es genügt nicht, sich selbst eine gute Freundin zu sein. Es erfordert Mut, aufzubegehren, Nein zu sagen, um sich vor Ungerechtigkeit und Verletzungen zu schützen und den eigenen Bedürfnissen mehr Raum zu geben. Kristin Neff erforscht, wie Frauen eine gesunde Balance finden können zwischen empathischer Fürsorge und selbstbestimmter Durchsetzungskraft, um sich authentisch in Beziehungen, im Job und in der Gesellschaft zu verwirklichen. Kraftvolles weibliches Selbstmitgefühl bedeutet ein bewusstes Ausbalancieren zwischen einfühlsam und stark, sanft und radikal. Wenn wir diesen Balanceakt beherrschen und dabei bedingungslos für uns selbst einstehen, können wir Großes bewirken. Kailash / gebunden / 448 Seiten / 22€

Buchtipps III Februar 2022 

GESUNDE HAUT in nur 8 Wochen von Karen Fischer Heilung von innen heraus: Hautprobleme lassen sich partout nicht wegcremen? Medikamente wirken nicht? Die Haut ist ein offenes Buch, das Ihre Geschichte erzählt. Jetzt ist es Zeit für ein neues Kapitel. Die Überschrift dazu: Wie mir Ernährung hilft! Wie kann man seine Haut gezielt mit dem täglichen Essen heilen und schützen? Dieses Buch bietet einen persönlichen Ernährungs- und Pflege-Plan für den Alltag: 8 Spezialprogramme gegen die häufigsten Haut-Erkrankungen, die besten Lebensmittel gegen Entzündungen und zur optimalen Nährstoffversorgung und über 70 Rezepte: Einfach nachkochen, genießen – und sich über ein besseres Hautbild freuen. Trias / broschiert / 400 Seiten / 19,99€

DIE AKTE KLABAUTERMANN, von Oliver Teutsch Oliver Teutsch, Redakteur bei der Frankfurter Rundschau, war von der Wiederent­deckung von Hans Falladas letztem Roman »Jeder stirb für sich allein« so fasziniert, daß er sich auf eine ausführliche Recherche nach der Entstehung dieses Buches machte – und nun seinen eigenen Roman-Erstling geschrieben hat: Über jene wenigen wilden Wochen im Nachkriegsjahr 1946, in denen Rudolf Ditzen alias Hans Fallada sein berühmtes Buch über das Berliner Ehepaar im Widerstand gegen die Nazis schrieb. »Die Vita des zerrissenen Menschen und genialen Romanciers Rudolf Ditzen ist so prall«, sagt Oliver Teutsch, »daß sie für mindestens drei Leben reicht.« – Nach der Lektüre von »Wolf unter Wölfen« kam ihm die Idee, ein biografisches Buch über Fallada zu schreiben. Als er »Jeder stirbt für sich allein« las und erfuhr, dass Fallada diesen letzten epischen Roman in nur wenigen Wochen quasi auf dem Totenbett ausgestoßen und die Veröffentlichung nicht mehr erlebt hatte, begann er 2014 ausführlich zu recherchieren. Nach und nach schälte sich die wirkliche Entstehungsgeschichte heraus: Der Roman war eine Auftragsarbeit nach Vorlage einer Gestapo-Akte, die Johannes R. Becher an Fallada herangetragen hatte. Der aber wehrte sich, schwer mit Alkohol und Morphium kämpfend, zäh gegen den Romanstoff – weil er ihn deprimierend fand. Während das vom Krieg zerstörte Berlin aus seinen Trümmern heraus zu neuem Leben kommt, spielt sich um Fallada die Entstehungsgeschichte eines Romans ab, die ebenso spannend wie der Weltbestseller selbst ist. Und die zudem eine imposante Galerie von Figuren im Gepäck hat. Dielmann / gebunden / 312 Seiten / 20€

Buchtipps II Februar 2022 

DIE SPIELE DES JAHRHUNDERTS, von Roman Deininger / Uwe Ritzer Das schillernde Panorama einer ganzen Epoche, glänzend erzählt. Raus aus den Schatten der NS-Zeit, den Wiederaufbau geschafft - 1972 reißt Deutschland die Fenster auf. Es herrscht Aufbruchsstimmung und die Olympischen Spiele sollen der Welt das neue, lässige Deutschland zeigen. Als ein Fest der Demokratie, als Gegenentwurf zur martialischen Propaganda 1936 in Berlin. Unter dem verwegenen Zeltdach verkörpern Mark Spitz, die junge Gold-Springerin Ulrike Meyfarth und die Sprinterin Heide Rosendahl mitten im Kalten Krieg den Traum vom friedlichen Miteinander. Doch dann setzt palästinensischer Terror alledem ein grausames Ende.Die preisgekrönten Journalisten Ritzer und Deininger erzählen eine große Geschichte, die beinahe 100 Jahre umfasst und sich in den beiden Wochen der Olympiade verdichtet. DTV / gebunden / 528 Seiten / 25€

EINSTEINS ALBTRAUM Amerikas Aufstieg und der Niedergang der Physik, von Alexander Unzicker Wie kein anderer repräsentiert Albert Einstein die europäische Physiktradition und deren kompromisslose Suche nach fundamentalen Naturgesetzen. Doch seine Entdeckungen führten die Physik in einen bis heute währenden Albtraum: Nicht nur sollte die Atombombe die Welt für immer verändern - die Grundlagenforschung wurde durch das Militär instrumentalisiert und schließlich korrumpiert. Die Nähe zur Macht und viel Geld ließen sie zu einem technischen Hochleistungssport werden, der die Frage nach den Naturgesetzen schlicht vergessen hat. So sind viele elementare Fragen seit 100 Jahren ungelöst - und damit die Möglichkeiten versperrt, wirklichen Fortschritt zu gestalten. Alexander Unzicker zeigt, warum sich die moderne Wissenschaft auf einen Blindflug begeben hat und wie sie sich im 21. Jahrhundert wieder in den Dienst der Menschen stellen kann. Westend Verlag / broschiert / 240 Seiten / 22€

UNSERE GEFÄHRDETE DEMOKRATIE von Sabine Leutheusser-Schnarrenberger / Gunna Wendt Die Wellen des Hasses brechen Auch in Deutschland erleben wir im Netz wie im »realen Leben« zunehmend Verleumdungen, Beleidigungen, Einschüchterungen, Hass und sogar körperliche Gewalt gegen Menschen, die sich für unsere Gesellschaft einsetzen. Doch wenn diese Angriffe von Engagement abschrecken, wird das zu einer Gefahr für unsere Demokratie, die auf Teilhabe beruht. Sabine Leutheusser-Schnarrenberger und die Schriftstellerin Gunna Wendt haben mit zehn Engagierten über Ursachen, Umstände und Folgen von Hass und Gewalt gesprochen. Die eindringlichen Porträts lassen die Gefahren sehr konkret werden, zeigen aber auch: Der Verrohung der politischen Auseinandersetzung können und müssen wir mit Haltung, Respekt und Toleranz begegnen – und mit einem wirksamen Schutz der Gefährdeten. Hirzel Verlag / broschiert / 248 Seiten / 20€

Buchtipps I Februar 2022 

DIE JUNGBRUNNEN-FORMEL Das Praxisbuch von Sven Voelpel Vital und fit bis ins hohe Alter: Bestsellerautor Sven Voelpel erklärt, was wir für unsere körperliche und geistige Gesundheit tun können, um Zivilisationskrankheiten wie Herzinfarkt, Diabetes, Atemwegserkrankungen und Krebs vorzubeugen. Für die Bereiche Ernährung, Bewegung, Schlaf und soziale Beziehungen versammelt er praktische Tipps, wie wir mit einfachen Mitteln nicht nur unser Wohlbefinden verbessern, sondern auch das Risiko zu erkranken langfristig vermindern können. Denn: Wissen wirkt Wunder! RoRoRo / broschiert / Seiten / 16€

ES SIND KINDER von Herbert Heinrich Beckmann "Tine stand am Heckgeländer des Oberdecks und blickte zurück. Das Schiff hatte eine breite Wunde in die glatte graue Seehaut geschnitten, die sich bis zum Horizont nicht schloss. Die helle Masse des Festlands war jetzt vollständig im Meer versunken, die Trennlinie zwischen der grauen Wolkendecke, die den Himmel verhängte, und bleifarbener See erschien ihr flirrend und diffus. Irgendwie ängstigte sie das." Mirabilis Verlag / gebunden / 248 Seiten / 22€

UNSER GANZ BESONDERER MOMENT, von Gaby Hauptmann Zwei Frauen, die mit Hingabe, Loyalität und Tatkraft allen Krisen trotzen, um gemeinsam ihren Traum wahr zu machen.So ein besonderer Ort, schießt es Doris durch den Kopf, als sie in den idyllischen Hof des Weinguts tritt. Sie hat turbulente Wochen mit ihrem Mann hinter sich, am Ende stand der Bruch mit ihm. Jetzt gönnt sie sich an diesem herrlichen Sommerabend ein Glas Wein mit ihrer besten Freundin Katja. Im Hof des alten Backsteinhauses ist es einfach magisch, genau wie es Katja beschrieben hat. Und so beschließen die beiden, die alte Winzerstube wieder zu neuem Leben zu erwecken. Aber dann steht die Winzerei plötzlich unter Wasser – und Doris verliebt sich in Katjas Lieblingskollegen ...Piper / broschiert / 384 Seiten / 15€

Buchtipps Ratgeber Februar 2022 

FAMILIENKÜCHE FREI VON LAKTOSE, FRUCTOSE, HISTAMIN, 120 Rezepte die allen schmecken Wenn ein oder sogar mehrere Familienmitglieder an einer Nahrungsmittelintoleranz- oder -allergie leiden, sei es gegen Laktose, Fructose, Histamin, Milcheiweiß oder Gluten, ist Kochen eine echte Herausforderung. So ging es Daniela Oltersdorf. Die Ärztin und Mutter dreier Kinder ergriff selbst die Initiative und schrieb ihr eigenes Kochbuch. Inhalt: 120 verträgliche Basisrezepte, die allen in der Familie bekommen. Und mit Extras zum Verfeinern und Aufpeppen der Gerichte, leckere Hauptgerichte fürs gemeinsame Essen und Rezeptklassiker, die alle lieben. / Die Basics kennen: mit Austauschlisten für unverträgliche Zutaten, die perfekte Vorratskammer und die wichtigsten Steckbriefe zu den verschiedenen Intoleranzen. Trias Verlag / broschiert / 144 Seiten / 17,99€

NÄHRSTOFF-THERAPIE, von Dr.med.Helena Orfanos-Boeckel Gesundheit und Prävention mit körpereigenen Nährstoffen. Ein Mangel an Nährstoffen und körpereigenen Hormonen macht unseren Körper empfindlich, energielos, lässt uns früher altern und begleitet viele Erkrankungen. Doch hilft die Einnahme von Nährstoffen und Hormonen? Ja, sogar sehr! – stellt die erfahrene Ganzheitsmedizinerin und Stoffwechselexpertin Helena Orfanos-Boeckel seit über 20 Jahren in ihrer Arbeit fest. Körperliche Schwachstellen mittels eingehender Laboruntersuchungen aufzudecken und gezielt mit Nährstoffen und körpereigenen Hormonen zu behandeln, bringt nachweisbare Erfolge.Trias Verlag / broschiert / 144 Seiten / 17,99€

RAUS AUS DER SOZIALEN ANGST von Claire Eastham Panikattacken vor wichtigen Gesprächen. Herzrasen, übermäßiges Schwitzen und schnelles Erröten, sobald alle Augen auf einen gerichtet sind. Angst, vor großer Runde keinen Ton herauszubekommen. Die Autorin Claire Eastham erlebte solche Situationen und auch den langen Weg bis zur Diagnose „soziale Phobie“. In ihrem Buch berichtet sie offen von ihren Erfahrungen und stellt psychologische Selbsthilfe-Techniken vor, die sie selbst erfolgreich angewendet hat. Das reicht von Gedankenübungen und Konfrontationstherapie bis zu einem „Erste-Hilfe-Set“ gegen Angst. Trias / broschiert / 152 Seiten / 17,99€

Buchtipps "Life" Februar 2022 

DIE HAFERKUR Für einen gesunden Stoffwechsel, von Winfried Keuthage Haferflocken von bieder zum Superfood: Schon lange vor der Entdeckung des Insulins waren die blutzuckersenkenden Eigenschaften von Hafer bekannt – und heute sind sie sogar wissenschaftlich gut belegt: Das Beta-Glucan macht die guten alten Haferflocken zu DEM Superfood schlechthin. Viele "schwergewichtige" Erkrankungen, die unsere heutige Ernährungsweise mit sich bringt, lassen sich durch Hafertage sanft, aber wirksam lindern. Und so gelingt die neue Haferkur: schon 2 Hafertage pro Monat bringen den Stoffwechsel in Schwung. Blutzucker und Blutfette sinken, Insulinresistenz und Fettleber verbessern sich. Das Buch enthält auch 50 leckere Rezepte für Müslis, Overnight Oats, Porridges, Brot, aber auch für warme Gerichte und für Snacks für zwischendurch, und stellt Schmelzflocken, Kleie, Hafermehl & Co. In ihrer ganzen Vielfalt vor, wirksam, einfach, ohne Nebenwirkungen – und so lecker! TRIAS / broschiert / 144 Seiten / 17,99€

DU KANNST ETWAS VERÄNDERN von Amika George Zu jung, um Dinge wirklich zu verändern? Die Britin Amika George zeigt, dass das nicht stimmen muss. Entsetzt darüber, wie viele Mädchen oft mehrere Tage nicht zur Schule gehen, weil sie sich keine Menstruationsprodukte leisten können, startete sie die Kampagne #FreePeriods und sagte der Periodenarmut den Kampf an. In ihrem Aktivismus-Handbuch beschreibt die Studentin wie erfolgreicher, gewaltfreier Protest gelingt und gibt praktische Tipps, unter anderem für die passende Social-Media-Nutzung oder das Organisieren von Demonstrationen. Inspirierend und mitreißend beweist Amika George, dass es immer möglich ist, sich für eine gerechtere Gesellschaft einzusetzen – egal in welchem Alter. Goldmann / broschiert / Seiten / 13€

TINY LOVE STORIES Wahre Geschichten über das größte Gefühl der Welt Mal lustig, mal traurig, mal rührend und immer mitreißend ehrlich: Die Kurzgeschichten-Sammlung tiny love stories enthält 175 wahre Liebesgeschichten in 100 oder weniger Worten – von romantisch bis platonisch, von erfüllt bis unerfüllt. Es geht um die Liebe zwischen Mann und Frau, um gleichgeschlechtliche Liebe, um die Liebe in einer Familie oder zwischen Freund*innen, und um die Liebe zu sich selbst. Die wahren Liebesgeschichten sind ein ganz besonderes Geschenk für Menschen, die wir lieben – z. B. zum Valentinstag oder zur Hochzeit. Groh / gebunden / 208 Seiten / 12€ 

Musiktipps Februar 2022 

BLAUDZUN „Lonely City Exit Wounds“ Der Indie Rock-Musiker aus den Niederlanden legt mit "Lonely City Exit Wounds" am 21.01.2022 sein achtes Album vor. Blaudzun präsentiert stolz sein neuestes Werk, welches eines seiner persönlichsten Alben geworden ist. "Lonely City Exit Wounds" entstand in einer Zeit, in der plötzlich das Leben und all seine Facetten zum Stillstand kamen. Der omnipräsente Weltlärm wich einer ohrenbetäubenden Stille. Aus dieser Ruhe heraus entfaltet sich nun für Blaudzun eine neue künstlerische Ära, die der Künstler mit den 12 Tracks seines neuen Albums einläutet. V2 Records/ Bertus als CD, LP und Stream 

JUNGER „Kein Land in Sicht“ Junger ist Sänger und kreativer Kopf der gleichnamigen Alternative-Rockband, die er vor einigen Jahren gemeinsam mit Albert Radlinger (Gitarre) und Andreas Mitterbuchner (Bass), welche schon seit Mitte der Neunziger zusammen spielten, gegründet hat und die später mit Florian Duft am Schlagzeug komplettiert wurde. Mit “Kein Land in Sicht” steht jetzt das Erstlingswerk von JUNGER in den Startlöchern, in welchem sich die vielen Jahre intensiver Arbeit mit großer Wucht und großen Gefühlen entladen. Musikalisch spannt die Band dabei einen weiten, schillernden und vor allem eigenständigen Bogen. Man hat das Gefühl einer alten Seele zuzuhören, wenn Hans-Peter Junger mit seiner kratzigen, rauchigen, whiskygeschwängerten Stimme Geschichten von der Liebe und vom Scheitern, von Leid und Leidenschaften vorträgt. Manche sagen, er könne mit seiner Stimme sogar Schiffe durch den Nebel leiten. RAR, marketed by Motor Entertainment als CD und Digital, Vertrieb: Edel / Believe

NASH ALBERT „Yet“ Nash Albert startete seine musikalische Karriere mit der Band Salamandra in Moskau. Mit Salamandra, alles gute Freunde vom College, ging er 1991 nach Amerika, um dort zu touren und sich eine Karriere aufzubauen. 1994 löste sich Salamandra auf, die Band ging zurück nach Europa, 1996 kehrte auch Nash Albert nach Moskau zurück und gründete die Alternative-/Indie-Band Blast (Blast Unit Moscow). Es dauerte noch weitere drei Jahre, bis Nash Albert zu seinen musikalischen Wurzeln zurückfand und sich die Wege mit seinen alten Bandkollegen von Salamandra wieder kreuzten. Der Kreis hatte sich geschlossen. Gemeinsam verzog man sich in die romantische als auch recht urbane Bergwelt des Kaukasus, um Songs für ein neues Soloalbum von Nash zu komponieren und zu arrangieren. Eingespielt wurden die Tracks im SVAS Studio an der imposanten Darialschlucht am Fluß Terek im Kaukasus. Musikalisch überspringen die Musiker auf "Yet" alle Grenzen, sie ließen sich vom Folk ebenso beeinflussen wie vom Art- oder Prog-Rock. Eine Sammlung kleiner musikalischer Kunstwerke, manche der etwas härteren Gangart ("Kill the fear", "Lost in Jerusalem"), manche stiller und zerbrechlich ("Autumn Rain", "Marbella"). Palmer und Mazaev mischten die Songs in ihren Studios, klanglich veredelte dann noch Bob Ludwig mit seinem Mastering das Werk. M.I.G. - Music, Vertrieb 375 (Zusammenschluß aus Cargo und Indigo)

SONDASCHULE „Unbesiegbar“ Alles anders geplant, die Zeit aber genutzt und jetzt unbesiegbar. SONDASCHULE kommen diese Woche mit ihrem neuem Album. Als die ersten Zeilen für dieses Album geschrieben wurden, war von Pandemie und Stillstand noch keine Rede.„UNBESIEGBAR“ ist das achte Studioalbum der Ruhrpottler, das ursprünglich schon längst das Licht der Welt erblickt haben sollte. Und plötzlich steckten alle mittendrin. In der Corona-Blase. Dennoch möchte man nicht bescheiden klingen, wenn man behauptet: Die Zeit hat Band und Album sehr gut getan. Nach Frust wuchs mit der Hoffnung nach und nach die Motivation und das Album bekam eine ganz eigene, besondere Dynamik. Erst mit dieser Veränderung merken die sechs Sondaschüler, wie wichtig genau dieses Album genau jetzt ist. UNBESIEGBAR ist schlichtweg das beste Sondaschule-Album, das es je gegeben hat. Vierzehn Songs, verpackt in eine Ode an das Leben zwischen Liebe, Sehnsucht, Alkohol und Glück morgens um halb vier. Solitary Man Records/ BMG 

Buchtipps Dezember 21 

ALS HUMBOLDT LERNTE, HAWAIIANISCH ZU SPRECHEN von Rita Mielke. Wilhelm von Humboldt war mit seiner Begeisterung für die Vielfalt und Schönheit der Sprachen im 19. Jahrhundert seiner Zeit dabei weit voraus: Ein halbes Dutzend Sprachen beherrschte er fließend, mehr als dreißig weitere studierte er. – Wie er und andere Pionier*innen diese Sprachbegegnungen erlebten, erzählt Rita Mielke in rund 40 spannenden Geschichten. Dabei führen außergewöhnliche Personen in überraschende Erkenntnisse über fremde Sprachen und Kulturen ein. Außerdem werden einzelne Sprachen in Steckbriefen sowie ein- und ausgewanderte Wörter aus aller Welt vorgestellt. Für Humboldt öffnete Sprache auf je eigene Weise eine Tür zu einer neuen, anderen Sicht auf die Welt. Je mehr Sprachen er kennenlernte, desto größer, vielfältiger und bunter wurde seine Weltsicht. Doch wie kam es zum kuriosen Aufeinandertreffen völlig verschiedener Sprach- und Kulturkreise im Zeitalter der Entdeckungen? Wie verständigte man sich? Beim Versuch, den anderen und seine Lebenswelt zu verstehen, wurden Wörter ausgetauscht, die uns zum Teil noch bis heute begleiten. Die „Safari“ beispielsweise bedeutet in Kiswahili „Reise“. Anderes ist hierzulande noch immer kaum bekannt: „Nahuatl“ – was in etwa „guter Klang, richtige Aussprache“ bedeutet – ist die meistgesprochene indigene Sprache Nord- und Mittelamerikas. Insgesamt werden inzwischen mehr als 7000 dokumentierte Sprachen gezählt; in Europa sind davon noch etwa 200 Sprachen beheimatet, während es beispielsweise in Papua-Neuguinea immerhin 800 und in Afrika knapp 2.000 sind. Der Reichtum der Sprachen ist und bleibt ein einzigartiges Kulturgut. UND DIE MENSCHEN BLIEBEN ZUHAUSE. Von der Presse weltweit gefeiert und jetzt schon ein Klassiker von morgen: Das Mutmach-Gedicht von Kitty O’Meara als zauberhaftes Bilderbuch für die ganze Familie! Kitty O’Meara schenkt Kindern und Erwachsenen mit ihrem Gedicht "And the people stayed home" ("Und die Menschen blieben zu Hause") einen hoffnungsvollen Blick auf die Zukunft. Denn wollen wir wirklich die Welt zurück, in der wie vor Corona gelebt haben? Nein! Wir wollen eine bessere Welt gestalten. Dieses wu