Andreas Teichman
DURCH DEUTSCHLAND

Von West nach Ost, von Süd nach Nord: In zwei Wanderungen und 101 Tagen ist der renommierte GEO-Fotograf und vielfach ausgezeichnete Fotojournalist Andreas Teichmann durch Deutschland gewandert. Im Gepäck: seine hochauflösende Großformatkamera mit Stativ von fast vier Kilogramm. Zwischen Aachen und Zittau, von Oberstdorf nach Sylt war seine Wanderung geprägt von zufälligen und oft intensiven ­Begegnungen. Davon erzählt er hier mit beeindruckenden Fotografien in seinem neuen Bild- und Erzählband „Durch Deutschland. Zwei Wanderungen in 101 Tagen”. 

O-Töne von Interviews und Begegnungen, die mit dem Smartphone abgerufen werden können, machen sein Wanderabenteuer auch akustisch erlebbar. Andreas Teichmanns Porträts von Menschen und Landschaften zeichnen ein vielschichtiges Bild der Republik, das anregt, sich selbst auf den Weg zu machen. 

Edition Bildperlen. www.bildperlen.de, ISBN: 978-3-96546-010-2, 120 Seiten, 30,5 x 24,5 cm, Festeinband mit Leinen, Fadenheftung, Original-Fotografie von Andreas Teichmann auf dem Titel, Preis: 55,00 €
 

CD / DVD Tipps Juli 2022

AFFENHITZE Kluftinger neuer Fall, von Klüpl/Kobr (Hörbuch)

Zefix ... was für eine Hitze! Eigentlich viel zu schwül, um vor die Tür zu gehen. Aber Kluftinger hat keine Wahl:  Er muss in der Tongrube ermitteln, in der Professor Brunner vor einiger Zeit das berühmte Skelett des Urzeitaffen »Udo« ausgegraben hat. Nun wurde Brunner verscharrt unter einem Schaufelbagger gefunden. Der Wissenschaftler, der mit seinem Fund beweisen wollte, dass die Wiege der Menschheit im Allgäu liegt, hatte viele Feinde. Kluftinger hat deshalb gleich mehrere Verdächtige im Visier, darunter die Mitglieder einer obskuren Sekte. Aber auch privat muss sich der Kommissar um ein Observationsobjekt kümmern: Die Tagesmutter seiner kleinen Enkelin verfolgt höchst seltsame Erziehungsansätze. Grund genug, ihr genauer auf die Finger zu schauen und Flugstunden mit Doktor Langhammer und seiner neuen Hightech-Drohne auf sich zu nehmen. Doch der Probeflug gerät gefährlich aus dem Ruder … Hörbuch Hamburg / 13 CDs / 996 Minuten / 19,23€
 

GOLD Im Rausch der Gier (Zac Efron) DVD Video

Als zwei Wanderarbeiter, die durch eine verlassene Einöde reisen, auf den größten Goldklumpen stoßen, der je gefunden wurde, ist der Traum von unermesslichem Reichtum greifbar nah. Doch da ein großer Teil des Goldnuggets unter der Erde vergraben ist, muss einer der beiden aufbrechen, um Ausrüstung zu besorgen. Der andere Mann bleibt zurück und muss die rauen Wüstenbedingungen ertragen. Über Funkgeräte bleiben die beiden in Kontakt, doch nach stunden- bis tagelangem Funkstillstand gehen dem gestrandeten Mann langsam die Vorräte aus. Wasser ist knapp, Nahrung noch knapper. Während der Zurückgelassene sich gegen Wölfe und Eindringlinge wehrt, werden die schleichenden Zweifel immer größer, dass er seinem eigenen Schicksal überlassen wurde. Spannender Survival-Thriller mit Zac Efron - Es geht um Vertrauen, Gier, Verzweiflung, Wahnsinn - und schliesslich ums nackte Überleben! DVD / 95 Minuten / 11,99€

Buchtipps Juli 2022

CITY OF DRAGONS Band 1, Der Sturm erwacht

Die Drachenkönige erwachen. Hongkong! Nach dem Tod ihres Vaters beginnt für Grace hier ein neues Leben – mit einem echten Abenteuer. Eine geheimnisvolle Frau schenkt ihr ein seltsames Ei … aus dem ein Drache schlüpft! Könnten die alten Geschichten, die ihr Vater früher erzählt hat, wahr sein? Noch während Grace darüber nachdenkt, wird ihr klar: Sie und der Drache sind in großer Gefahr … Graphix Loewe / gebunden / 240 Seiten / 18 €
 

FLUG 416 von T.J.Newman

Coastal Airways Flug 416 hat den Flughafen von Los Angeles gerade verlassen, als Kapitän Bill Hoffman einen Anruf erhält. Ein Entführer hat seine Frau und Kinder in seine Gewalt gebracht und stellt Bill vor eine schreckliche Wahl: Entweder bringt er das Flugzeug mit 149 Menschen an Bord zum Absturz, oder seine Familie wird getötet. Zwar gelingt es Bill, die Crew über die Lage zu informieren, doch irgendwo in der Maschine befindet sich noch ein Komplize des Entführers. Und Bill weiß nicht, wem er vertrauen kann. In 10 000 Meter Höhe entbrennt ein Kampf um Leben und Tod, während sich die Maschine unaufhaltsam New York nähert ... Goldmann / broschiert / 416 Seiten / 12€
 

LE MIDI 80 Sehnsuchtsrezepte aus Südfrankreich, von Hilke Maunder

Vive le Midi! Duftende Lavendelfelder, milde Meeresbrisen, authentische Bauernmärkte und herzliche Menschen: Südfrankreich ist eine absolute Traumregion. Hilke Maunder fängt diese Stimmung in »Le Midi« für uns ein. Dafür reiste sie mit Fotograf Thomas Müller durch ihre Wahlheimat und machte sich auf die Suche nach den besten Rezepten und typischsten Spezialitäten der südfranzösischen Küche. Mit außergewöhnlichem Auge für Menschen & Food hielt Thomas Müller dies mit seiner Kamera fest. CHRISTIAN Verlag / gebunden / 224 Seiten / 32,99€
 

DAS PERFEKTE MENÜ Gang für Gang ein Hochgenuss, von Susann Kreihe

So beeindrucken Sie Ihre Gäste garantiert! Ambitionierte Hobbyköche wollen ihre Gäste nicht nur mit einem Gericht beeindrucken, sondern mit dem perfekten Menü. Zutaten, Aromen, Texturen, Farben, Kontraste spielen eine Rolle, wenn das gelingen soll. Die Profiköchin Susann Kreihe zeigt in 35 saisonalen Menüs von den »Frühlingsboten mit Spargel, Rhabarber und Erdbeeren« über das sommerliche Grillmenü und das Herbstmenü »Wilde Zeiten« bis zum weihnachtlichen Gourmetmenü, wie das geht. CHRISTIAN Verlag / gebunden / 320 Seiten / 49,99€

Buchtipps Juni 2022 Kochen II

TACOS, BURRITOS & Co. von Thomasina Miers

Authentische mexikanische Gerichte für zu Hause. Eine Fiesta für die Sinne! Mexikoexpertin und Gastronomin Thomasina Miers verrät in ihrem Kochbuch die besten mexikanischen Rezepte, die das Land zu bieten hat. Ob Frühstücksburritos oder knusprige Garnelen-Taquitos mit pikanter Avocado-Salsa – über 70 abwechslungsreiche Köstlichkeiten beweisen was mexikanisches Essen zu bieten hat. Das spannende Hintergrundwissen der Autorin bringt zudem echtes Mexiko-Flair in die heimische Küche.
Thomasina Miers kam mit 18 nach Mexiko und verliebte sich Hals über Kopf in das Land voller Lebensfreude, Farben und Aromen. 200 Chilisorten, hunderte Maisarten, exotische Früchte, Wildkräuter und Gemüse inspirierten sie zu den außergewöhnlichen Rezeptkreationen in diesem mexikanischen Kochbuch. Die mexikanischen Gerichte verbinden nicht nur Leckeres mit mit vielen frischen und gesunden Zutaten, sondern sind auch einfach nachgekocht. Worauf warten Sie noch? Holen Sie sich die aromatische Vielfalt Mexikos nach Hause! DK / gebunden / 224 Seiten / 19,95€

RAMEN, BOWLS & DUMPLINGS von Pippa Middlehurst

Asiatisches Kochbuch für Bowl-Liebhaber*innen. Hier vereinen sich die vielfältigen Aromen Asiens zu unverwechselbaren Geschmackserlebnissen in einer Schüssel! Mit 66 asiatischen Rezepten holen Sie sich Ramen, Ba Mee, Udon und Co. in Ihre heimische Küche. Von Gewürzen und Saucen über Toppings bis zu Nudeln, Reis oder Dumplings – Schicht für Schicht vermengen sich die einzelnen Komponenten zu einem schmackhaften kulinarischen Gesamtkunstwerk. Ihr persönliches Asia-Glück in der Bowl! Die asiatische Trendküche für zu Hause mit selbstgemachten Nudeln, Dumplings und Co. In diesem Buch zeigt Ihnen die britische Kochbuch-Autorin Pippa Middlehurst, wie sich die Zutaten aus der asiatischen Speisekammer mit etwas Kreativität und den richtigen Gewürzen zu spannenden und leckeren Gerichten für die Alltagsküche zusammensetzen lassen. In diesem asiatischen Kochbuch finden sich vegane, vegetarische, Fleisch- oder Meeresfrüchte-Gerichte für jeden Geschmack. Lernen Sie, wie selbstgemachte Nudeln, wie Ramen, Ba Mee oder Udon hergestellt werden und worauf es bei der Zubereitung von Dumplings und Teigtaschen ankommt. DK / gebunden / 176 Seiten / 19,95€

Buchtipps Juni 2022 Kochen

CURRY Die 120 besten Rezepte von Indien bis Afrika, von Vivek Singh

Köstliche Curry-Rezepte aus aller Welt. Keep calm and curry on! Dieses außergewöhnliche Curry-Kochbuch stillt mit über 120 internationalen Curry-Gerichten das kulinarische Fernweh – ob mit südafrikanischem Kochbananen-Curry oder indischem Okra-Auberginen-Masala. Sie erhalten unwiderstehliche Einblicke in die Töpfe der Curry-Regionen und erfahren alles zu den unterschiedlichen Gewürzen und Geschmacksprofilen – von der Karibik über Afrika bis nach Asien. Dazu gibt es passende Beilagenrezepte.
Curry steht auf der ganzen Welt für aromatische Gewürze, raffinierte Saucen, frische Zutaten und intensiven Geschmack – egal ob mit Fisch, Fleisch oder Gemüse. Und doch schmeckt es in jeder Region anders. Manche Curry-Gerichte sind feurig-scharf, andere sind süßlich-mild. Dieses Curry-Kochbuch ist eine abwechslungsreiche Sammlung der besten Curry-Rezepte weltweit – zusammengestellt von bekannten Küchenprofis und Curry-Spezialist*innen. Lernen Sie die unterschiedlichen Garmethoden und Gewürzkombinationen kennen und lassen Sie sich von den verführerischen Aromen entführen. DK / gebunden / 368 Seiten / 24,95€

EINFACH GRIECHISCH KOCHEN von Katerina Dimitriadis

Griechisches Kochbuch für die unkomplizierte Alltagsküche. Griechische Essens- und Lebensfreude in nur 20 Minuten! So lautet das Motto dieses brandneuen Kochbuchs von Katerina Dimitriadis alias Kät. Über 65 griechische Rezepte lüften die Geheimnisse der authentischen griechischen Küche. Mit nur 10 Zutaten pro Gericht werden mediterrane Köstlichkeiten kreiert – ob Tsatsiki, Moussaka oder Bifteki. Wunderschöne Bilder und Anekdoten der Autorin sorgen für echtes Griechenland-Feeling. Dieses griechische Kochbuch präsentiert typisch griechisches Essen in seiner ganzen Vielfalt. Neben vielen Fleisch- und Fischgerichten kommen ebenso vegetarische und vegane Klassiker auf den Teller wie z.B. Mezedes oder Briam. Auch in diesem Buch legt die griechischstämmige DK-Erfolgsautorin Kät besonders viel Wert auf die Alltagstauglichkeit der Rezepte. Alle Gerichte lassen sich simpel zubereiten – ohne vorher in den Feinkostladen gehen zu müssen oder stundenlang in der Küche zu stehen. DK / gebunden / 160 Seiten / 19,95€

Buchtipps Juni 2022 Backen

DIE GROSSE BACKSCHULE für Kuchen, Torten & Gebäck, von Beate Wöllstein

Backen wie ein Profi! Profi-Pâtissière Beate Wöllstein verzückte Scheichs in Dubai, Stars und Royals in London und gibt in dieser umfangreichen Backschule ihre Tipps an Amateur-Konditoren weiter. Sie zeigt step by step, wie verführerische Petit Fours, Kuchen und Torten entstehen. Auch die fantastischen Fotos machen Lust, sofort zu Vanilleschote und Rührgerät zu greifen. Beeindrucken Sie mit einer Schwarzwaldsinfonie oder einem Cassis-Mille-Feuille einfach jeden! CHRISTIAN Verlag / broschiert / 256 Seiten / 24,99€

LA VITA E DOLCE von Letitia Clark

Verführerische italienische Desserts für Genießer*innen. Lassen Sie sich mitnehmen zu den süßesten Seiten Italiens! Mit diesem italienischen Kochbuch teilt Kochbuch-Autorin Letitia Clark ihre Liebe für italienische Süßspeisen. Über 80 unwiderstehliche Rezepte sorgen für zuckersüße Glücksmomente – von köstlichen Mandel-Pfirsich-Keksen über Bomboloni in Zuckerkurste bis hin zu fantastischen Gelati-Kreationen. Stimmungsvolle Fotos und Anekdoten bringen die süße italienische Lebensfreude in Ihre Küche. Abwechslungsreiches italienisches Gebäck für kleine Alltagsfreuden. Ob fruchtig, nussig, schokoladig oder cremig – der Facettenreichtum italienischer Süßigkeiten ist außergewöhnlich. Letitia Clark hat sich von den besten süßen Spezialitäten verschiedener italienischer Regionen inspirieren lassen und einfache Rezepte kreiert, die für unverwechselbare Genussmomente sorgen. Von Kleingebäck über Kuchen und Torten bis hin zu Desserts, Hefeteigen und Eis – dieses Buch präsentiert die gesamte Bandbreite italienischen Süßspeisen-Welt. DK / gebunden / 272 Seiten / 29,95€

THE NEW YORK TIMES Das Kochbuch, von Sam Sifton

Improvisieren ist in! Dafür braucht man kein Rezept! Aus der Redaktion der »New York Times« stammt dieses geniale Kochbuch: Kochrezepte ohne echte Rezepte. Denn Mengenangaben und starre Zutatenlisten wirken oft wie ein Korsett, wie eine Zwangsjacke, die keinen Raum für Kreativität lässt. Sam Sifton zeigt, wie man ohne viele Zutaten »Salat aus gerösteten Süßkartoffeln«, »Pasta mit Wurst und Parmesan« »Schnell gegartes Hühnchen« oder »Bananen aus dem Ofen« zaubert. CHRISTIAN Verlag / gebunden / 256 Seiten / 34,99€

Musiktipps Juni 2022 III

SEILER & SPEER Red Bull Symphonic

Dreimal hintereinander haben Seiler und Speer das Wiener Konzerthaus ausverkauft. Jetzt gibt es für Fans das Live-AlbumMit Red Bull Symphonic stellten sich die beiden Musiker gemeinsam mit Christian Kolonovits erstmals der Herausforderung, ihre Songs mit klassischer Musik zu verschmelzen. Der Dirigent arrangierte dabei die größten Hits von Seiler und Speer neu. Das Ergebnis dieser außergewöhnlichen Vereinigung präsentierten sie im Februar dieses Jahres live gemeinsam mit ihrer Band, dem Max Steiner Orchester und Gästen im Wiener Konzerthaus. Das Album wurde im Rahmen der drei Konzertabende im Wiener Konzerthaus aufgezeichnet. Von Bach über Paganini bis hin zu Georg Danzer streckt sich das musikalische Spektrum von Red Bull Symphonic über mehrere musikalische Epochen. Mit dabei sind auch die Crossover-Stücke „Herr Inspektor“ mit dem Wiener Kammerchor sowie „Principessa“ mit Geigen-Virtuosin Lidia Baich. Der Gastauftritt von Sopranistin Juliette Khalil mit der Einlage von „Ruaf Mi Ned Au“ beim Song „Ala bin“ darf natürlich auch nicht fehlen. Die klassische Version des Überhits „Ham Kummst“ setzt dem Live-Album die Krone auf. Via Joke Brothers/ Warner auf CD und digital erhältlich 
 

KEITH RICHARDS “Main Offender (30th Anniversary Edition)” 

Keith Richards veröffentlicht sein gefeiertes, zweites Soloalbum „Main Offender“ als limitiertes Super-Deluxe-Boxset, das außerdem den bisher noch unveröffentlichten Konzert-Diamanten „Winos Live In London `92“ enthält – eine Liveperformance, die im legendären Londoner Town & Country Club in Kentish Town mitgeschnitten wurde. Außerdem enthält die Sammlung ein 88-seitiges Buch mit ebenfalls unveröffentlichten Fotos, Abbildungen handgeschriebener Lyrics, gesammelten Essays über die Original-Albumveröffentlichung und vieles mehr. Abgerundet wird die Box von einem Umschlag mit Archivmaterial mit Nachdrucken von Promotional- und Tourmaterialien aus Keiths persönlichem Archiv. Unter den zehn fesselnden Tracks von „Main Offender“ finden sich u.a. die elektrisierenden Singles „Wicked As It Seems“, „Eileen“ und „Hate It When You Leave“. Das Album wurde von Keith Richards, Waddy Wachtel und Steve Jordan produziert, der ebenso für den Mix des Live-Bonusalbums verantwortlich zeichnet. LP und CD von „Main Offender“ wurden unter der Aufsicht von Original-Produzent und X-Pensive Winos-Mitglied Steve Jordan neu gemastert. Der exklusive „Winos Live In London `92“-Mitschnitt versetzt den Hörer direkt in die erste Reihe der Show und enthält bisher unveröffentlichte Versionen von „Eileen“, „Hate It When You Leave“, „Happy“ und anderen. 


 

Musiktipps Juni 2022 II

EMILIO `1996

Das Album trägt den Titel „1996“, das Geburtsjahr von Emilio, nicht ohne Grund. Die Songs gleichen einer Reise in die Vergangenheit von Emilio, die Zeit seines Aufwachsens. Inhaltlich, aber vor allem auch klanglich. „Mit dem Album möchte ich auch musikalisch in die Welten eintauchen, die mich geprägt haben“, erklärt Emilio. „Es gibt große Gospelmomente, aber auch straighte HipHop-Beats und auch Pop-Elemente. Dafür haben wir aus verschiedenen Sounds eine ganz eigene Welt erschaffen, die ich so in Deutschland noch nicht gehört habe.“ Wir, damit meint Emilio nicht nur sich, sondern auch Truva. Das Duo aus München gehört zu den gefragtesten Produzenten des Landes und hat zuletzt schon die Discografie von so unterschiedlichen Künstler:innen wie Tim Bendzko, Kelvyn Colt und Ilira geprägt. Nachdem man bereits gemeinsam an „Roter Sand“ gearbeitet hatte, schloss sich das Trio ab Februar 2021 mehrfach zu intensiven Sessions ein – mit dabei auch die beiden Songwriter Laszlo und Megaloh. Ein perfektes Team für den perfekten Plan: „Ich wollte, dass diese Platte positiver als der Vorgänger wird. Sie sollte noch mehr nach vorne gehen, weniger nachdenklich und melancholisch sein und trotzdem nicht an Tiefe verlieren.“ Wer die 13 Songs von „1996“ hört, der weiß sofort, dass das Vorhaben mehr als geglückt ist. Via Jive Germany 

AJAY MATHUR Talking Loud

Eklektisch, geerdet und immer wieder überraschend – so lässt sich der außergewöhnliche Trademark-Sound des Grammy-nominierten Singer-Songwriters Ajay Mathur beschreiben. Ein musikalischer Kosmopolit und geschmeidiger Wandler zwischen den Stilwelten, der in seinen packenden Tracks handverlesene Elemente aus Pop, Rock, Americana, Country, Funk, Blues, asiatischen Traditionsinstrumenten und sogar Kammermusik, Electronica und Volksmusik zu einem ebenso faszinierenden wie auch eigenwilligen Genre-Crossover kombiniert. Mit seinem fünften Longplayer „Talking Loud“ legt der Wahl-Schweizer mit indischen Wurzeln nun eines der wohl facettenreichsten Alben des Jahres vor! Ajay Mathur lässt sich nicht in irgendwelche stilistischen Schubladen pressen. Statt sich auf nur ein einziges Genre zu limitieren, lebt der charismatische Sänger und Musiker seine fast kindliche Experimentierfreude und Forscherdrang aus. Wenn es sein muss auch gegen alle schnelllebigen Trends, denen er sich mit seinem zeitlosen und doch zeitgemäßen Style-Mix entgegenstellt. Moderner Pop trifft auf indische Sitar-Klänge; eine liebgewonnene Tradition, der Ajay auch diesmal treu bleibt. „Ich versuche, auf jeder meiner Platten mindestens ein Instrument aus meiner alten Heimat einzubauen. Im letzten Tracks des Albums -mit Sitar- wird die Botschaft von `Talking Loud` noch einmal zusammengefasst: Es geht darum, über sich hinaus zu wachsen. Um die eigene Stärke und um Vergebung. Nur so kann man sich entwickeln und den nächsten Schritt auf seinem Weg machen.“via Yakketeeyak Music 

Musiktipps Juni 2022 

THE DARK TENOR Clssic RoXX Live

Live-Alben wohnt eine ganz besondere Kraft inne. Denn für die allermeisten Musiker und Fans ist die Bühne der einzige Ort, an dem Musik wirklich beginnt zu leben und aufzublühen. Vor allem wenn man dafür geboren wurde, vor seinem Publikum zu stehen und zu singen, wie Billy Andrews aka The Dark Tenor. Seine einzigartig große und ergreifende Stimme will gehört werden, denn gerade klassische Musik und der epische Rock und Pop, mit dem The Dark Tenor die Legenden der Vergangenheit in die Gegenwart holt, sind für die Konzerthallen der Welt geschaffen: erst dort finden sie ihre Bestimmung. Im besten Falle sind es heilige Rituale, eindringlich zelebriert und jedes Mal einzigartig. Die große Kunst besteht darin, diese Energie einzufangen. Und auf „Classic RoXX live“ ist das auf magische Art gelungen. Das Album besteht aus 14 Songs, davon sind 12 Live-Tracks, unter denen sich neben vielen The Dark Tenor-Klassikern auch seine neusten Hits befinden, wie „When You Roar“ und „Out Of The Darkness“ - alle mit großartigem Gespür für die Bühne arrangiert. Ein weiterer Höhepunkt ist das Cover von „Wicked Game“, bei dem sich die beeindruckende britische Newcomern Darla Jade zu ihm auf die Bühne gesellte. Via Red Raven Music/ Tonpool 

RANDALE Sandkastenrocker

RANDALE sind zurück! Mit neuer Power und dem im Mai 2022 erscheinenden Album „Sandkastenrocker“ sind die Männer aus Bielefeld wieder am Start, um ihrer Version von familientauglicher Rock- und Punkmusik fortzusetzen. Sie haben die Corona-Pause gut genutzt. Über 1200 Anrufe bei Geburtstagskindern, Konzerte unter Corona-Bedingungen und eine Tour durch die Gärten von 140 Kitas waren starke Zeichen in besonderen Zeiten. Pünktlich zum 18. Geburtstag der Kinderrockband Randale erscheint im Mai 2022 ein nigelnagelneues Album. Vollgepackt mit 13 frischen Songs für den Nachwuchs, die Eltern und alle anderen Musikerziehungsberechtigten. Die Mischung ist bewährt. Rock und Punk, Reggae und Ska, Pop und sogar Disco sind dabei. Randale hat sich von den Einschränkungen der Corona-Pandemie nicht unterkriegen lassen. Sänger Jochen Vahle überraschte dabei Randale-Fans mit einem Ständchen. Wer weiß, vielleicht bekommt er ja nun am 18. Geburtstag von Randale auch einen Anruf… via Newtone/ CARGO als CD und auf allen Digitalplattformen

Buchtipps Juni 2022 

AUFHOLJAGD von Simon Hage und Martin Hesse

Schicksalsjahre für die deutsche Autoindustrie: Haben BMW, Mercedes-Benz, Volkswagen und Co. noch eine Zukunft? Zu lange haben die deutschen Autohersteller die Bedeutung der Digitalisierung und des Klimawandels unterschätzt - Rivalen wie Tesla, Tech-Riesen wie Google und Apple, aber auch zahlreiche chinesische Hersteller wissen das längst für sich zu nutzen: Sie alle investieren bereits massiv in die klimafreundliche, digital vernetzte Mobilität der Zukunft. Doch die Aufholjagd hat begonnen: Während Volkswagen und Audi den Frontalangriff auf Elon Musk wagen, Daimler sich wieder auf seinen Markenkern besinnt und BMW die vielversprechendsten Zukunftstechnologien auslotet, schicken sich ambitionierte Start-ups an, massentaugliche Autos zu entwickeln, die noch vor Kurzem als undenkbar galten. Simon Hage und Martin Hesse dringen vor in die Schaltzentralen der deutschen Autokonzerne, die dramatische Stunden durchleben. Denn die nächsten Jahre werden entscheiden, ob sie es schaffen, die Weltspitze zurück zu erobern – oder ob mit ihnen der wichtigste Wirtschaftszweig Deutschlands abgehängt wird. DVA / gebunden / 304 Seiten / 24€

HAUS DES GELDES Die Akademie -Ein Escape Buch von Ivan Tapia

Eine der auflagenstärksten Zeitungen Spaniens hat eine schockierende Anzeige veröffentlicht: Der Professor, Anführer der berühmtesten Räuberbande des Landes, akquiriert Mitarbeiter. Um das Auswahlverfahren zu bestehen, müssen die Bewerber zunächst den geheimen Standort der Akademie finden und sich dort einer Reihe von Tests unterziehen, die von Rio, Tokio, Denver und den anderen Mitgliedern der Gruppe entworfen wurden. Nur wer bereit ist, alles aufs Spiel zu setzen, bekommt einen Platz in der Bande. Werden Sie einer von ihnen sein? Beeilen Sie sich! Die Uhr tickt. Knifflige Herausforderungen, verwirrende Labyrinthe und ganz viel Rätselspaß für alle Fans der Serie. Heel Verlag / broschiert / 176 Seiten / 14,95€

Buchtipps Juni 2022 Sachbuch

WELCHE FARBE HAT DER MONTAG? Synästhesie – Das Leben mit verknüpften Sinnen

Blauer Wein oder Buchstaben, zu denen bestimmte Farben gehören, farbige Himmelsrichtungen oder Musik, die hörend auch in Formen und Strukturen erlebt wird. Wer solche Wahrnehmungen hat, gehört zu den Synästhetikern. Lange wurde dieses Phänomen von der Wissenschaft wenig beachtet. Das ist heute anders, auch dank Psychiatern wie Hinderk Emrich. Dieses Buch präsentiert nicht nur den Standpunkt der modernen Neurowissenschaft zum Rätsel Synästhesie; es wagt sich auch in philosophische Randgebiete. Wie sieht das Leben eines Synästhetikers aus und wie funktioniert eigentlich unsere Wahrnehmung überhaupt? Hirzel / gebunden / 192 Seiten / 24€

MÜNCHEN 72 Ein deutscher Sommer, von Markus Brauckmann

Die Olympischen Spiele von München in einem allumfassenden Panorama. Die zweiten Olympischen Sommerspiele auf deutschem Boden sind das erste Weltereignis in der Bundesrepublik: München 72 bietet die einmalige Chance, das moderne Deutschland vorzuzeigen. Für die Bundesbürger ist Olympia, was für die Amerikaner die Mondlandung war – ein Aufbruch in eine neue Zeit, dem die ganze Nation entgegenfiebert. Alle wollen zum Gelingen der Heiteren Spiele beitragen: berühmte Athleten, unbekannte Helfer, eifrige Hostessen. Es ist ihr deutscher »Summer of Love«. »München 72« erzählt die Geschichte und Geschichten hinter dem Sportfest. Von Deutschland West und Ost, von »Willy wählen« und alltäglichem Rassismus, von Mode und Musik, von Aufklärung und Sex. Von Frieden und Krieg – und vom Terroranschlag auf die israelische Mannschaft, der über Nacht die Erinnerung an Berlin 1936, die ersten Olympischen Spiele auf deutschem Boden, wachrief. DVA / gebunden / 328 Seiten / 25€

GIER Wenn genug nicht genug ist, von Barbara Streidl 

Miethaie, Börsenspekulanten, ausbeuterisch agierende Unternehmen – alle werden von Gier angetrieben. Sie wollen Gewinn machen, egal zu welchem Preis, – aber nicht nur »die da oben« wollen immer mehr. Die Todsünde Habgier steckt in uns allen. Wir Menschen im globalen Norden leben auf Kosten der Menschen im globalen Süden. Wir wissen das und tun es dennoch. Warum? Weil wir es können, weil es für uns normal ist, viel zu haben und trotzdem immer mehr haben zu wollen. Dieses Buch beleuchtet die Gier in uns: Woher kommt sie, wo begegnen wir ihr, was macht sie mit uns und wie können wir sie bezwingen – wenn wir das überhaupt wollen ... Hirzel Verlag / broschiert / 110 Seiten / 15€

Buchtipps Juni 2022 Krimis

BITTERWASSER von Karina Ewald (Ein Bad Gastein Krimi)

Die feierliche Eröffnung des Kulturzentrums in Bad Gastein wird jäh unterbrochen – durch einen Mord! Was für ein Einstand für die frisch gebackene Bibliotheksleiterin Carolin Halbach. Schnell stellt sich heraus: Die Häppchen am Buffet waren vergiftet! Für den Chefarzt der Kurklinik kam jede Hilfe zu spät. Die Ermittlungen der örtlichen Polizei deuten schnell auf einen Sabotageakt hin. Doch Carolin ist überzeugt, dass das Opfer gezielt ausgewählt wurde. Plötzlich steht ein schrecklicher Verdacht im Raum: Sollte am Ende gar sie selbst im Visier des Mörders stehen?  Kurzerhand beschließt die Literaturwissenschaftlerin und leidenschaftliche Krimi-Leserin, den Beamten mit ihrer kriminal-literarischen Expertise unter die Arme zu greifen. Servus Verlag / broschiert / 320 Seiten / 14€
 

MORD UND LIMONCELLO von Elisabeth Horn (Ein Gardasee Krimi)

Im malerischen Örtchen Limone ist die Aufregung groß: ein Mord, noch dazu an einem Polizisten! Ein Affront für Commissario Fabio Angelotti. Er setzt alles daran, den Täter dingfest zu machen – Ehrensache. Das Mordopfer war ein deutscher Kriminalbeamter, der seinen Urlaub mit Ehefrau Charlotte am Gardasee verbrachte. Kurzerhand nimmt der Commissario gemeinsam mit der schönen Witwe die Fährte auf. Schnell zeigt sich, dass Charlottes Mann zu einem ungelösten Fall aus der Mussolini-Zeit recherchierte. Welchem Geheimnis war er auf der Spur? Servus Verlag / broschiert / 336 Seiten / 14€

WAS AUF DAS ENDE FOLGT von Chris Whitaker

Ein Kind verschwindet, eine Mutter verzweifelt – und eine ganze Stadt stürzt in die Krise. Tall Oaks ist eine perfekte kalifornische Kleinstadt. Jeder kennt jeden und das Böse ist hier fremd. Die idyllische Fassade bekommt Risse, als der dreijährige Harry Monroe eines Nachts spurlos verschwindet. Trotz des riesigen Medienrummels und der besessenen Polizeiarbeit bleibt sein Schicksal ein Rätsel. Harrys verzweifelte Mutter stürzt sich in eine Suche, die mit jedem Tag aussichtsloser erscheint, während sie ihre Trauer mit Alkohol und Männern zu betäuben versucht. In Tall Oaks ist nichts mehr, wie es war. Hinter ihrem Mitgefühl verbergen die Bewohner eigene Geheimnisse. Jeder in Tall Oaks wird zum Verdächtigen, und ungeheuerliche Dinge kommen ans Licht, die die Stadt für immer verändern  …Piper / gebunden / 400 Seiten / 22€

Buchtipps Juni 2022 Thriller II

SCHÄRENNACHT von Lina Areklew

Sofia Hjortén ist in ihre Heimat Ulvön, eine kleine Insel im Schärengarten der Höga Kusten zurückgekehrt. Nach einem Schicksalsschlag steht ihre Karriere als Kommissarin in Stockholm still, der Polizeidienst in der malerischen Küstenregion ist unaufgeregt. Doch dann wird an Mittsommer ein Mann grausam am Bootssteg erschlagen. Die Mordermittlungen spülen für Sofia vergessene Gefühle an die Oberfläche, denn dringend tatverdächtig ist ihr ehemaliger Freund Fredrik Fröding. Sofia will Fredriks Unschuld beweisen und kommt auf die Spur erschütternder Ereignisse, die sich tief in das Leben der Inselbewohner gebrannt haben ... Goldmann / broschiert / 496 Seiten / 11€

DIE KANDIDATIN von Konstantin Schreiber

Ein Land am Abgrund. Eine Gesellschaft zwischen Hoffnung und Hass. Und eine muslimische Frau auf dem Weg zur Macht. Deutschland in ungefähr dreißig Jahren, kurz vor der nächsten Bundestagswahl. Die aussichtsreichste Kandidatin für den Posten an der Regierungsspitze ist Sabah Hussein. Feministin, Muslimin, Einwandererin, Mitglied der Ökologischen Partei. Aber nicht alle wollen sie gewinnen sehen und arbeiten mit allen Mitteln daran, Sabah Husseins Wahl zu vereiteln, während die Gesellschaft immer weiter auseinander bricht. Der Bestsellerautor, Grimme-Preisträger und Tagesschau-Sprecher Constantin Schreiber legt nach seinen erfolgreichen Sachbüchern mit Die Kandidatin einen rasanten und dramatischen Roman vor, nach dessen Lektüre man anders in die Zukunft schaut. Hoffmann & Campe / gebunden / 208 Seiten / 22€

NEBELKÜSTE von Hannah Häffner (Ostseekrimi)

Nach dem dramatischen Ende ihrer Beziehung flieht die junge Franka in das verlassene Haus ihrer Großmutter an der Ostsee. Das Schicksal führt sie dort mit der charismatischen Iris und der stillen Oda zusammen, die beide ein dunkles Geheimnis hüten, das sie mit dem alten Haus verbindet. Während sich die drei fremden Frauen misstrauisch beäugen, entgeht ihnen, dass die eigentliche Bedrohung außerhalb der alten Mauern lauert. Denn Franka, Iris und Oda werden unweigerlich von den Dämonen ihrer Vergangenheit eingeholt, und die tödliche Gefahr rückt immer näher ... Goldmann / broschiert / 368 Seiten / 15€

Buchtipps Juni 2022 Thriller

DIE TOTEN VON FLEAT HOUSE von Lucinda Riley 

Ein Kind verschwindet, eine Mutter verzweifelt – und eine ganze Stadt stürzt in die Krise. Tall Oaks ist eine perfekte kalifornische Kleinstadt. Jeder kennt jeden und das Böse ist hier fremd. Die idyllische Fassade bekommt Risse, als der dreijährige Harry Monroe eines Nachts spurlos verschwindet. Trotz des riesigen Medienrummels und der besessenen Polizeiarbeit bleibt sein Schicksal ein Rätsel. Harrys verzweifelte Mutter stürzt sich in eine Suche, die mit jedem Tag aussichtsloser erscheint, während sie ihre Trauer mit Alkohol und Männern zu betäuben versucht. In Tall Oaks ist nichts mehr, wie es war. Hinter ihrem Mitgefühl verbergen die Bewohner eigene Geheimnisse. Jeder in Tall Oaks wird zum Verdächtigen, und ungeheuerliche Dinge kommen ans Licht, die die Stadt für immer verändern  …Goldmann / gebunden / 544 Seiten / 22€

DER HINTERHALT von Ian Rankin 

Je größer die Lüge, umso schrecklicher die Wahrheit … Als die Kameras des Londoner Satellitenkontrollzentrums mehrere Minuten ausfallen, vermuten nur Martin und sein Kollege Paul einen Angriff auf das Sicherheitssystem. Am nächsten Tag kommt Paul nicht zur Arbeit, seine Festplatte ist verschwunden, sein Schreibtisch geräumt. Kurz darauf stürzt in den USA eine Raumfähre bei der Landung ab, und Martin beschleicht ein furchtbarer Verdacht: Wenn diese Vorfälle zusammenhängen, dann ist nicht nur Paul in Gefahr, sondern auch die diplomatischen Beziehungen mit den USA. Zusammen mit der Journalistin Jill kommt Martin einer unglaublichen Verschwörung auf die Spur, die ihn nicht nur sein Leben kosten könnte ... Goldmann / broschiert / 400 Seiten / 13€

EIN VERSPRECHEN AUS DUNKLER ZEIT von Ian Rankin

Die Familie kommt immer zuerst. Sogar vor der Wahrheit ...Mitten in der Nacht erhält John Rebus einen Anruf seiner Tochter Samantha. Ihr Ehemann Keith ist verschwunden. Völlig aufgelöst bittet sie ihren Vater um Hilfe. Rebus vermutet das Schlimmste, denn aus langjähriger Polizeiarbeit weiß er: Falls Keith etwas zugestoßen sein sollte, wird der erste Verdacht auf Samantha fallen. Besorgt macht Rebus sich auf in die kleine schottische Küstenstadt Naver. Doch ein guter Polizist und ein guter Vater zu sein, gestaltet sich schwieriger als erwartet, und bald muss sich der rastlose Ermittler aus Edinburgh fragen: Könnte das der erste Fall seiner Karriere sein, bei dem die Wahrheit besser nicht ans Licht käme? Goldmann / gebunden / 512 Seiten / 22€

Buchtipps Juni 2022 

DIE VAGUS MEDITATION Der Entspannungsnerv, von Gerd Schnack

Die innovative Methode für wahre Tiefenentspannung. Stress ist in unserem Leben fast zur Normalität geworden. Dabei kann es so einfach sein, im stressigen Alltag kurze Ruhepausen einzulegen und den Stress-Level deutlich zu reduzieren: Mit Hilfe der neurophysiologisch begründeten Vagus-Meditation. Der Vagus-Nerv ist unser längster Hirnnerv und bestens vernetzt mit allen Organen und Vitalfunktionen, die im Körper für Ruhe sorgen. Deshalb heißt er auch Ruhenerv. Ihn mit Meditation gezielt zu aktivieren, gilt als neue und erstaunlich effektive Methode, um rasch in eine ungeahnte Tiefenentspannung zu kommen. Der bekannte Facharzt Prof. Dr. Schnack und seine Tochter, die Sozialwissenschaftlerin Birgit Schnack-Iorio, stellen hier die neuesten Erkenntnisse der Hirnforschung vor und erklären die Vagus-Meditation mit vielen praktischen Übungen, die Ihre Konzentration und Kreativität steigern, aber auch Ihren Blutdruck senken, Ihre Verdauung verbessern und für gesünderen Schlaf sorgen. Trias Verlag / broschiert / 200 Seiten / 19,99€

HEILENDES YI YOGA von Friederike Reumann

Natürliche Selbsthilfe gegen die häufigsten Beschwerden: Stress und Schlafstörungen? Hast du Schmerzen, Verdauungsprobleme oder Kreislaufbeschwerden? Dann kann dir Yin Yoga in Kombination mit Traditioneller Chinesischer Medizin (TCM) helfen, deine Probleme in den Griff zu bekommen. Blockaden lösen: Mit Akupressur aktivierst du deine Energie in den Meridianen und mit Yin Yoga dehnst du gezielt deinen Körper. Dadurch bringst du Körper, Geist und Seele wieder in Balance. Kräfte mobilisieren: Mit einfachen Sequenzen aus Asanas und gezielten TCM-Methoden kannst du nachhaltig und effektiv deine Selbstheilungskräfte unterstützen. Gesundheit erhalten: Immunsystem stärken, Rückenprobleme beseitigen und Kopfschmerzen lindern mit Hilfe der chinesischen Heilkunde und gezielter Massagetechniken. Wecke die Heilkraft in dir! Trias Verlag / broschiert / 168 Seiten / 22,99€

YOGA FÜR DEN UNTEREN RÜCKEN, HÜFTE UND BECKEN von Patricia Römpke

Rückenschmerzen weg durch Yoga. Ihre Lendenwirbelsäule schmerzt wegen einseitiger Körperhaltung? Sie leiden unter einer steifen Hüfte oder haben Probleme mit Ihrem Beckenboden? Besonders nach einer Schwangerschaft oder in den Wechseljahren können diese Beschwerden Sie ereilen. Mit Yoga werden Sie selbst aktiv und bringen Ihren Körper in Balance. Die erfahrene Yoga-Lehrerin Patricia Römpke zeigt Ihnen: Wie Körper und Psyche miteinander verbunden sind und was sich hinter Ihren Problemen verbergen kann. Wie Sie durch Akupressur Ihre Selbstheilung verstärken und mit Meditation Ihr inneres Gleichgewicht wiederfinden. Wie Sie Ihre Körperhaltung unter die Lupe nehmen und sich rückenschonend im Alltag bewegen. Lösen Sie Ihre Schmerzen in Luft auf. Trias Verlag / broschiert / 136 Seiten / 14,99€

Buchtipps Mai 2022 

SCHUTZSCHILD DARM Herz, Gelenke, Allergien & Haut 

Mit guten Darmbakterien gesund bleiben  Eine gesunde Darmflora schützt vor Herzinfarkt, Diabetes, Allergien, Rheuma, Depressionen und vielen anderen Zivilisationskrankheiten. Dabei arbeiten das Immunsystem und das Mikrobiom Hand in Hand. Wie man die neuesten Erkenntnisse der Wissenschaft ganz einfach im Alltag umsetzen, erfährt man in diesem praktischen Ernährungs- und Gesundheitsratgeber. Darmfreundliche Ernährung, die schmeckt und gut tut: GutBalance: mit dem praktischen Ernährungs-Programm unterstützen Sie die hilfreichen Darmbakterien und hemmen die störenden. Über 60 Rezepte: Probiotische Lebensmittel, Ballaststoffe und alles, was unsere Darmbewohner mögen. Einfach nachkochen und genießen! So lecker schmeckt Gesundheit! TRIAS / broschiert / 240 Seiten / 19,99€

UNSER HAUS DEM HIMMEL SO NAH von Shahla Ujayli

Im Sommer schliefen die drei Schwestern früher gemeinsam auf dem Dach des Familienhauses in Raqqa und fühlten sich dem Himmel zum Berühren nah. Nun leben zwei der Schwestern noch immer im kriegsgebeutelten Syrien; nur Djumana arbeitet im jordanischen Exil als Anthropologin. Trauma und Sehnsucht haben sich in ihren Körper gefressen: Sie erkrankt schwer an Krebs. Während der ebenfalls aus Syrien emigrierter Nasser sich um sie kümmert, taucht Djumana in die Erinnerungen ab und beginnt zu erzählen – von der tragischen Geschichte ihres Landes und der Bedeutung von Heimat, Familie und dem Erzählen selbst. Mit ihrem dritten Roman, der es 2016 auf die Shortlist des Arabic Booker Prize schaffte, gelingt es Shahla Ujayli, das Sujet des Frauenromans in einer Welt zu etablieren, wo sonst nur Männer und Söhne heldenhaft sind. Aus dem Arabischen übersetzt von Christine Battermann / Kupido Literaturverlag / gebunden / 320 Seiten / 28€

DER GROSSE RISS Wie die Gesellschaft auseinanderdriftet und was wir dagegen tun müssen 

Ein Essay. Die Corona-Pandemie als Brennglas: Darunter sehen wir den instabilen Zustand unseres Zusammenlebens noch deutlicher. Doch warum waren wir unvorbereitet, trotz langjähriger Warnungen? Für Jean-Pierre Wils ist der Virus-Notstand vor allem ein Klima-Notstand: Wils bietet eine genaue und vielschichtige Analyse der Welt in Zeiten von Corona und liefert konkrete Vorschläge zur Richtungsänderung. So zum Beispiel für eine »Kultur der Provisorien« – einer Kultur der Nachdenklichkeit, der Selbstprüfung und der Wegberichtigung, der Verlangsamung und der Orientierung an sozialer und ökologischer Nachhaltigkeit ... Hirzel Verlag / Gebunden mit Schutzumschlag / 272 Seiten / 24€

DVD Filmtipps I April 2022 

MY SON Wie weit gehst Du um dein Kind zu finden?

Ein Improvisationsfilm der Extraklasse mit James McAvoy und Claire Foy Hilflosigkeit und Ohnmacht, Verzweiflung und Wut – wenn das eigene Kind plötzlich verschwindet, niemand weiß, wo es sein kann, wie es ihm geht, dann geraten die Betroffenen in diesen Strudel der Gefühle. Diesen Alptraum müssen auch Edmond Murray und seine Ex-Frau Joan durchleben, denn ihr siebenjähriger Sohn verschwindet während einer Campingtour spurlos. Bald ist klar, dass Ethan gekidnappt wurde. Die Nerven liegen bei allen Beteiligten blank und eine atemraubende Jagd nach dem Entführer beginnt… Eurovideo / Digital und als DVD und Blu-ray erhältlich.

PASSION SIMPLE

Eindringliches Erotikdrama mit Laetitia Dosch und dem russischen Ballett-Star Sergej Polunin – inszeniert von der libanesisch-französischen Regisseurin Danielle Arbid. Hélène ist eine alleinerziehende Mutter und Literaturprofessorin. In Porto begegnet sie Alexandre auf einer Party und verbringt mit ihm eine leidenschaftliche Nacht. Bei ihrer Rückkehr nach Paris trifft Hélène ganz zufällig immer wieder auf Alexandre, der in der russischen Botschaft tätig ist. Obwohl er verheiratet ist, entwickelt sich aus den immer häufiger werdenden Treffen eine leidenschaftliche Affäre. Ständig erwischt sich Helene dabei, wie ihre Gedanken zu Alexandre und dem nächsten Treffen abschweifen. Alles scheint sich nur noch um ihn zu drehen – und aus der stürmischen Affäre entwickelt sich für die Frau eine Obsession, die nicht nur sie selbst, sondern auch ihren Sohn in Gefahr bringt... Eurovideo / als DVD und Blu-ray erhältlich.

DVD Schachnovelle

Wien, 1938: Österreich wird vom Nazi-Regime besetzt. Kurz bevor der Anwalt Josef Bartok (Oliver Masucci) mit seiner Frau Anna (Birgit Minichmayr) in die USA fliehen kann, wird er verhaftet und in das Hotel Metropol, Hauptquartier der Gestapo, gebracht. Als Vermögensverwalter des Adels soll er dem dortigen Gestapo-Leiter Böhm Zugang zu Konten ermöglichen. Da Bartok sich weigert zu kooperieren, kommt er in Isolationshaft. Über Wochen und Monate bleibt Bartok standhaft, verzweifelt jedoch zusehends – bis er durch Zufall an ein Schachbuch gerät. Stefan Zweigs Literatur-Klassiker / Studiocanal / als DVD, Blu-ray und digital erhältlich! 

DVD Filmtipps II April 2022 

NOW A Film for Climate Change, by Jim Rakete

In seinem engagierten Kinodebüt trifft Kult-Fotograf Jim Rakete auf Generation Greta. Gleich sechs junge Klimaaktivist*innen melden sich hier zu Wort, darunter Luisa Neubauer (Fridays for Future), Felix Finkbeiner (Plant for the Planet) und Nike Mahlhaus (Ende Gelände). Warum sind sie Aktivist*innen geworden? Was steht auf dem Spiel? W-Film / 79 Minuten / bereits erschienen

AUFSCHREI DER JUGEND Fridays for future inside

In ihrer Doku „Aufschrei der Jugend“ lässt uns Kathrin Pitterling ganz nah ran an die jungen Aktivist*innen von Fridays for Future, darunter auch bekannte Gesichter wie Luisa Neubauer und Clara Mayer. Trotz existenzieller Einschränkungen durch die Corona-Pandemie kämpfen die Kinder und Jugendlichen unerschrocken weiter für unser aller Zukunft. W-Film / 07 Minuten / bereits erschienen

ZERV Zeit der Abrechnung

Berlin 1991: Karo Schubert hat sich im wiedervereinten Deutschland eine Stellung als Kriminalhauptkommissarin erkämpft. In dem Mordfall eines hohen Mitarbeiters des Abrüstungsministeriums, beauftragt mit der Auflösung der Nationalen Volksarmee, begegnet sie zum ersten Mal dem neu eingesetzten West-Kommissar Peter Simon aus der Sondereinheit „ZERV“. Beide beanspruchen den Mordfall für ihre Abteilung und ermitteln notgedrungen zusammen. Die diversen Aufgaben der „ZERV“ sind für Peter Simon und sein Team nur lösbar in Zusammenarbeit mit den Ostkollegen. Recht und Unrecht, das stellen beide Kommissare sehr schnell fest, bleiben Recht und Unrecht, egal von welcher Seite man es betrachtet. Und so sind Karo Schubert und Peter Simon sehr schnell in einen Kampf gegen alte Seilschaften verstrickt, die grenzüberschreitend waren. Es geht um illegale Waffengeschäfte, um nicht vollzogene Abrüstung und um politisches und gesellschaftliches Unrecht, das sich nur gemeinsam auflösen und aufarbeiten lässt. Als Karo im Zuge ihrer Ermittlungen auch Akten ihres verschwundenen Vaters findet, kann sie mit diesem neuen Puzzleteil sowohl ihre Familiengeschichte als auch den Fall aufklären. Leonine / als DVD, Blu-ray und digital erhältlich! 

Buchtipps I März 2022 

ENDLICH. Über Trauer reden, von Caroline Kraft & Susann Brückner

Trauer hat ein schlechtes Image. Zu Unrecht! Trauer ist ein Prozess, durch den wir lernen, mit unseren Verlusten zu leben. Susann Brückner und Caroline Kraft zeigen, wie unterschiedlich wir trauern, und entlarven weitverbreitete Irrtümer darüber, was passiert, wenn ein geliebter Mensch stirbt. Denn Trauer ist nicht das, wofür sie gehalten wird. Sie kennt keine Regeln, aber sie ist gestaltbar. Sie tut weh, aber sie ist wertvoll. Höchste Zeit, dass wir anfangen, Geschichten über das Trauern zu erzählen: krasse und zärtliche, schöne und wütende, fiese, berührende und überraschende. Wir können den gesellschaftlichen Umgang mit Trauer nur verändern, indem wir darüber reden: endlich. Goldmann / broschiert / 240 Seiten / 17€

RESTELIEBE BÜCHER: Alles verwenden, nichts verschwenden, von Helene Kilb

Neues Leben für alte Bücher – Originelle, innovative und stilvolle Ideen aus alten Büchern 
Hier entstehen wahre Kunstwerke aus alten Büchern. Helene Kilb zeigt auf stilvolle Art, wie ungenutzte Seiten mit einigen Tricks zu eleganter Deko, Beleuchtung oder praktischen Kreationen werden. Die detaillierten Anleitungen sind innovativ, originell und einfach zum Nacharbeiten. Der neue Band der beliebten Resteliebe-Reihe hält faszinierende Highlights bereit wie ein Vintage-Schmuckkästchen, einen Beistelltisch, eine Leselampe oder bepflanzte Bücher.  Christian Verlag / broschiert / 124 Seiten / 16.99€

ZURÜCK NACH ÜBERTREIBLING von Gloria Gray

Als eines Morgens zu unchristlicher Zeit (vor 12!) ein Anruf vom Wolf kommt, dass der Toni aus dem Gefängnis ausgebrochen ist, weiß die Vikki, dass sie sich au-gen-blick-lich in Sicherheit bringen muss. Schließlich hat ihr der Toni in den letzten 13 Jahren die schlimmsten Drohungen geschickt. Und wo wird man die Vikki, 41 Jahre, ums Eck vom Münchner Viktualienmarkt lebend und tatkräftige Künstlerin, niemals vermuten? Zu Hause in Übertreibling. Wieso allerdings der Toni denkt, dass die Vikki ihn seinerzeit für den Mord an seiner Frau bei der Polizei angeschwärzt hat, war ihr bislang ein Rätsel. Das sie genau jetzt lösen wird. Mit Wolf im Schlepptau geht es in die Provinz. Nicht ahnend, wie dicht ihr die Gefahr auf den Fersen ist. DTV / broschiert / Seiten / 11,95€
 

Buchtipps II März 2022 

LITIOTOPIA von Poljak Wlassowetz

Berlin, 2029. Amaru Federmann, Sohn eines deutschen Neokolonialisten und Erbe des größten Lithium-Imperiums der Welt, kommt in seiner Wohnung zu sich. Sein Gedächtnis ist verwüstet, sein Glaube an sich und an die Zukunft ist erschöpft. Aber ein wiederkehrender Traum ruft etwas in ihm wach: Tika. Diese längst vergessene Gefährtin seiner Kindheit und Jugend lockt ihn nach Bolivien und erinnert ihn daran, wozu ein Mensch fähig sein kann.
Während er nach Tika und seiner Vergangenheit sucht, begehrt sie gegen die Machenschaften der Federmänner auf und strebt mit ihrer in Europa wütenden Bewegung 3. Juli einen revolutionären Wandel an – »das gute Leben«. Dabei durchschreiten Amaru und Tika die letzten Möglichkeitsräume utopischen Denkens: Traum und Rausch. Wahn und Tod.
Poljak Wlassowetz erzählt von einer existenziellen und psychedelischen Reise durch das seit Jahrhunderten ausgebeutete Bolivien und dessen Mythen. Ein Roman über die Kraft des Einzelnen, das Verlangen nach einer lebenswerten Zukunft und die Abscheulichkeit der Welt. Kopf & Kragen / gebunden / 412 Seiten / 22€

RABBITS Spiel um dein Leben, von Terry Miles

Deine Mitspieler: unbekannt. Die Regeln: tödlich. Der Einsatz: Dein Leben. Es ist ein normaler Arbeitstag. Du siehst auf die Uhr: 4.44. Du checkst deine Mails, und 44 ungelesene Nachrichten warten auf dich. Schockiert realisierst du, dass heute der 4. April ist – der 4.4. Und als du in dein Auto steigst, um nach Hause zu fahren, zeigt der Kilometerzähler 44.444 an.Zufall? Oder hast du gerade RABBITS für dich entdeckt? Seit vielen Jahren hat K keine Familie mehr und kann sich nur noch auf zwei enge Freunde verlassen – Chloe und Baron. Gemeinsam sind sie süchtig nach RABBITS. Niemand weiß genau, seit wann dieses geheime Spiel im Untergrund existiert. Wann endlich die nächste Runde beginnt. Wer mitspielt. Was der Gewinner bekommt. Doch diese eine Regel ist klar: Die Spieler dürfen nicht darüber sprechen. Und wer gegen die Regel verstößt, schwebt in Lebensgefahr. So wie ein berühmter Ex-Spieler, der K einen Auftrag erteilt und plötzlich spurlos verschwindet. Alarmiert schlägt K alle Warnungen in den Wind und fängt an, den Hinweisen zu folgen – ohne zu ahnen, dass die gefährlichste RABBITS-Runde aller Zeiten längst begonnen hat. Penguin / broschiert / 496 Seiten / 18€

Buchtipps III März 2022 

ÜBER DIE LINIE (Biographie) von Wolfgang Rihm 

Hommage an einen freien Geist: Ein Meister der modernen Klassik im Porträt. Wolfgang Rihm zählt zu den großen deutschen Komponisten. Sein Werk zeichnet sich vor allem durch eines aus: künstlerische Freiheit. In seinem Œuvre lotet er die expressive Kraft der Musik aus und widersetzt sich dabei jedem Versuch der Einordnung. Moderne klassische Musik? Neue Musik? Wolfgang Rihms Musik steht für sich selbst.
Musikkritikerin und Autorin Eleonore Büning beschreibt in dieser Biographie zum ersten Mal Leben und Werk dieses phänomenalen Musikers. Durch ihre umfassende Musikkenntnis und langjährige Freundschaft zum Porträtierten gelingt ihr eine Darstellung des Komponisten, die ebenso fundiert wie persönlich ist. Benevento / gebunden / 352 Seiten / 24€

MAN VERGISST NICHT, WIE MAN SCHWIMMT, von Christian Huber

31. August 1999. Sengende Hitze liegt über Bodenstein, dem Heimatkaff des 15-jährigen Pascal. Es sind die großen Ferien, und eigentlich könnte der Junge den Sommer genießen. Den Skatepark. Die Partys der Oberstufler. Das Freibad mit den besten Pommes des Planeten. Doch seit er nicht mehr schwimmen kann, mag Pascal den Sommer nicht mehr. Warum das so ist, das kann er nicht erzählen. Ebenso wenig, wieso ihn alle Krüger nennen. Und erst recht nicht, warum er sich unter keinen Umständen verlieben darf. Lieber träumt er vor sich hin und schreibt Geschichten. Dann kracht Jacky in seine Welt. Ein geheimnisvolles Mädchen aus dem Zirkus. Mit roten Haaren, wasserblauen Augen und keiner Angst vor nichts. Zusammen verbringen sie einen flirrenden, letzten Sommertag, der alles für immer verändert ... DTV / gebunden / 400 Seiten / 22€

VOM ERZÄHLEN Poesie des Alltags, von Hermann Bausinger

Erzählen ist eine Kunst, die allen Menschen geschenkt ist. Erzählen fängt für Hermann Bausinger schon beim gemeinsamen Warten auf den Bus an: Dem Schimpfen darauf, dass er schon wieder zu spät kommt und den sich daraus ergebenden Geschichten von Bus-Erlebnissen aller Art. Wie gut, dass der bekannte Kulturwissenschaftler selbst ein begnadeter Erzähler ist. Denn in seinem Buch geht es höchst lebendig und anschaulich um die vielfältigen Spielarten des Erzählens. Er nimmt uns u. a. mit in die reiche Erzählwelt von Märchen und Fabeln, umkreist den Witz der Sprache, beschäftigt sich mit Erzähltheorie und der besonderen Bedeutung des Erzählens im Online-Zeitalter. Vielschichtig und mit wunderbaren Beispielen angefüllt, lässt Bausinger das Erzählen und die Erzählungen leuchten. Denn für ihn ist das Erzählen, unser Umgang mit der Sprache, das, was uns zum Menschen macht. Hirzel / gebunden / 206 Seiten / 22€

Buchtipps IV März 2022 

HALT FINDEN IN SICH SELBST von Georg Lolos

Jeder besitzt ihn: diesen einen sicheren Ort, tief in sich drin. Dort sind wir heil, geborgen und unversehrt – ganz gleich, ob wir nicht mehr weiterwissen, an uns zweifeln oder uns sorgen. Doch wie können wir diesen einzigartigen Geborgenheitsraum in uns selbst finden? Indem wir auf unseren inneren Beobachter hören, der uns verlässlich und klar den Weg weist in die innere Integrität und Freiheit. Um diesen Prozess anzustoßen, hat der Bewusstseins-Trainer und Achtsamkeitslehrer Georg Lolos 13 essenzielle Fragen entwickelt, die unserer klugen inneren Stimme die nötige Aufmerksamkeit verschaffen: So können wir Schritt für Schritt Vergangenes ohne Groll und Trauer loslassen, voller Mitgefühl uns selbst und anderen begegnen sowie Leichtigkeit in unser Herz einladen – und in unser Leben.  Arkana / broschiert / 256 Seiten / 16€ 

DAS GLÜCK UNSERER ZEIT Der Weg der Familie Lagerfeld

Hamburg 1902: Der junge Otto Lagerfeld bricht nach Südamerika auf, um dort als Kaufmann sein Glück zu suchen. Als er seine Familie in Hamburg besucht, trifft er die Schwester seines besten Freundes wieder. Otto ist von Theresia bezaubert, dennoch reist er weiter nach Wladiwostok, um dort amerikanische Dosenmilch zu verkaufen. Gerade als sein neugegründetes Unternehmen zu florieren beginnt, bricht der Krieg aus. Otto gerät in sibirische Gefangenschaft – den vierblättrigen Klee, den Theresia ihm als Glücksbringer schickte, trägt er bei sich. Er weiß, er muss fliehen, um seine Familie wiederzusehen. Und um seinen großen Traum zu verwirklichen … Goldmann / broschiert / 416 Seiten / 15€

KRAFTVOLLES SELBSTMITGEFÜHL FÜR FRAUEN von Kristin Neff

»Niemanden behandeln wir so schlecht wie uns selbst,« sagt Kristin Neff. Insbesondere Frauen neigen zu harter Selbstkritik und bedingungsloser Selbstaufgabe, wenn es um das Wohl anderer geht. Doch es genügt nicht, sich selbst eine gute Freundin zu sein. Es erfordert Mut, aufzubegehren, Nein zu sagen, um sich vor Ungerechtigkeit und Verletzungen zu schützen und den eigenen Bedürfnissen mehr Raum zu geben. Kristin Neff erforscht, wie Frauen eine gesunde Balance finden können zwischen empathischer Fürsorge und selbstbestimmter Durchsetzungskraft, um sich authentisch in Beziehungen, im Job und in der Gesellschaft zu verwirklichen. Kraftvolles weibliches Selbstmitgefühl bedeutet ein bewusstes Ausbalancieren zwischen einfühlsam und stark, sanft und radikal. Wenn wir diesen Balanceakt beherrschen und dabei bedingungslos für uns selbst einstehen, können wir Großes bewirken. Kailash / gebunden / 448 Seiten / 22€

Buchtipps III Februar 2022 

GESUNDE HAUT in nur 8 Wochen von Karen Fischer Heilung von innen heraus: Hautprobleme lassen sich partout nicht wegcremen? Medikamente wirken nicht? Die Haut ist ein offenes Buch, das Ihre Geschichte erzählt. Jetzt ist es Zeit für ein neues Kapitel. Die Überschrift dazu: Wie mir Ernährung hilft! Wie kann man seine Haut gezielt mit dem täglichen Essen heilen und schützen? Dieses Buch bietet einen persönlichen Ernährungs- und Pflege-Plan für den Alltag: 8 Spezialprogramme gegen die häufigsten Haut-Erkrankungen, die besten Lebensmittel gegen Entzündungen und zur optimalen Nährstoffversorgung und über 70 Rezepte: Einfach nachkochen, genießen – und sich über ein besseres Hautbild freuen. Trias / broschiert / 400 Seiten / 19,99€

DIE AKTE KLABAUTERMANN, von Oliver Teutsch Oliver Teutsch, Redakteur bei der Frankfurter Rundschau, war von der Wiederent­deckung von Hans Falladas letztem Roman »Jeder stirb für sich allein« so fasziniert, daß er sich auf eine ausführliche Recherche nach der Entstehung dieses Buches machte – und nun seinen eigenen Roman-Erstling geschrieben hat: Über jene wenigen wilden Wochen im Nachkriegsjahr 1946, in denen Rudolf Ditzen alias Hans Fallada sein berühmtes Buch über das Berliner Ehepaar im Widerstand gegen die Nazis schrieb. »Die Vita des zerrissenen Menschen und genialen Romanciers Rudolf Ditzen ist so prall«, sagt Oliver Teutsch, »daß sie für mindestens drei Leben reicht.« – Nach der Lektüre von »Wolf unter Wölfen« kam ihm die Idee, ein biografisches Buch über Fallada zu schreiben. Als er »Jeder stirbt für sich allein« las und erfuhr, dass Fallada diesen letzten epischen Roman in nur wenigen Wochen quasi auf dem Totenbett ausgestoßen und die Veröffentlichung nicht mehr erlebt hatte, begann er 2014 ausführlich zu recherchieren. Nach und nach schälte sich die wirkliche Entstehungsgeschichte heraus: Der Roman war eine Auftragsarbeit nach Vorlage einer Gestapo-Akte, die Johannes R. Becher an Fallada herangetragen hatte. Der aber wehrte sich, schwer mit Alkohol und Morphium kämpfend, zäh gegen den Romanstoff – weil er ihn deprimierend fand. Während das vom Krieg zerstörte Berlin aus seinen Trümmern heraus zu neuem Leben kommt, spielt sich um Fallada die Entstehungsgeschichte eines Romans ab, die ebenso spannend wie der Weltbestseller selbst ist. Und die zudem eine imposante Galerie von Figuren im Gepäck hat. Dielmann / gebunden / 312 Seiten / 20€

Buchtipps II Februar 2022 

DIE SPIELE DES JAHRHUNDERTS, von Roman Deininger / Uwe Ritzer Das schillernde Panorama einer ganzen Epoche, glänzend erzählt. Raus aus den Schatten der NS-Zeit, den Wiederaufbau geschafft - 1972 reißt Deutschland die Fenster auf. Es herrscht Aufbruchsstimmung und die Olympischen Spiele sollen der Welt das neue, lässige Deutschland zeigen. Als ein Fest der Demokratie, als Gegenentwurf zur martialischen Propaganda 1936 in Berlin. Unter dem verwegenen Zeltdach verkörpern Mark Spitz, die junge Gold-Springerin Ulrike Meyfarth und die Sprinterin Heide Rosendahl mitten im Kalten Krieg den Traum vom friedlichen Miteinander. Doch dann setzt palästinensischer Terror alledem ein grausames Ende.Die preisgekrönten Journalisten Ritzer und Deininger erzählen eine große Geschichte, die beinahe 100 Jahre umfasst und sich in den beiden Wochen der Olympiade verdichtet. DTV / gebunden / 528 Seiten / 25€

EINSTEINS ALBTRAUM Amerikas Aufstieg und der Niedergang der Physik, von Alexander Unzicker Wie kein anderer repräsentiert Albert Einstein die europäische Physiktradition und deren kompromisslose Suche nach fundamentalen Naturgesetzen. Doch seine Entdeckungen führten die Physik in einen bis heute währenden Albtraum: Nicht nur sollte die Atombombe die Welt für immer verändern - die Grundlagenforschung wurde durch das Militär instrumentalisiert und schließlich korrumpiert. Die Nähe zur Macht und viel Geld ließen sie zu einem technischen Hochleistungssport werden, der die Frage nach den Naturgesetzen schlicht vergessen hat. So sind viele elementare Fragen seit 100 Jahren ungelöst - und damit die Möglichkeiten versperrt, wirklichen Fortschritt zu gestalten. Alexander Unzicker zeigt, warum sich die moderne Wissenschaft auf einen Blindflug begeben hat und wie sie sich im 21. Jahrhundert wieder in den Dienst der Menschen stellen kann. Westend Verlag / broschiert / 240 Seiten / 22€

UNSERE GEFÄHRDETE DEMOKRATIE von Sabine Leutheusser-Schnarrenberger / Gunna Wendt Die Wellen des Hasses brechen Auch in Deutschland erleben wir im Netz wie im »realen Leben« zunehmend Verleumdungen, Beleidigungen, Einschüchterungen, Hass und sogar körperliche Gewalt gegen Menschen, die sich für unsere Gesellschaft einsetzen. Doch wenn diese Angriffe von Engagement abschrecken, wird das zu einer Gefahr für unsere Demokratie, die auf Teilhabe beruht. Sabine Leutheusser-Schnarrenberger und die Schriftstellerin Gunna Wendt haben mit zehn Engagierten über Ursachen, Umstände und Folgen von Hass und Gewalt gesprochen. Die eindringlichen Porträts lassen die Gefahren sehr konkret werden, zeigen aber auch: Der Verrohung der politischen Auseinandersetzung können und müssen wir mit Haltung, Respekt und Toleranz begegnen – und mit einem wirksamen Schutz der Gefährdeten. Hirzel Verlag / broschiert / 248 Seiten / 20€

Buchtipps I Februar 2022 

DIE JUNGBRUNNEN-FORMEL Das Praxisbuch von Sven Voelpel Vital und fit bis ins hohe Alter: Bestsellerautor Sven Voelpel erklärt, was wir für unsere körperliche und geistige Gesundheit tun können, um Zivilisationskrankheiten wie Herzinfarkt, Diabetes, Atemwegserkrankungen und Krebs vorzubeugen. Für die Bereiche Ernährung, Bewegung, Schlaf und soziale Beziehungen versammelt er praktische Tipps, wie wir mit einfachen Mitteln nicht nur unser Wohlbefinden verbessern, sondern auch das Risiko zu erkranken langfristig vermindern können. Denn: Wissen wirkt Wunder! RoRoRo / broschiert / Seiten / 16€

ES SIND KINDER von Herbert Heinrich Beckmann "Tine stand am Heckgeländer des Oberdecks und blickte zurück. Das Schiff hatte eine breite Wunde in die glatte graue Seehaut geschnitten, die sich bis zum Horizont nicht schloss. Die helle Masse des Festlands war jetzt vollständig im Meer versunken, die Trennlinie zwischen der grauen Wolkendecke, die den Himmel verhängte, und bleifarbener See erschien ihr flirrend und diffus. Irgendwie ängstigte sie das." Mirabilis Verlag / gebunden / 248 Seiten / 22€

UNSER GANZ BESONDERER MOMENT, von Gaby Hauptmann Zwei Frauen, die mit Hingabe, Loyalität und Tatkraft allen Krisen trotzen, um gemeinsam ihren Traum wahr zu machen.So ein besonderer Ort, schießt es Doris durch den Kopf, als sie in den idyllischen Hof des Weinguts tritt. Sie hat turbulente Wochen mit ihrem Mann hinter sich, am Ende stand der Bruch mit ihm. Jetzt gönnt sie sich an diesem herrlichen Sommerabend ein Glas Wein mit ihrer besten Freundin Katja. Im Hof des alten Backsteinhauses ist es einfach magisch, genau wie es Katja beschrieben hat. Und so beschließen die beiden, die alte Winzerstube wieder zu neuem Leben zu erwecken. Aber dann steht die Winzerei plötzlich unter Wasser – und Doris verliebt sich in Katjas Lieblingskollegen ...Piper / broschiert / 384 Seiten / 15€

Buchtipps Ratgeber Februar 2022 

FAMILIENKÜCHE FREI VON LAKTOSE, FRUCTOSE, HISTAMIN, 120 Rezepte die allen schmecken Wenn ein oder sogar mehrere Familienmitglieder an einer Nahrungsmittelintoleranz- oder -allergie leiden, sei es gegen Laktose, Fructose, Histamin, Milcheiweiß oder Gluten, ist Kochen eine echte Herausforderung. So ging es Daniela Oltersdorf. Die Ärztin und Mutter dreier Kinder ergriff selbst die Initiative und schrieb ihr eigenes Kochbuch. Inhalt: 120 verträgliche Basisrezepte, die allen in der Familie bekommen. Und mit Extras zum Verfeinern und Aufpeppen der Gerichte, leckere Hauptgerichte fürs gemeinsame Essen und Rezeptklassiker, die alle lieben. / Die Basics kennen: mit Austauschlisten für unverträgliche Zutaten, die perfekte Vorratskammer und die wichtigsten Steckbriefe zu den verschiedenen Intoleranzen. Trias Verlag / broschiert / 144 Seiten / 17,99€

NÄHRSTOFF-THERAPIE, von Dr.med.Helena Orfanos-Boeckel Gesundheit und Prävention mit körpereigenen Nährstoffen. Ein Mangel an Nährstoffen und körpereigenen Hormonen macht unseren Körper empfindlich, energielos, lässt uns früher altern und begleitet viele Erkrankungen. Doch hilft die Einnahme von Nährstoffen und Hormonen? Ja, sogar sehr! – stellt die erfahrene Ganzheitsmedizinerin und Stoffwechselexpertin Helena Orfanos-Boeckel seit über 20 Jahren in ihrer Arbeit fest. Körperliche Schwachstellen mittels eingehender Laboruntersuchungen aufzudecken und gezielt mit Nährstoffen und körpereigenen Hormonen zu behandeln, bringt nachweisbare Erfolge.Trias Verlag / broschiert / 144 Seiten / 17,99€

RAUS AUS DER SOZIALEN ANGST von Claire Eastham Panikattacken vor wichtigen Gesprächen. Herzrasen, übermäßiges Schwitzen und schnelles Erröten, sobald alle Augen auf einen gerichtet sind. Angst, vor großer Runde keinen Ton herauszubekommen. Die Autorin Claire Eastham erlebte solche Situationen und auch den langen Weg bis zur Diagnose „soziale Phobie“. In ihrem Buch berichtet sie offen von ihren Erfahrungen und stellt psychologische Selbsthilfe-Techniken vor, die sie selbst erfolgreich angewendet hat. Das reicht von Gedankenübungen und Konfrontationstherapie bis zu einem „Erste-Hilfe-Set“ gegen Angst. Trias / broschiert / 152 Seiten / 17,99€

Buchtipps "Life" Februar 2022 

DIE HAFERKUR Für einen gesunden Stoffwechsel, von Winfried Keuthage Haferflocken von bieder zum Superfood: Schon lange vor der Entdeckung des Insulins waren die blutzuckersenkenden Eigenschaften von Hafer bekannt – und heute sind sie sogar wissenschaftlich gut belegt: Das Beta-Glucan macht die guten alten Haferflocken zu DEM Superfood schlechthin. Viele "schwergewichtige" Erkrankungen, die unsere heutige Ernährungsweise mit sich bringt, lassen sich durch Hafertage sanft, aber wirksam lindern. Und so gelingt die neue Haferkur: schon 2 Hafertage pro Monat bringen den Stoffwechsel in Schwung. Blutzucker und Blutfette sinken, Insulinresistenz und Fettleber verbessern sich. Das Buch enthält auch 50 leckere Rezepte für Müslis, Overnight Oats, Porridges, Brot, aber auch für warme Gerichte und für Snacks für zwischendurch, und stellt Schmelzflocken, Kleie, Hafermehl & Co. In ihrer ganzen Vielfalt vor, wirksam, einfach, ohne Nebenwirkungen – und so lecker! TRIAS / broschiert / 144 Seiten / 17,99€

DU KANNST ETWAS VERÄNDERN von Amika George Zu jung, um Dinge wirklich zu verändern? Die Britin Amika George zeigt, dass das nicht stimmen muss. Entsetzt darüber, wie viele Mädchen oft mehrere Tage nicht zur Schule gehen, weil sie sich keine Menstruationsprodukte leisten können, startete sie die Kampagne #FreePeriods und sagte der Periodenarmut den Kampf an. In ihrem Aktivismus-Handbuch beschreibt die Studentin wie erfolgreicher, gewaltfreier Protest gelingt und gibt praktische Tipps, unter anderem für die passende Social-Media-Nutzung oder das Organisieren von Demonstrationen. Inspirierend und mitreißend beweist Amika George, dass es immer möglich ist, sich für eine gerechtere Gesellschaft einzusetzen – egal in welchem Alter. Goldmann / broschiert / Seiten / 13€

TINY LOVE STORIES Wahre Geschichten über das größte Gefühl der Welt Mal lustig, mal traurig, mal rührend und immer mitreißend ehrlich: Die Kurzgeschichten-Sammlung tiny love stories enthält 175 wahre Liebesgeschichten in 100 oder weniger Worten – von romantisch bis platonisch, von erfüllt bis unerfüllt. Es geht um die Liebe zwischen Mann und Frau, um gleichgeschlechtliche Liebe, um die Liebe in einer Familie oder zwischen Freund*innen, und um die Liebe zu sich selbst. Die wahren Liebesgeschichten sind ein ganz besonderes Geschenk für Menschen, die wir lieben – z. B. zum Valentinstag oder zur Hochzeit. Groh / gebunden / 208 Seiten / 12€ 

Musiktipps Februar 2022 

BLAUDZUN „Lonely City Exit Wounds“ Der Indie Rock-Musiker aus den Niederlanden legt mit "Lonely City Exit Wounds" am 21.01.2022 sein achtes Album vor. Blaudzun präsentiert stolz sein neuestes Werk, welches eines seiner persönlichsten Alben geworden ist. "Lonely City Exit Wounds" entstand in einer Zeit, in der plötzlich das Leben und all seine Facetten zum Stillstand kamen. Der omnipräsente Weltlärm wich einer ohrenbetäubenden Stille. Aus dieser Ruhe heraus entfaltet sich nun für Blaudzun eine neue künstlerische Ära, die der Künstler mit den 12 Tracks seines neuen Albums einläutet. V2 Records/ Bertus als CD, LP und Stream 

JUNGER „Kein Land in Sicht“ Junger ist Sänger und kreativer Kopf der gleichnamigen Alternative-Rockband, die er vor einigen Jahren gemeinsam mit Albert Radlinger (Gitarre) und Andreas Mitterbuchner (Bass), welche schon seit Mitte der Neunziger zusammen spielten, gegründet hat und die später mit Florian Duft am Schlagzeug komplettiert wurde. Mit “Kein Land in Sicht” steht jetzt das Erstlingswerk von JUNGER in den Startlöchern, in welchem sich die vielen Jahre intensiver Arbeit mit großer Wucht und großen Gefühlen entladen. Musikalisch spannt die Band dabei einen weiten, schillernden und vor allem eigenständigen Bogen. Man hat das Gefühl einer alten Seele zuzuhören, wenn Hans-Peter Junger mit seiner kratzigen, rauchigen, whiskygeschwängerten Stimme Geschichten von der Liebe und vom Scheitern, von Leid und Leidenschaften vorträgt. Manche sagen, er könne mit seiner Stimme sogar Schiffe durch den Nebel leiten. RAR, marketed by Motor Entertainment als CD und Digital, Vertrieb: Edel / Believe

NASH ALBERT „Yet“ Nash Albert startete seine musikalische Karriere mit der Band Salamandra in Moskau. Mit Salamandra, alles gute Freunde vom College, ging er 1991 nach Amerika, um dort zu touren und sich eine Karriere aufzubauen. 1994 löste sich Salamandra auf, die Band ging zurück nach Europa, 1996 kehrte auch Nash Albert nach Moskau zurück und gründete die Alternative-/Indie-Band Blast (Blast Unit Moscow). Es dauerte noch weitere drei Jahre, bis Nash Albert zu seinen musikalischen Wurzeln zurückfand und sich die Wege mit seinen alten Bandkollegen von Salamandra wieder kreuzten. Der Kreis hatte sich geschlossen. Gemeinsam verzog man sich in die romantische als auch recht urbane Bergwelt des Kaukasus, um Songs für ein neues Soloalbum von Nash zu komponieren und zu arrangieren. Eingespielt wurden die Tracks im SVAS Studio an der imposanten Darialschlucht am Fluß Terek im Kaukasus. Musikalisch überspringen die Musiker auf "Yet" alle Grenzen, sie ließen sich vom Folk ebenso beeinflussen wie vom Art- oder Prog-Rock. Eine Sammlung kleiner musikalischer Kunstwerke, manche der etwas härteren Gangart ("Kill the fear", "Lost in Jerusalem"), manche stiller und zerbrechlich ("Autumn Rain", "Marbella"). Palmer und Mazaev mischten die Songs in ihren Studios, klanglich veredelte dann noch Bob Ludwig mit seinem Mastering das Werk. M.I.G. - Music, Vertrieb 375 (Zusammenschluß aus Cargo und Indigo)

SONDASCHULE „Unbesiegbar“ Alles anders geplant, die Zeit aber genutzt und jetzt unbesiegbar. SONDASCHULE kommen diese Woche mit ihrem neuem Album. Als die ersten Zeilen für dieses Album geschrieben wurden, war von Pandemie und Stillstand noch keine Rede.„UNBESIEGBAR“ ist das achte Studioalbum der Ruhrpottler, das ursprünglich schon längst das Licht der Welt erblickt haben sollte. Und plötzlich steckten alle mittendrin. In der Corona-Blase. Dennoch möchte man nicht bescheiden klingen, wenn man behauptet: Die Zeit hat Band und Album sehr gut getan. Nach Frust wuchs mit der Hoffnung nach und nach die Motivation und das Album bekam eine ganz eigene, besondere Dynamik. Erst mit dieser Veränderung merken die sechs Sondaschüler, wie wichtig genau dieses Album genau jetzt ist. UNBESIEGBAR ist schlichtweg das beste Sondaschule-Album, das es je gegeben hat. Vierzehn Songs, verpackt in eine Ode an das Leben zwischen Liebe, Sehnsucht, Alkohol und Glück morgens um halb vier. Solitary Man Records/ BMG 

Buchtipps Dezember 21 

ALS HUMBOLDT LERNTE, HAWAIIANISCH ZU SPRECHEN von Rita Mielke. Wilhelm von Humboldt war mit seiner Begeisterung für die Vielfalt und Schönheit der Sprachen im 19. Jahrhundert seiner Zeit dabei weit voraus: Ein halbes Dutzend Sprachen beherrschte er fließend, mehr als dreißig weitere studierte er. – Wie er und andere Pionier*innen diese Sprachbegegnungen erlebten, erzählt Rita Mielke in rund 40 spannenden Geschichten. Dabei führen außergewöhnliche Personen in überraschende Erkenntnisse über fremde Sprachen und Kulturen ein. Außerdem werden einzelne Sprachen in Steckbriefen sowie ein- und ausgewanderte Wörter aus aller Welt vorgestellt. Für Humboldt öffnete Sprache auf je eigene Weise eine Tür zu einer neuen, anderen Sicht auf die Welt. Je mehr Sprachen er kennenlernte, desto größer, vielfältiger und bunter wurde seine Weltsicht. Doch wie kam es zum kuriosen Aufeinandertreffen völlig verschiedener Sprach- und Kulturkreise im Zeitalter der Entdeckungen? Wie verständigte man sich? Beim Versuch, den anderen und seine Lebenswelt zu verstehen, wurden Wörter ausgetauscht, die uns zum Teil noch bis heute begleiten. Die „Safari“ beispielsweise bedeutet in Kiswahili „Reise“. Anderes ist hierzulande noch immer kaum bekannt: „Nahuatl“ – was in etwa „guter Klang, richtige Aussprache“ bedeutet – ist die meistgesprochene indigene Sprache Nord- und Mittelamerikas. Insgesamt werden inzwischen mehr als 7000 dokumentierte Sprachen gezählt; in Europa sind davon noch etwa 200 Sprachen beheimatet, während es beispielsweise in Papua-Neuguinea immerhin 800 und in Afrika knapp 2.000 sind. Der Reichtum der Sprachen ist und bleibt ein einzigartiges Kulturgut. UND DIE MENSCHEN BLIEBEN ZUHAUSE. Von der Presse weltweit gefeiert und jetzt schon ein Klassiker von morgen: Das Mutmach-Gedicht von Kitty O’Meara als zauberhaftes Bilderbuch für die ganze Familie! Kitty O’Meara schenkt Kindern und Erwachsenen mit ihrem Gedicht "And the people stayed home" ("Und die Menschen blieben zu Hause") einen hoffnungsvollen Blick auf die Zukunft. Denn wollen wir wirklich die Welt zurück, in der wie vor Corona gelebt haben? Nein! Wir wollen eine bessere Welt gestalten. Dieses wundervolle und generationsübergreifende Buch ermutigt dazu, aufmerksamer und liebevoller mit uns selbst, unseren Mitmenschen und der Natur umzugehen. Die eindrucksvollen Illustrationen regen zum Nachdenken an und zum Austausch über die Herausforderungen dieser Zeit. Goldblatt Verlag / gebunden / 32 Seiten / 17,95€ / ab 15.Januar

Buchtipps Dezember 21 

DIE MODERN WORK TOUR von Anna und Nils Schnell. Wie gestalten Menschen moderne Arbeit und New Work weltweit? Welche Herausforderungen und Gemeinsamkeiten haben wir? Und welche grundlegenden Prinzipien lassen sich daraus für unsere Arbeitswelt der Zukunft ableiten? Mit diesen Fragen sind Anna und Nils Schnell 15 Monate in 34 Ländern auf vier Kontinenten unterwegs gewesen: Mit dem Ziel, New Work weltweit zu erleben und sich selbst einzubringen, Wissen zu vernetzen, Herausforderungen kennenzulernen und neue Erkenntnisse für den Standort Deutschland zu gewinnen, haben die Autoren im Laufe ihrer modernen Walz mit Menschen in mehr als 120 Unternehmen weltweit gesprochen. So haben sie unter anderem erfahren, wie sinnstiftendes Arbeiten den Titel eines Geschäftsführers von CEO zu CPO (Chief Purpose Officer) in Australien verändert hat und welche Ableitungen für das Arbeiten des ganzen Unternehmens dabei entstanden sind. Oder wie interne Wissensvernetzung einem Unternehmen in Nigeria zum Erfolg verhilft, welches das Walt Disney Afrikas werden will.In ihrem inspirierenden Reisebericht stellen Anna und Nils Schnell die besten Beispiele moderner Arbeit in Anekdoten, Geschichten und Berichten vor und zeigen weltweite Inspirationen zum modernen Arbeiten auf. GABAL / broschiert / 176 Seiten / 25€ / DEM GENUSS AUF DER SPUR 50 Skitouren in den österreichischen Alpen, von Flo Scheimpflug. Das Beste aus den Erlebniswelten Berg und Kulinarik: Skitouren zum Genießen. Zwei Bretter, Schnee und Muße: Wer sich auf eine der 50 Skitouren in diesem Tourenbuch begibt, kommt nicht nur in sportlicher Hinsicht voll auf seine Kosten. Eindrucksvolle Bergpanoramen und österreichische Hütten-Schmankerl sorgen dafür, dass es Leib und Seele gut geht! Wenn man nicht genießen kann, was man tut, warum sollte man es dann tun? Nach diesem Motto hat Florian Scheimpflug die schönsten Skitouren in Österreichs Bergen ausgewählt. Ob auf die Stuhlalm in Salzburg oder den Rastkogel in Tirol: Alle Touren locken mit einzigartiger alpiner Atmosphäre, sportlichen Herausforderungen, denen auch Einsteiger gewachsen sind, und der gemütlichen Einkehr danach. So wird ein gelungener Tag zu einem unvergesslichen! BERGWELTEN / gebunden / 288 Seiten / 28€

Filmtipps Dezember 21 

THE OUTSIDERS. Tulsa, Oklahoma in den 1960er-Jahren: Ponyboy (C. Thomas Howell) und sein Freund Johnny (Ralph Macchio), beide Mitglieder der Teenager-Gang „Greasers“, flirten mit der hübschen Cherry Valance (Diane Lane). Dies bleibt allerdings von deren Freund Bob (Leif Garrett), der selbst Teil einer Gang, den „Socs“ ist, nicht unentdeckt. Schnell kommt es zu heftigen Auseinandersetzungen zwischen den aus ärmlichen Verhältnissen kommenden Greasers und den reichen Kids der West Side, den Socs, bei denen Bob wird versehentlich erstochen wird. Die Jungs sehen sich gezwungen, sich zu verstecken, um nicht verhaftet zu werden. Schon bald müssen Ponyboy und Johnny, zusammen mit Dallas (Matt Dillon) und ihren anderen Greaser-Kumpels mit den Konsequenzen ihres gewalttätigen Lebens fertig werden. Als brandneue Restaurierung beider Filmfassungen als Blu-ray, DVD und Digital in 4K sowie in einer umfassenden 4K UHD & Blu-ray Limited Collector‘s Edition mit Digipak und zusätzlichen Goodies erhältlich. / KIDS RUN . Andi, überforderter Vater dreier Kinder, lebt als Tagelöhner in ständiger Geldnot und bekommt seine Aggressionen, die ihn von einer Bredouille in die nächste hieven, einfach nicht unter Kontrolle. Eigentlich will er nichts anderes, als seine Exfreundin Sonja wieder zurück. Doch die hat längst einen Neuen und droht ihm, die gemeinsame Tochter zu entziehen – sollte Andi es nicht schaffen, das Geld, das er ihr und ihrem Freund schuldet, innerhalb weniger Wochen zurückzuzahlen. Als Andi begreift, was auf dem Spiel steht, entschließt er sich, zu kämpfen – um ein paar Tausender, die all seine Probleme lösen könnten, um die Liebe seiner Kinder und nicht zuletzt um sein schlichtes Recht, ihr Vater bleiben zu dürfen. Farbfilm Verleih / ab 17. Dezember 2021 als DVD erhältlich! Digital bereits ab 10. Dezember 2021 verfügbar./ QUO VADIS, AIDA? Bosnien, Juli 1995. Aida (Jasna Ðuriči) ist Übersetzerin für die UN in der Kleinstadt Srebrenica. Als die serbische Armee die Stadt einnimmt, gehört ihre Familie zu den Tausenden von Menschen, die im UN-Lager Schutz suchen. Als Dolmetscherin in den Verhandlungen hat Aida Zugang zu entscheidenden Informationen. Sie versucht dabei, Lügen und Wahrheiten auseinanderzuhalten, um herauszufinden, wie sie ihre Familie und ihre Mitbürger*innen retten könnte. Farbfilm Verleih / Ab 17. Dezember 2021 als DVD & Blu-ray! Digital ab 10.12.21

Buchtipps Dezember 21 

WIE SAGT MAN WO? von Christa Dürscheid  Die deutsche Sprache ist außerordentlich reich an Variationen in Wortwahl, Grammatik und Schreibung, es gibt viele regionale Ausprägungen. So reden wir von Schuhbändeln, Schuhsenkeln oder Schuhriemchen. Wir schreiben Soße, Sosse (in der Schweiz) oder Sauce und sagen, je nach lokaler Verortung, „Ich erinnere sie gut.“ oder „Ich erinnere mich gut an sie.“ Sogar der Gebrauch von Emojis variiert regional. Die Linguistin Christa Dürscheid sammelt solche sprachlichen Besonderheiten und Entwicklungen. 360 ihrer Beobachtungen stellt sie in ihrem neuen Buch mit Kurztexten, Karten und humorvollen Illustrationen vor. Im Fokus stehen alle Regionen, in denen das Deutsche als Amtssprache im Gebrauch ist: Neben Deutschland, Österreich und der Schweiz gilt das auch für Liechtenstein, Luxemburg, Südtirol in Italien und die deutschsprachige Gemeinschaft in Ostbelgien. Viele wissen, dass man in Berlin eine „Schrippe“, in München eine „Semmel“ und in Bern ein „Weggli“ kauft. Dass man in der Schweiz „parkiert“ und nicht „parkt“, wenn man sein Auto auf einem Parkplatz abstellt, ist vielleicht schon weniger bekannt. Interessante Unterschiede bestehen nicht nur im Wortschatz und in der Grammatik, sondern auch im Kommunikationsverhalten. Dürscheid berichtet beispielsweise, wo es in Ordnung ist, Unbekannten „Tschüss“ zu sagen oder das „Hamburger Sie“ anzuwenden. „Wie sagt man wo?“ ist eine humorvolle Reise durch bunte Sprachlandschaften. Duden / Taschenbuch / 144 Seiten / 10€. MOUNT COPENHAGEN von Kaspar Colling Nielsen. Auf dem Mount Copenhagen, einem 3500 Meter hohen künstlichen Berg in der Nähe der dänischen Hauptstadt, gibt es verschiedene Klimazonen, exotische Pflanzen und Tiere, reiche und arme Bewohner. Ein vertrautes, aber auch fremdes Milieu, in dem Kaspar Colling Nielsen siebzehn miteinander verbundene Geschichten spielen lässt, deren Helden ihr Dasein signifikant verändern. Ein Mann mutiert zum Vogelmenschen, ein anderer entwickelt magnetische Anziehungskraft, ein dritter trifft durch Marathonlauf Gott, der ihn in Kulinarik unterweist. Ein kluges und amüsantes Zukunftsszenario um die Frage, was passiert, wenn der Mensch die Natur zu sehr manipuliert. Heyne / gebunden / 208 Seiten / 20€

Buchtipps Dezember 21 (2)

MIKIS THEODORAKIS – Komponist, Friedensstifter, Volksheld von Wassilios Aswestopoulos. Ohne Brille liest der 92-jährige Mikis Theodorakis auf einem Tablet Nachrichten, kommentiert sie, erzählt Analogien zu gelebter Geschichte. Theodorakis war Partisan, Verbannter, er überlebte brutale Folter und Weggefährten wie Fidel Castro und Mosche Dajan. In seinem Wohnhaus herrscht reger Besucherverkehr. Politiker, Musiker, Freunde und Journalisten holen sich Rat bei Griechenlands lebender Legende. Von ihren einstigen Herrchen ausgesetzte Hunde finden hier ihre Herberge. »Die sind wie ich, alt und gebrechlich«, sagt der mit seinem Tod Kokettierende. Dennoch schmiedet er Pläne. Im Sommer steht eine Konzertreise nach Deutschland an. »In Deutschland Geborene haben Glück! Sie wachsen in einem Land auf, in dem es weniger Missgunst gibt«, philosophiert er und erzählt von seinem Traum, die ewig zerstrittenen Griechen endlich einig zu erleben. Seine Musik hat vieles und viele vereint. Die Bouzouki, das lange verbotene Instrument der Griechen Kleinasiens kombinierte er mit dem von ihm erfundenen Tanz, dem Sirtaki. Theodorakis Vertonung der Mauthausen-Kantate des KZ-Überlebenden Jakovos Kambanellis ist ein Fanal für die Liebe der Opfer einer der schwärzesten Perioden der Menschheit. Theodorakis provoziert mit Gegensätzen, um zu einen. Und er erzählt darüber mit Worten, Musik und Taten. Kurz & bündig / broschiert / 160 Seiten / 12,50€. / KINDERN MEHR ZUTRAUEN von Michaeleen Doucleff. In einer Welt, in der ein pädagogisches Überangebot die Norm ist, führt uns «Kindern mehr zutrauen» zu den Ursprüngen der Kindererziehung. Bei indigenen Völkern sucht die erfolgreiche amerikanische Journalistin Michaeleen Doucleff Antworten auf Fragen, die uns moderne Theorien oft nicht bieten. Das Buch ist ein faszinierender Bericht über ihre Erlebnisse dort. Es bietet alltagstaugliche Lebenshilfe mit zahlreichen Tipps, die auf unsere moderne Welt übertragbar sind. Doucleff verrät uns die oftmals erstaunlichen Erziehungsgeheimnisse dieser alten Kulturen und zeigt, wie auch wir unsere Kinder natürlich, gelassen und stressfrei begleiten können und wie aus kleinen Menschen selbstbewusste und selbstbestimmte große werden. Kösel Verlag / gebunden / 384 Seiten / 22€

Buchtipps Dezember 21 

ALLEIN ZWSCHEN HIMMEL UND MEER von Boris Herrmann. Einmalig: Boris Herrmann erstmals ausführlich über seine Teilnahme an der Vendée Globe, den Kampf mit der Natur und das Ringen mit sich selbst. Boris Herrmann ist als erster Deutscher bei der Vendée Globe gestartet, der berühmtesten und härtesten Regatta der Welt. Nach einem fantastischen Rennen belegte er mit seiner Yacht Seaexplorer einen kaum erträumten fünften Platz. In diesem Buch schildert er erstmals ausführlich seine Erlebnisse und Emotionen, die Höhen und Tiefen während der 80 Tage allein auf dem Meer. Er erzählt von den schönsten und gefährlichsten Momenten, von den enormen mentalen Herausforderungen. Er beschreibt die Ozeane, die er überquert hat, die meiste Zeit vom Festland weiter entfernt als die Astronauten der ISS. Und er erläutert, warum der Schutz der Meere so wichtig ist. Herrmann, der 2019 mit seiner Rennjacht Greta Thunberg über den Atlantik nach New York brachte, engagiert sich seit Jahren für Klima- und Naturschutz. Ein Buch nicht nur für Segler, sondern ein Buch für alle Menschen, die vom Reichtum der Meere und von Abenteuern auf hoher See träumen. Bertelsmann / gebunden / 320 Seiten / 24€. / AM ENDE DES ZORNS von Wolfgang Burger. Der achtzehnte Fall für Kommissar Alexander Gerlach von Spiegel-Bestsellerautor Wolfgang Burger. Auf dem verschneiten Heidelberger Weihnachtsmarkt prallt Kripochef Alexander Gerlach mit einer jungen Taschendiebin zusammen. Das Mädchen entkommt, doch wenig später begegnen sich die beiden in der Polizeidirektion wieder. Da die kleine Marie nicht sagen will, wo sie zu Hause ist, nehmen Gerlach und seine Tochter Sarah sie über die Feiertage bei sich auf. Bald wird klar, dass Maries Vater sich vor Kurzem das Leben genommen hat. Doch der Fall bereitet Gerlach Kopfzerbrechen, denn immer mehr Indizien sprechen gegen einen Suizid. Und Marie scheint in der Tragödie eine zentrale Rolle zu spielen. Piper / broschiert / 400 Seiten / 16€

Filmtipp Dezember 21 

JOE BELL mit Mark Wahlberg. Joe Bell macht sich zu Fuß auf den Weg quer durch die Vereinigten Staaten, um für Toleranz und Verständnis – und vor allem gegen Mobbing und dessen schreckliche Folgen – zu werben. Er tritt damit auch zu einer Reise zu sich selbst an, zu seiner Rolle als Vater und seinen eigenen Werten. Denn sein Sohn Jadin ist anders als die meisten seiner Mitschüler in der amerikanischen Kleinstadt – was das eh schon komplizierte Teenager-Leben und die Beziehung zwischen Vater und Sohn nicht einfacher macht. Jadin ist schwul und möchte sich damit auch nicht verstecken. Doch die Schikanen seiner Mitschüler und die Schwierigkeiten in der Familie, vor allem die Streitereien mit seinem Vater, nehmen immer mehr zu. Mit einem starken Plädoyer für Toleranz, Solidarität und Aufgeschlossenheit basiert der Film auf einer wahren Vater-Sohn-Geschichte! Was kann es bedeuten, wenn ein Schüler gemobbt wird? Welche Folgen kann das haben – auch für das Umfeld? Was macht Toleranz aus? (ab 10.12.2021 auf DVD, Blu-ray und digital erhältlich) / DRIVE 4K UHD mit Ryan Gosling. Tagsüber arbeitet Driver (Ryan Gosling) als Stuntman für Hollywood. Reine Routine. Erst nachts erwacht der wortkarge Einzelgänger zu Leben, als Fahrer von Fluchtfahrzeugen bewaffneter Einbrüche. Keiner kann ihn schnappen, keiner kann ihm das Wasser reichen. Dann lernt der coole Driver seine neue Nachbarin Irene (Carey Mulligan) kennen - und verliebt sich in die alleinerziehende Mutter. Als Irenes Ehemann Standard (Oscar Isaac) aus dem Knast entlassen wird, lässt sich Driver zu einem vermeintlich todsicheren Ding überreden: Mit der erbeuteten Kohle will Standard seine Schulden abbezahlen und Irenes eine gesicherte Zukunft bieten. Doch alles geht schief. Die Jagd auf Driver und Irene ist eröffnet - wenn es ihm nicht sofort gelingt, den Spieß umzudrehen... Pünktlich zum 10-jährigen Jubiläum des Kultfilms erscheint DRIVE mit Ryan Gosling erstmals als 4K Ultra HD Blu-ray im limitierten Mediabook.

Buchtipps Dezember 21 (1) 

LOW CARB BAKING Muffins & Cupcakes, von Diana Ruchser 55 kreative Rezepte mit wenig Kohlenhydraten. Das neue Low-Carb-Backbuch von Diana Ruchser alias Schwarzgrünes Zebra. Nach der großen Begeisterung für das Buch »Low Carb baking. Brot & Brötchen« widmet sich die Autorin nun Low Carb Muffins & Low Carb Cupcakes. Die Rezept sind auch dieses Mal nicht nur low carb sondern auch glutenfrei. Diana Ruchser steht für außergewöhnlich gute Low-Carb-Rezepte und beweist das in diesem Low-Carb-Kochbuch erneut. Low carb backen: It is so easy! Christian Verlag / gebunden / 144 Seiten / 16.99€ / DAS GROSSE WEIHNACHTSSTERNE BUCH von Corinna Teresa Brix Das ultimative Buch der Weihnachtssterne. Hier sind sie alle – vom klassischen Fröbelstern über filigrane Stroh- und Foliensterne bis hin zu 3D- und Holzsternen. Corinna Brix verarbeitet spannende Materialien wie Brottüten, Glanzpapier und mehr zu festlichen Hinguckern. In den detaillierten Anleitungen sind alle Techniken Schritt für Schritt sowie leicht verständlich erklärt. Stimmungsvolle Bilder setzen die Projekte in Szene und machen Lust auf ein kreatives Weihnachten. Christophorus Verlag / gebunden / 144 Seiten / 19.99€./ WEIHNACHTLICHE HÄKELFIGUREN: 20 supersüße Amigurumi zum Selbermachen, von Sarah-Jane Hicks. Wer einmal mit dem Häkeln dieser zuckersüßen, weihnachtlichen Amigurumi beginnt, wird die Häkelnadel nicht mehr weglegen können. Ob Rentier, Herr und Frau Santa, Pfefferkuchenmann oder Weihnachtsstrumpf. All diese Modelle in diesem Buch sind nicht nur niedlich, sondern dank der einfachen Anleitungen und der Step-Fotos im Technikteil auch noch flott selbstgemacht. Perfekt zum Dekorieren, Verschenken oder Sammeln. Christophorus Verlag / gebunden / 96 Seiten / 14.99€ / ES SIND KINDER von Herbert Heinrich Beckmann "Tine stand am Heckgeländer des Oberdecks und blickte zurück. Das Schiff hatte eine breite Wunde in die glatte graue Seehaut geschnitten, die sich bis zum Horizont nicht schloss. Die helle Masse des Festlands war jetzt vollständig im Meer versunken, die Trennlinie zwischen der grauen Wolkendecke, die den Himmel verhängte, und bleifarbener See erschien ihr flirrend und diffus. Irgendwie ängstigte sie das." Mirabilis Verlag / gebunden / 248 Seiten / 22€

Buchtipps Dezember 21 

DAS WUNDER VON RUNXENDORF von Michael Wäser Sommer 1974, irgendwo in der saarländischen Provinz: Während Beckenbauer, Breitner & Co. um die Qualifikation für die Weltmeisterschaft kämpfen, spielen sich im Partykeller eines Einfamilienhauses grauenvolle Szenen ab. Ex-Bergmann Müller hat für das große Ereignis eigens einen Farbfernseher gekauft. Doch bald ist klar: Bier, Schnaps und Zigaretten alleine genügen nicht, um die vermeintlichen »Kumpels« an sich zu binden. Gemeinsam mit seinem verhaltensauffälligen Sohn Gerald und einem mysteriösen Helfer wird ein perverser Plan in die Tat umgesetzt, der mehrere junge Frauen das Leben kosten wird. Michael Wäser begibt sich in seinem Roman auf eine verstörende Zeitreise in die bundesdeutsche Provinz der 70-er Jahre: Nur scheinbar herrscht hier »disco«-Stimmung à la Ilja Richter. Im Untergrund, sprich Partykeller, dominieren das ländliche Patriarchat und eine giftige Mischung aus Gewalt, Alkohol und Missbrauch. Wäser zeichnet dabei das Sittenbild einer Gesellschaft, deren toxisches Erbe bis unsere Gegenwart hinein reicht. Dielmann / gebunden / 224 Seiten / 20€ / REALITY SHOW von Anne Freytag. Heiligabend: Die einflussreichsten Personen Deutschlands werden in ihren Häusern eingesperrt – und ihre Geiselnahmen live übertragen. Der Showmaster tritt vor die Kamera und erklärt die Spielregeln: »Zwar wählen die Menschen ihre Regierung, die Macht liegt jedoch längst nicht mehr beim Volk. Heute präsentieren wir Ihnen diejenigen, die wirklich entscheiden, wer zum Gewinner und wer zum Verlierer des Systems wird. Und glauben Sie mir, jeder von ihnen hat mindestens eine Leiche im Keller.« Nun haben die Zuschauer die Wahl, wer mit einem blauen Auge davonkommt und wer bluten muss. Während die Menschen wie gebannt vor ihren Bildschirmen sitzen, wird eine Frage immer lauter: Wer sind die Drahtzieher hinter der Reality Show? DTV / Broschiert / 464 Seiten / 16,95€

Medientipps Oktober 21 

Rupert Undercover. OSTFRIESISCHE JAGD“ von Klaus-Peter Wolf. Die Sache hätte auch anders ausgehen können, denkt Rupert, als er in der Sicherheit seines Büros in Ostfriesland sitzt und das letzte Stück Baumkuchen vom Teller fegt. Sein Undercover-Einsatz war mit der Rettung von Kriminaldirektorin Liane Brennecke und einem wilden Showdown im Hafen von Norddeich spektakulär zu Ende gegangen. Nur einer ist ihnen dabei entwischt, ausgerechnet der Peiniger, der Liane Brennecke in seiner Gewalt hatte. Die Kriminaldirektorin hat kalte Rache geschworen. Und für diesen Job gibt es nur einen geeigneten Mann: Rupert alias Frederico Müller-Gonzales. / SANKT MAIK Der scheinheilige Pfarrer Sanmann, der in Wahrheit auf den Namen Maik Schäfer hört, hält seine letzte Messe. Der findige Trickbetrüger, der mit christlichen Tugenden eigentlich so gar nichts am Hut hat, mischt seine Kirchengemeinde auch in der dritten Staffel wieder ordentlich auf. Dabei muss er sich immer neuen Herausforderung stellen, um nicht als Scharlatan entlarvt zu werden. Weit gefehlt: Seine heimliche Freundin Eva, die unglücklicherweise auch noch Polizistin ist, ist ihm auf die Schliche gekommen. Nun muss der falsche Pfarrer alles daranlegen, ihr Vertrauen zurückzugewinnen. Doch dann tauchen auch noch alte Bekannte auf, die Maik in ihre kriminellen Machenschaften verwickeln wollen. Sicher wie das Amen in der Kirche ist jedenfalls: Maik hat mit seinem Doppelleben wieder alle Hände voll zu tun und die Fans der Serie können sich wieder auf jede Menge Feelgood-Serienunterhaltung und witzige Dialoge freuen. / THE MARKSMAN – DER SCHARFSCHÜTZE Jim Hanson lebt als Rancher im US-mexikanischen Grenzgebiet Arizonas. Er hat schon bessere Zeiten gesehen. Seine Frau ist vor kurzem gestorben und die Bank will seine Ranch verkaufen. Von einem Tag auf den anderen wird sein zurückgezogenes Leben auf den Kopf gestellt, als er Zeuge wird, wie eine Mutter und ihr Sohn versuchen, verfolgt vom mexikanischen Kartell, illegal über die Grenze zu flüchten. Bei einem Schusswechsel stirbt die Mutter und Jim nimmt sich widerstrebend des kleinen Miguel an. Mit dem brutalen Kartellboss Mauricio und korrupten Cops auf den Fersen, beginnt das ungleiche Duo eine Verfolgungsjagd quer durchs Land. Stück für Stück nähern sich der schweigsame Rancher und der Junge an und Jim schreckt vor nichts zurück, um sein Versprechen zu halten und den Jungen in Sicherheit zu bringen. LEONINE Studios / Als DVD, Blu-ray und Download erhältlich

Filmtipps Oktober 21 

THE LAST JOURNEY - Die letzte Reise der Menschheit In naher Zukunft: Die Sonne ist erloschen. Ein geheimnisvoller roter Mond liefert den Menschen überlebenswichtige Energie, um auf der Erde weiter existieren zu können. Als er plötzlich seinen Kurs ändert und direkt auf die Erde zusteuert, droht er die gesamte Menschheit auszulöschen. Der einzige, der in der Lage ist die Apokalypse zu verhindern, ist der begabteste Astronaut seiner Zeit: Paul W.R. (Hugo Becker). Doch kurz vor Start der Mission verschwindet Paul spurlos. Unerbittlich von den verzweifelten Menschen gejagt, kreuzt Paul den Weg von Elma (Lya Oussadit-Lessert), einem Teenager mit explosivem Temperament, die ihn auf seiner Flucht begleitet. Ab 30. September 2021 als DVD und Blu-ray erhältlich. Digital ab 16. September 2021 verfügbar./ ESPEN UND DIE LEGENDE VOM GOLDENEN SCHLOSS Die beiden Bauernsöhne Per und Pål stehen unter Verdacht, das Königspaar vergiftet zu haben. Ihre einzige Hoffnung ist ihr Bruder Espen (Vebjørn Enger), der sich mit Prinzessin Kristin (Eili Harboe) auf die Suche nach dem sagenumwobenen Schloss Soria Moria macht, das aus purem Gold gebaut sein soll. Der Legende nach befindet sich dort ein Brunnen, der das Wasser des Lebens enthält – das einzige Heilmittel für den König und die Königin. Wenn Espen und Kristin scheitern, bedeutet das das Ende für die Brüder, das Königreich und vielleicht die ganze Welt. Als DVD, Blu-ray und digital erhältlich / THE DRY- DIE LÜGEN DER VERGANGENHEIT mit Eric Bana Nach langer Zeit kehrt Federal Agent Aaron Falk in seine Heimatstadt zurück. Die australische Kleinstadt Kiewarra ist nicht nur wegen der seit 324 Tagen andauernden Trockenheit wie gelähmt. Ein Mord hat die Stadt erschüttert. Aarons bester Freund aus Kindertagen Luke soll seine Frau und sein Kind getötet haben, bevor er sich selbst das Leben nahm. Nur auf Bitten von Lukes Eltern bleibt Aaron nach der Beerdigung in der Stadt, um an dem Fall mitzuarbeiten. Doch unter der flirrenden Hitze der australischen Sonne werden Erinnerungen wach, an die Zeit vor über 20 Jahren als Aarons Freundin Ellie Deacon tot aus dem Fluss geborgen wurde. Ellies Bruder und Vater halten Aaron auch jetzt noch für ihren Mörder und so muss er nicht nur Lukes Unschuld beweisen. (Ab 10. September 2021 als DVD, Blu-ray und digital erhältlich) 

Buchtipps Oktober 21 (3) 

ELMA VAN FLIET "Elma, erzähl mal..." Bislang war Elma van Vliet bekannt für ihre Bücher und Spiele, deren Hauptmotivation es ist, Menschen dabei zu helfen, miteinander in Verbindung zu treten. Mit „Elma, erzähl mal...“ und den weiteren Neuerscheinungen wagt Elma nun den nächsten Schritt: statt der Verbindung zu anderen Menschen geht es darum, in Verbindung mit sich selbst zu treten. Elma van Vliets neueste Veröffentlichung ist ihre bisher persönlichste, geboren aus ihrem tiefen Wunsch, Menschen zu inspirieren, sich selbst wieder näher zu kommen und ihre eigenen Geschichten zu finden und zu erzählen. Elma van Fliet / gebunden / 176 Seiten / 18 € / ENTFERNTE VERWANDTE von Veit Heinichen. Vor dem Mahnmal im Dorf Prosecco liegt ein Toter. Ein Ort des Gedenkens an die Opfer der Nazi-Besatzung und des Faschismus wird zum Tatort. Commissario Laurenti ahnt, dass das kein Zufall sein kann. Jemand ist gekommen, um über die Geschichte zu richten. Und das ausgerechnet in einer Zeit, da der Populismus im Aufwind ist. Es gibt Hinweise, dass es sich um eine Mordserie handelt. Die Ermittlungen führen Laurenti zu den Bürgerinnen und Bürgern Triests, die das dunkelste Kapitel der Stadt selbst miterlebt haben, als die Risiera di San Sabba zum KZ wurde. Vielleicht helfen ihre Erinnerungen, eine weitere Tat zu verhindern. Doch in der Hafenstadt pflegt jeder seine eigene Wahrheit, und das nächste Opfer ist irgendwo da draußen… Piper / gebunden / 320 Seiten / 20 € / JE LAUTER DIE STILLE von Lena Luisa Leisten. Zwischen Zukunftswünschen, Beziehungsproblemen und Selbstzweifeln versucht die junge Studentin Mila ihren Weg zu finden – nur weiß sie oft selbst nicht, in welche Richtung sie eigentlich will. Weiter studieren, vielleicht noch ein Praktikum machen oder doch jobben? Und wie soll sie neben all dem auch noch mit ihren Gefühlen für Robin umgehen? Denn um ihrer Beziehung eine echte Chance zu geben, müsste Mila sich ihren Ängsten stellen – und alte Wunden aufreißen. Als sie dann auch noch herausfindet, dass ihr Vater eine Affäre mit einer französischen Schauspielerin hat, zieht es ihr endgültig den Boden unter den Füßen weg. Also reist sie kurzerhand mit ihrer besten Freundin nach Paris ... DTV / broschiert / 320 Seiten / 15 €

Buchtipps Oktober 21 (2)

YOU ARE NATURE Entdecke deine eigene innere Natur: Wir sind ein Teil der Natur - unserem ureigensten Lebensraum, in dem wir verwurzelt sind, der uns nährt und Kraft spendet. Erst wenn wir diese Einheit wieder spüren, können wir uns rückverbinden mit unserer eigenen inneren Natur. Diese Erfahrung macht die junge Filmemacherin Anna Zemann, als sie nach arbeitsintensiven Jahren erschöpft nach Afrika aufbricht. Auf Tuchfühlung mit Löwen, Elefanten und uralten Bäumen erobert sie sich ihren eigenen inneren Rhythmus und die Verbindung zu sich selbst zurück. In zehn Etappen stellt sie einfache Übungen, Inspirationen, Naturrituale und kraftvolle Baumbegleiter vor, die uns dabei helfen, achtsam und respektvoll mit uns und unserer Umwelt umzugehen. Mit zahlreichen eindrucksvollen Naturfotos. Kailash / broschiert / 288 Seiten / 16 € / NATTERNKOPF von Astrid Niglar. Mord im Urlaubsparadies: Regionalkrimi mit Herz und Humor. In der kleinen österreichischen Gemeinde Reichraming geht’s auf einmal mörderisch zu: Gleich drei Leichen stören die sommerliche Idylle! Hauptkommissar Georg Hammerschmied nimmt die Ermittlungen auf – notgedrungen, denn Mord zählt nicht zu seinen bevorzugten Aufgabengebieten. Die Autorin Astrid Miglar stellt in ihrem ersten Krimi den eigenwilligen Kommissar vor eine knifflige Aufgabe: Spuren gibt es viele, Erkenntnisse eher weniger. Dafür scheint jeder Bewohner Reichramings irgendein Geheimnis zu verbergen. Servus / gebunden / 419 Seiten / 14 € / ab 23. September / DER TOTE IM BACH von Stefan Maiwald Verbrecherjagd statt Urlaubs-Feeling: Krimi-Spannung in Kärnten. Wendelin Kerschbaumer, Chefinspektor der Kriminalpolizei Wien, genießt die wohlverdienten Sommerferien in Bad Kleinkirchheim und lässt sich die deftige Alpenküche schmecken – alle Diätvorschriften geflissentlich ignorierend. Als die hiesigen Kollegen eine Leiche aus dem Twengbach fischen, hat die entspannte Urlaubsstimmung jedoch ein jähes Ende.Bei dem Toten handelt es sich um keinen Unbekannten für den Ermittler: Falko Bruchbichler ist passionierter Glücksspieler mit engen Beziehungen zur Wiener Unterwelt. Kerschbaumer hatte einst mit Falkos Hilfe gefährliche Waffenschmuggler überführt. Hängt dieser mysteriöse Mordfall mit den Protesten gegen das geplante Alpen-Casino zusammen? Servus / gebunden / 419 Seiten / 14 € / ab 23. September

Buchtipps Oktober 21 

ALS JESUS IN DIE PUSZTA KAM, von Gabor Fonyad. Ludwig, der Antiheld in Gábor Fónyads Roman »Als Jesus in die Puszta kam« ist weder besonders religiös noch ein Weltverbesserer und schon gar kein Messias. Trotzdem rutscht er immer tiefer in eine scheinbar ausweglose Situation als der neue Heilsbringer. Denn inmitten von Fake News und Verschwörungstheorien weiß auch er plötzlich nicht mehr, was noch wahr und was fake ist. Fónyads Roman zeigt den schmalen Grat zwischen Wahrheit und Wahn, Glaube und Fanatismus, romantischer Liebe und Mitläufertum. Und er hinterfragt eine rund um die Uhr von Medien dominierte Gesellschaft mit leisem Sarkasmus und präziser Beobachtung. Der junge und antriebslose Spielwarenverkäufer Ludwig wird in Wien aus seinem eintönigen Leben gerissen, als er von einer kleinen Gruppe Ungarn als der wiedergekehrte Messias auserwählt wird. Als Beweis dafür dienen Ludwigs Narben an den Händen und seine ungarische Mutter – denn für die Ungarn ist klar: Jesus war einer von ihnen! Ludwig wiederum weiß nur wenig über seine Herkunft und stolpert in ein Wild-West- Abenteuer mitten in der ungarischen Puszta. Ausgerechnet die Pfarrerstochter, die ihm den Kopf verdreht hat, öffnet ihm die Augen über den Ernst der Lage, und er merkt viel zu spät, dass er bereits tief im Schlamassel sitzt. Nicht zufällig findet der Höhepunkt des Romans in Ungarn statt – und doch könnte er überall spielen. Gespickt mit Anspielungen auf die rasante Zunahme von Verschwörungstheorien weltweit hat die Realität es dennoch geschafft, ihn und sein Werk nicht nur einmal einzuholen. Salis / gebunden / 265 Seiten / 24 € / "Der Weg nach Hause" von Sofia Lundberg So viele Jahre standen die beiden Freundinnen stets Seite an Seite. Während Viola wohlbehütet aufwuchs und ihren Weg fand, hatte Lilly es nie leicht im Leben. Nachdem sie sehr früh ihre Mutter verlor, gaben ihr die freundschaftlichen Rituale Halt und Hoffnung. Später träumte sie als Kellnerin von einer Gesangskarriere. Doch durch die illegalen Geschäfte ihres Bruders landete Lilly erst im Gefängnis, dann auf der Flucht und schließlich in Frankreich. In größter Not kehrte sie noch einmal unbemerkt nach Gotland zurück – und traf schweren Herzens eine Entscheidung, die unverhofft ein ewiges Band zu Violas Leben schnürte...Goldmann / 272 Seiten / gebunden / 20 € / 

Buchtipps September 21 (9)

KRONE DES HIMMELS von Juliane Stadler. Im Jahr 1189 wird die Welt vom großen Religionskrieg zwischen Abendland und Orient erschüttert. Das Schicksal führt die Handwerkertochter Aveline und den Wundarzt Étienne auf den Kreuzzug von Frankreich nach Jerusalem. Während der Belagerung der Hafenstadt Akkon wachsen beide über sich hinaus - doch ihre Liebe zueinander wird im großen Kampf um das Heilige Land auf die Probe gestellt ...Piper / gebunden / 704 Seiten / 24 € / CORVUS von Neil Stephenson. Als Richard Forthrast, genannt Dodge, überraschend früh verstirbt, erfüllen seine Angehörigen seinen letzten Willen: Er hatte verfügt, dass sein Gehirn konserviert werden soll, bis die Technologie es eines Tages ermöglicht, die Daten seines Bewusstseins zu erfassen und hochzuladen. Viele Jahre später gelingt es dank eines komplexen Verfahrens tatsächlich, Dodge digitales Leben einzuhauchen. Er hat den Tod überwunden und erschafft nun eine neue Welt, die »Bitworld«, die bevölkert ist von digitalen Seelen wie seiner eigenen. Doch das schöne neue Jenseits ist nicht das erträumte Paradies – und schon bald entflammt dort ein erbitterter Kampf … Goldmann / gebunden / 1152 Seiten / 30 € / DIE NACHT Wirst du morgen noch leben? Von Jan Beck. Jeden Tag stirbt ein neues Opfer und die ganze Welt sieht zu. Als Hanna sich während eines Gewitters im dunklen Wald verläuft, scheint ihre größte Angst wahr zu werden – doch sie weiß nicht, dass ihr das Schlimmste noch bevorsteht. Ein paar Stunden später tritt ein Unbekannter, der sich selbst Der Nachtmann nennt, an die Öffentlichkeit: Fünf Menschen hält er in Glaskästen gefangen, und Nacht um Nacht wird einer von ihnen sterben – es sei denn, jemand schafft es, eine seiner Forderungen zu erfüllen. Sofort wird Europols Topermittlerin Inga Björk auf den Fall angesetzt. Als Leiterin der Sondereinheit für Serienverbrechen kennt sie die menschlichen Abgründe. Zusammen mit Christian Brand begibt sie sich auf die Suche nach einem Täter, der nichts dem Zufall überlassen hat. Penguin / broschiert / 464 Seiten / 15 €

Buchtipps September 21 (8)

STEINE SCHMEIßEN von Sophia Fritz. Silvesterabend in einer Wiener Altbauwohnung: Anna und ihre Freund:innen wollen das alte Jahr rituell verabschieden. Dazu schreiben sie ihre Tiefpunkte auf therapeutische Steine, die sie später in die Donau werfen. Doch weil sich mit Drogen und Feuerwerk nicht alles betäuben lässt, brechen nach und nach Lügen, Misstrauen und Gewalt hervor. Dann reißt ein ungebetener Gast alles mit, woran sich die Gruppe festgehalten hat. Virtuos und mit schwarzem Humor zeichnet Sophia Fritz in „Steine schmeißen“ das Bild ihrer Generation der Anfang bis Mitte Zwanzigjährigen, die Rebellion durch Achtsamkeit ersetzt und ihr Weltvertrauen zwischen den Quellenverweisen im Internet verloren haben. Kanon Verlag / gebunden / 232 Seiten / 22 € / erscheint 23.9 / DER CHARME DER LANGEN WEGE von Hanno Millesi. Töne und Geräusche sind Lamberts Welt, sein halbes Leben hat er Kino- und Fernsehfilme und Radiobeiträge in wahre Klangspektakel verwandelt. Dann trifft in ein Golfball am Kopf und er verliert sein Hörvermögen. Wann, fragt er sich, gab es in seinem Leben schon ähnliche Situationen? Und wer konnte ihm dereinst helfen? Also macht er sich mit seiner verstaubten, analogen Bandmaschine DX-8 auf in seine Vergangenheit. Über die langen Wege der Erinnerung kehrt er schließlich in die letzte Häuslichkeit ein – bei sich selbst. Edition Atelier / gebunden / 192 Seiten / 20 € / WÖBKENBROT UND PINSELSTRICH von Jürgen Meier. Johannes Becker beginnt 1910 ein Ingenieursstudium in Chemnitz und heiratet kurz darauf. Als er zunehmend der völkischen Ideologie der Nationalsozialisten folgt, wendet sich seine Frau von ihm ab. Ähnlich zerrissen ist die Familie Meyer in Ostwestfalen. Der Vater Karl nutzt die Machtübernahme der Nazis aus, um sich an jüdischem Eigentum zu bereichern. Sohn Gottfried, von seiner Mutter aus einem tiefen Friedenswunsch heraus so genannt, folgt dessen Begeisterung für Hitler und zieht in den Krieg. Er lernt Ingeborg Becker, die Tochter von Johannes, kennen und heiratet sie. Trotz schwerer Verwundungen und langer Kriegsgefangenschaft bleibt er auch in der Nachkriegszeit unverändert. Tief geprägt von der nationalsozialistischen Ideologie setzt er seine Kommunistenhetze und seinen Hass auf Juden fort. Ein Unverbesserlicher, der aus dem Krieg und der großen Menschheitskatastrophe nichts gelernt hat. Ein schweres Erbe für die nachfolgende Generation: Sohn Georg befreit sich aus dem Muff der Vergangenheit und schließt sich dem anarchistischen Geist der Studentenbewegung an. Mirabilis / gebunden / 320 Seiten / 24 €. 

Buchtipps September 21 (7) 

HOMO LUPUS. Der Kampf der Alphatiere: packender Thriller aus der Welt der Politik und Wissenschaft. Wie stoppt man die kriminellen Machenschaften eines gefährlichen Clans? Diese Frage bringt einen Beamten des Verfassungsschutzes eines Tages zu Lena Bondroit. Die Verhaltensbiologin erforscht, wie Wölfe miteinander kommunizieren. Kann ihr Wissen über die Rudel-Organisation der Wölfe dabei helfen, das Familiensystem von Clans zu verstehen? Die Aufgabe ist denkbar heikel: Der Aziz-Clan plant einen Anschlag, der unbedingt verhindert werden muss. Im Vorfeld der Wahlen beginnt nun ein Wettlauf gegen die Zeit. Wovon Lena Bondroit nichts ahnt: Zur gleichen Zeit setzt ein antidemokratischer Männerbund alles daran, die Wahlen zu manipulieren. Die neue Partei »Die bürgerliche Mitte« um den Kanzlerkandidaten Jan Berger treibt ein dubioses Spiel. Die Biologin gerät bald in ein Fadenkreuz aus Intrigen und skrupellosen Machtkämpfen. Kann sie gerettet werden, bevor das Pulverfass explodiert? Bertelsmann / gebunden / 320 Seiten / 24 € / NACH DER LETZTEN LANDUNG von Sebastian Thoma. Die »Karriere« dieser Orte begann nach dem Zweiten Weltkrieg, als tausende von Militärflugzeugen nicht mehr benötigt wurden. Heute sorgen die Reisebeschränkungen in Folge der Pandemie für eine große Zahl an ausgemusterten Maschinen. Dabei hat die Ausflottung aller Airbus A380 der Lufthansa das wahrscheinlich größte Medienecho bisher verursacht. Der Fotograf Sebastian Thoma hat die Aufenthaltsorte der völlig intakten aber nicht mehr gebrauchten Flugzeuge mit seiner Kamera besucht. Daraus entstand in den letzten fünf Jahren ein echtes Zeitdokument der Flugbranche  – mit traurigen und gleichzeitig faszinierenden Bildern aus der ganzen Welt. Geramond / gebunden / 292 Seiten / 39,99 € / LAVENDELLIEBE von Sabine Krämer-Uhl und Jasmin Fischer. Die besten kreativen Ideen rund um Lavendel: tolle Projekte für Deko in natürlichem Look sowie kreative Tipps und Tricks mit der vielseitigen Pflanze. Fast jeder findet Lavendel im Garten, dadurch ist das Haputmaterial schon vorhanden. Mit ein paar weiteren Elementen, Lust auf Handarbeit und einfachen Anleitungen entstehen schnell wunderschöne Projekte! Christophorus / broschiert / 96 Seiten / 14,99 €

Buchtipps September 21 (6)

STUNDEN DES AUFBRUCHS von Nina Konstantin. Der Krieg liegt Jahre zurück, der Wiederaufbau ist in vollem Gange, die Menschen in der geteilten Stadt sehnen sich nach Wohlstand, Vergessen und Sicherheit. Die 19-jährige Kriegswaise Charlotte hingegen träumt von einem aufregenden Leben jenseits ihrer schlecht bezahlten Arbeit in der Großnäherei. Als sie sich in den Ruinen Berlins in einen amerikanischen GI verliebt, ändert sich ihr Schicksal auf unerwartete Weise: Major DeWindt – gutaussehend und um einiges älter als sie – vermittelt ihr eine Stelle im »Midnight«, dem traditionsreichsten Tanzlokal Berlins. Vera, die schillernde, skandalumwitterte Besitzerin, nimmt Charlotte unter ihre Fittiche, und gemeinsam verhelfen die beiden Frauen dem »Midnight« zu neuem Glanz. Doch bald schon legt sich ein Schatten über Charlottes Glück, denn Vera ist in dunkle Machenschaften verwickelt, die Charlottes Liebe zu DeWindt auf eine harte Probe stellen werden … Ein mitreißend geschriebenes Panorama der Wirtschaftswunderjahre. Blanvalet / Taschenbuch / 480 Seiten / 12 € / GEMÜSE & FISCH 80 perfekt kombinierte Genießerrezepte. Sowohl Fisch Rezepte als auch Gemüse. Fisch, lange Zeit unterschätzt und falsch zubereitet, erhält in diesem Buch einen frischen und zeitgemäßen Auftritt. Gemüse bildet die Grundlage eines jeden Gerichts und wird von Fisch oder Krustentieren begleitet. Dabei reichen die Rezepte vom einfachen Frühstück bis zu reichhaltigen und festlichen Mahlzeiten und sind ein bunter Mix der internationalen Küche. Eine Inspirationsquelle, mehr Fisch zu essen, aber mit Gemüse in der Hauptrolle! Christian Verlag / gebunden / 256 Seiten / 29,99 € / CATACOMBIA Abstieg in die Tiefe Ein Sturz mitten in der Nacht durch einen Schacht – und plötzlich ist der dreizehnjährige Sam tief unter der Erdoberfläche. Dort eröffnet sich ihm eine uralte und doch moderne Stadt voller Wunder, Magie und Rätsel: Catacombia. Doch je tiefer Sam in die Geheimnisse von Catacombia eintaucht, desto mehr Fragen tun sich auf. Warum wird der Name der Dämonin Grimorga nur heimlich geflüstert? Was plant der Rat, der die Geschicke der unterirdischen Stadt lenkt? Und kann Sam den Kult aufhalten, der alles zerstören will, wofür Catacombia steht? Goya / mp3 Audio CD

Buchtipps September 21 (5)

DER SCHRÄGE VOGEL FÄNGT MEHR ALS DEN WURM! Von Gisela Steinhauer. „Wann entscheidet sich, ob man ein Lebensbejaher, ein Lebensverneiner oder ein Lebensvertrödler wird? Was soll ich überhaupt mit diesem Leben anfangen, um das ich nicht gebeten habe?“ Mit diesen Fragen eröffnet die preisgekrönte Moderatorin Gisela Steinhauer ihr Buch „Der schräge Vogel fängt mehr als den Wurm! Von Menschen mit Mut zum Neuanfang“. In hunderten Interviews haben viele Gesprächspartner die Radiojournalistin Gisela Steinhauer zum Staunen gebracht und sie so angeregt, dieses Buch zu schreiben. Weil sie der festen Überzeugung ist, dass gerade „schräge Vögel“ uns eine Inspiration beim Nachdenken über die Grundfragen unseres Lebens sein können. Am Ende werden wir unter anderen einem Schreiner aus Bochum-Stiepel begegnet sein, der zum Ritter geschlagen wurde. Wir werden die Enkelin vom Bambi-Erfinder Felix Salten kennen, die in Nepal ein Hilfswerk gründete. Wir werden einen U-Boot-Kommandanten getroffen haben, der Schamane wurde; eine Wüstenführerin, die vorher Bembel getöpfert hat; und einen Kunstfälscher, bei dem selbst die Oma nicht echt war. All diese Menschen können begeistern – vielleicht auch zu einem eigenen Neuanfang. Westend / broschiert / 272 Seiten / 18 € / "Die Anti-Entzündungs-Strategie - Das Kochbuch" Von Peter Niemann & Bettina Snowdon Die richtige Ernährung kann – präventiv wie therapeutisch – ein wichtiger und wirksamer Baustein für ein langes und gesundes Leben sein, ist Dr. Peter Niemann überzeugt. Wissenschaftlich fundiert erklärt er den Leserinnen und Lesern, welche Lebensmittel besonders viele Antioxidantien enthalten und welche Ernährungsformen sich als wirkungsvoll erwiesen haben, um Erkrankungen vorzubeugen. Der Ratgeber gibt Antworten auf die Fragen, wie Antioxidantien gemessen werden, warum Bio-Lebensmittel besonders wichtig sind und was dem Körper schadet und damit vom Speiseplan gestrichen werden sollte. Viele heimische Beeren und Gemüsesorten, Gewürze, Kräuter, Öle, Nüsse und Fische entfalten entzündungshemmende Wirkungen. Diese Lebensmittel hat die Ernährungswissenschaftlerin Bettina Snowdon in über 100 Rezepten köstlich verpackt. Sie reichen von den Apfel-Hagebutten-Muffins mit Walnüssen über marinierten Lachs auf Löwenzahn-Kartoffel-Salat bis zu den Wirsingrouladen mit Linsenfüllung. Der Rezeptteil bietet Ideen für das Frühstück, den kleinen Hunger, Hauptgerichte und das Dessert. TRIAS / broschiert / 152 Seiten / 19,99 € / CRPS - Aktiv gegen den Schmerz Als Betroffene weiß Elvira Willems, was es bedeutet, an dem weitgehend unbekannten, aber extrem belastenden CRPS zu erkranken. Nach dem Bruch des Handgelenkes, rätselhaften, mit starken Schmerzen einhergehenden Symptomen, der schwierigen Suche nach der richtigen Diagnose und dem holprigen Genesungsprozess kam in ihr der Wunsch auf, anderen Betroffenen zu helfen und ihnen eine Orientierungshilfe zu geben. Elvira Willems lebt und arbeitet als Literaturübersetzerin an einem der unzähligen kleinen Seen in der Holsteinischen Schweiz. TRIAS / broschiert / 136 Seiten / 19,99 €


 

Buchtipps September 21 (4)

HOW TO WOMO, von Markus Wolf. Endlich ist Reisen wieder möglich! Immer mehr - und immer mehr Jüngere - machen sich mit Van oder Wohnmobil auf den Weg ans Urlaubsziel. Dabei ist Campen nicht erst seit der Corona Pandemie ein absolutes Trendthema. Ob im XXLWohnbus mit Garage für den Smart oder mit cool und praktisch ausgebautem Van: In dem Buch „How to WoMo“ findet man alles, was man übers mobile Reisen wissen muss. Privat oder beruflich, solo oder als Paar, mit Freunden oder Familie, die Wohnmobilreise bietet unendliche Möglichkeiten und stellt einen zugleich vor viele Herausforderungen. Ob Mieten oder kaufen, Sommer- oder Wintercamping, der bekannte Vanlife-Blogger Markus Wolf lässt in seinem neuen Buch keine Fragen offen: Was muss ich vorm Start im rollenden Zuhause bedenken? Welche Gesetze der Wildnis sind beim Stehen im Gelände zu beachten? Wie bleibe ich vor Ort mobil, und wie kriege ich Internetanschluss? Anhand praktischer Checklisten, nützlicher Tipps und Hacks gelingt jedem Leser die perfekte Vorbereitung auf das individuelle Reiseerlebnis bei maximaler Freiheit. Die kompakte Gebrauchsanleitung fürs mobile Reisen und das ideale Geschenk für alle, die unabhängig unterwegs sein wollen. Goldmann / Taschenbuch / 224 Seiten / 14 € / STRENGT EUCH AN Warum sich Leistung wieder lohnen muss. Engagiert, motiviert und leistungsbewusst: Kernkompetenzen für die Zukunft! Wissen, Ideen, Innovationen, Problemlösungen: Dass das alles ohne Mühe verfügbar sei, ist eine Illusion. Doch allzu oft fehlt der innere Antrieb, sich selbst zu Höchstleistungen anzuspornen – ist es doch viel angenehmer, nach den Vorgaben anderer zu arbeiten. Unsere Gesellschaft scheint gelähmt durch ihren Wohlstand. »Noch nie haben die Menschen so wenig gearbeitet wie heute, und noch nie, so scheint es, waren sie dabei so erschöpft«, schreibt Wolf Lotter. Sein Buch ist ein flammendes Plädoyer dafür, Leistung neu zu denken und die Herausforderungen der Zukunft in Angriff zu nehmen – jetzt! Ecowin / gebunden / 128 Seiten / 18 €

Buchtipps September 21 (3)

LIEBE LIEBER EINZIGARTIG von Aino Simon. Wenn eine große Liebe beginnt, glaubt niemand, dass sie zerbrechen könnte. Doch Eifersucht, gegenseitige Verletzungen und Beziehungsdramen bauen sich oft zu Dauerkonflikten auf. Dann schleichen sich Alltag und Langeweile ein und zerstören das Beziehungsglück endgültig. Das muss nicht so sein! Wer weiß, was Liebe braucht, kann sie erhalten, selbst wenn es schwierig wird. Beziehungen verlangen nach aktiven Entscheidungen, Mut, Entwicklung und Konfliktfähigkeit. Aino begleitet Singles und Paare dabei, sich selbst und einander zu verstehen, wiederzuentdecken und die Beziehung zu führen, in der sie sich geborgen und angenommen fühlen. Sie überrascht mit neuen Perspektiven, um die Beziehung zu finden, die tief erfüllt. Innere Freiheit ist dabei der Schlüssel, um glücklich zusammenzulieben. Goldegg / Taschenbuch / 220 Seiten / 19,95 € / GER-many are one Was ist „Deutschsein“, was „typisch deutsch“? Was für Menschen wollen wir sein? Auf der Suche nach Antworten haben der Fotograf Micha Neugebauer und der Autor Wolf Schmidt 15 Sportlerinnen und 15 Sportler des deutschen Nationalkaders getroffen, die ihre Wurzeln in Rumänien, dem Iran, Polen, Amerika, Kasachstan, Griechenland, Nigeria, Argentinien, Österreich, der Türkei, dem Senegal, Togo, Kenia, China, Italien und natürlich Deutschland haben. In dem Buch „GER – many are one. Typisch deutsch im Spitzensport” veranschaulichen die Autoren am Beispiel des Spitzensports, dass Deutschlands Bevölkerung ihre Wurzeln in vielen Teilen der Welt hat und Deutschsein keine Frage des Aussehens ist. Sie zeigen, dass die deutsche Gesellschaft an ihren Werten festhalten und gleichzeitig offen sein kann für Vielfalt und neue Einflüsse. 90 Schwarz-Weiß-Fotografien von Micha Neugebauer geben Einblicke in die Trainings- und Lebenswelten der Sportler*innen. In den Interviews mit Wolf Schmidt sprechen sie von Diskriminierung und Zugehörigkeit, Weltverbesserung und Zukunftsträumen, schmerzlichen Erfahrungen und großen Triumphen. So sind eindrucksvolle Lebensgeschichten entstanden, die die Wirkung der Bilder vervollständigen. Bildperlen / gebunden / 276 Seiten / 40 €


 

Buchtipps September 21 (2)

HENRY von Florian Gottschick. Die 12-jährige Henriette, genannt Henry, wächst in Berlin Wilmersdorf überbehütet auf und sehnt sich nach dem großen Abenteuer. Als ihre Mutter ihren nagelneuen BMW – samt auf dem Rücksitz schlafender Tochter – kurz unabgeschlossen stehen lässt, kommt ein fremder junger Mann, setzt sich ins Auto, fährt davon. Eigentlich nur, um eine Runde damit zu drehen. Doch als Henry wach wird, überredet sie den Mann, der Sven heißt, die verrückte Idee weiter auszukosten. Zusammen mit Nadja, Svens Freundin, brechen sie zu einem Roadtrip auf. Voller Übermut, mit Spaß am Verbotenen und einem ganz besonderen Gefühl der Zusammengehörigkeit beginnt für alle drei eine Reise, die ihnen eine neue Sicht auf das Leben eröffnet. Penguin / gebunden / 352 Seiten / 20 €. / PHÖNIX AUS DER ASCHE Redensarten die Europa verbinden. Redensarten soll man nie wörtlich zu übersetzen? Im Gegenteil! Es gibt hunderte, die sich in den meisten unserer Sprachen gleichen. Beispiele gefällig? In 68 Sprachen verhält man sich wie »Hund und Katze«! In immerhin 36 sieht man »den Wald vor lauter Bäumen« nicht. Fast alle Europäer wissen, »wo sie der Schuh drückt« und vergießen »Krokodilstränen«, wenn sie nicht den »Löwenanteil« abbekommen. Wie es zu dieser erstaunlichen Gemeinsamkeit kommt? Rolf-Bernhard Essig erklärt es in diesem Buch sehr vergnüglich. Er deckt die Hintergründe und die gemeinsamen Quellen der europäischen Redensarten auf, und schon »fällt es einem wie Schuppen von den Augen«! Duden / Taschenbuch / 144 Seiten / 10 € / DIE VERSCHISSENE ZEIT von Barbi Marcovic Die in Serbien geborene Autorin und Chamisso-Förderpreisträgerin Barbi Marković lässt in ihrem neuen Roman mit kantiger Sprache und bitterer Ironie drei hoffnungslose Jugendliche durch das Belgrad der 90er Jahre streunen. Ein einzigartiges popkulturelles Spiel – und zugleich ein verrückter Wettlauf gegen eine Zeit, die die Gesellschaft eindeutig verschissen hat. Marko, seine Schwester Vanja und Kassandra aus der Roma-Siedlung leben im „riesigen psychowirtschaftlichen Desaster“ der 90er-Jahre. Einem Teufelskreis aus Armut, Gewalt, Inflation, Drogen – und Langeweile. Doch gibt es in Marković‘ temporeichen Roman auch einen verrückten Wissenschaftler und eine Zeitmaschine, eine Balkan-Pop-Ikone, schrägen Sex und Freundschaft. Und als die drei Teenager in das Kriegsjahr 1999 katapultiert werden, begreifen sie, dass sie ihre Stadt aus den verheerenden 90ern befreien müssen. In einer rasanten Verfolgungsjagd versuchen sie, den Schlüssel zur Zeitschleife zu finden und Geschichte neu zu schreiben. Residenz / Taschenbuch / 304 Seiten / 24 €

Musiktipps September  21 

BRIAN SETZER Gotta have the rumble

BRIAN SETZER hat „GOTTA HAVE THE RUMBLE“, sein erstes Soloalbum seit sieben Jahren, Ende August auf Surfdog Records physisch (CD) und digital veröffentlicht, die Vinylversion erscheint später im Herbst. Produziert von Julian Raymond (Glen Campbell und Cheap Trick), enthält „GOTTA HAVE THE RUMBLE Songs, die alle von Setzer geschrieben oder mitgeschrieben wurden, und wurde in Minneapolis (Setzers Wahlheimatstadt) und Nashville aufgenommen. „GOTTA HAVE THE RUMBLE“ ist von Anfang bis Ende ein Album mit Songs voller Dynamik und Bravour.  Zu den Highlights gehören "Checkered Flag", "Smash Up On Highway One", "Drip Drop", "The Cat with 9 Wives", "One Bad Habit" und "Rockabilly Banjo". "Offensichtlich ist es eine Referenz zu meinen Motorrädern und Hot Rods, etwas, das sich nicht verändert hat, seit ich 15 Jahre alt war", sagt SETZER über den Albumtitel „GOTTA HAVE THE RUMBLE“. "Ich habe immer noch die gleiche Leidenschaft für schnelles Fahren und Adrenalin. Aber es geht auch um mein Hörproblem mit Tinnitus - das Klingeln im Ohr. Es war ziemlich schlimm, und ich merkte, dass ich nicht so spielen konnte, wie ich wollte. Als ich mich erholt hatte, reichte es einfach nicht mehr aus, vor einem kleinen Verstärker zu stehen. Der Sound von meinem großen Verstärker lässt die Gitarre rumpeln. Was ein großer Teil meines Sounds ist. Ich war eine Zeit lang wirklich verzweifelt, weil ich dachte, dass ich das nicht mehr machen kann. Also bezieht sich 'Gotta Have The Rumble' auf diese beiden Dinge."

TOTO „With A Little Help From My Friends“ (Live) OTO und The Players Club / Mascot Label Group kündigen die weltweite Veröffentlichung von „With A Little Help From My Friends“ für den 25. Juni 2021 an. Die Aufzeichnung fängt eine besondere Nacht vom 21.11.2020 ein, als Steve Lukather, Joseph Williams und David Paich mit dem neuen Toto Line-Up für ein globales Streaming Event in Los Angeles auftraten.  Zu Lukather, Williams und Paich gesellten sich für dieses nächste Kapitel ihrer unauslöschlichen Geschichte die neuen Bandmitglieder Bassist John Pierce (Huey Lewis and The News), Schlagzeuger Robert "Sput" Searight (Ghost-Note / Snarky Puppy) und Keyboarder / Background-Sänger Steve Maggiora (Robert Jon & The Wreck), der Keyboarder Dominique "Xavier" Taplin (Prince, Ghost-Note) und der Multi-Instrumentalist und Sänger Warren Ham (Ringo Starr). Dies markiert die fünfzehnte Inkarnation von TOTO, unter Berücksichtigung der Bandmitglieder oder Sidemen, die hinzukamen oder ausschieden. Die Trackliste enthält “Till The End”, “Hold The Line”, “Pamela,” “Kingdom of Desire”, “White Sister”, “You Are The Flower”, “I Won’t Hold You Back”, “Stop Loving You”, “Home Of The Brave”, “Rosanna” und “With A Little Help From My Friends.” Auf der DVD und Blu-ray ist neben dem Auftritt eine Dokumentation zu sehen in der alle Mitglieder der aktuellen Besetzung zu Wort kommen. 

Filmtipps September 21 

CRUELLA London in den 1970er Jahren: Inmitten der Punkrock-Revolution versucht sich die clevere Trickbetrügerin Estella (Emma Stone) mit ihren kreativen Looks einen Namen zu machen. Gemeinsam mit zwei jungen Dieben als „Partner in Crime“ streift sie durch Londons Straßen, bis sie eines Tages durch ihre auffälligen Designs das Interesse der Baroness von Hellman (Emma Thompson) auf sich lenkt. Eine Modelegende – umwerfend schick und an Eleganz kaum zu übertreffen. Doch die Begegnung der beiden ungleichen Frauen setzt eine Reihe von Ereignissen und Enthüllungen in Gang, die dazu führen, dass Estella ihre dunkle Seite nach Außen kehrt und sie zur gefürchteten und rachsüchtigen Cruella de Vil werden lässt, der im Konkurrenzkampf um das perfekte Design alle Mittel recht sind. Ab dem 19. August 2021 auf DVD, Blu-ray und 4K UHD Blu-ray erhältlich („Cruella“ © 2021 Disney)/ LUCA Die warmherzige neueste Pixar-Comedy spielt in einem wunderhübschen Küstenörtchen an der Italienischen Riviera. Hier erlebt der kleine Junge Luca zusammen mit seinem neuen, besten Freund den Sommer seines Lebens – voller Eis, Pasta und endlosen Roller-Fahrten. Doch über all dem Spaß liegt ein tiefes Geheimnis: Luca ist ein Seeungeheuer aus einer anderen Welt, die unterhalb der Wasseroberfläche des Meeres liegt... Ab dem 9. September 2021 als DVD, Blu-ray und Deluxe Set erhältlich („Luca“ © 2021 Disney/Pixar ) / OKTOBERFEST 1900 O'zapft is – zumindest im München des Jahres 1900. Auf dem Oktoberfest sieht der Brauer Curt Prank die große Gelegenheit, sein Bier-Imperium zu stärken und ein Riesen-Bierzelt noch nie dagewesener Größe zu errichten. Doch sein Vorhaben trifft auf wenig Gegenliebe bei den traditionellen, bayerischen Brauereien, die ihren Erfolg gefährdet sehen. Die Event-Serie OKTOBERFEST 1900 beleuchtet in sechs mitreißenden Episoden den Kampf zweier Bierdynastien um die Vormachtstellung auf dem größten Volksfest der Welt. Die entscheidende Frage jener Epoche: was wiegt schwerer, die Familie oder das Geschäft – oder anders ausgedrückt: Blut oder Bier? Die historische Event-Serie ist ab 24. September 2021 als DVD, Blu-ray und digital erhältlich!


 

Buchtipps Juli 21 

WEISSE RHETORIK von Wladislaw Jachtschenko Wenn man die beiden Bücher von Wladislaw Jachtchenko in das Star Wars Universum einordnen würde, könnte man den Vergleich ziehen, dass sein erstes Buch „Dunkle Rhetorik“ sich auf die dunkle Seite der Macht bezieht, wohingegen er mit seinem neuen Buch „Weiße Rhetorik“ die gute Seite beleuchten möchte. Haben wir in seinem ersten Buch erfahren, wie man unter dem Motto „Manipuliere, bevor du selbst manipuliert wirst“ geschickt seinen Willen durchsetzt, so geht es nun in Jachtchenkos neuem Werk darum, mit sauberen Methoden sein Gegenüber zu überzeugen und respektvoller und dabei langfristig erfolgreicher in Gespräche zu gehen. „Weiße Rhetorik“ verfolgt hierbei einen völlig neuartigen Ansatz: Denn anstatt Tipps zu Körpersprache und Stimme, rhetorischen Stilmittel oder Eloquenz zu geben, beantwortet der Experte die drei Kernfragen unserer alltäglichen Kommunikation: Wie können wir besser argumentieren? Wie können wir besser zuhören? Wie können wir bessere Fragen stellen? Der renommierte Rhetorik- und Argumentationstrainer Wladislaw Jachtchenko zeigt hierbei anhand zahlreicher Checklisten, Übungen und ausformulierten Beispielen, wie man mit den richtigen Argumenten souverän und erfolgreich überzeugt. So erhält der Leser das perfekte Rüstzeug für Vorträge, Diskussionen und schwierige Verhandlungen. Denn: Ehrlich währt am längsten! Goldmann / broschiert / 365 Seiten / 10 € FRAU & GELD Wie Frauen finanziell unabhängig werden, von Helma Sick & Renate Fritz Die Lebensentwürfe von Frauen sind so vielfältig wie ihre Wünsche und Ziele. Seit mehr als dreißig Jahren beraten die Autorinnen Singles und Alleinerziehende, verheiratete Frauen und Frauen, die ohne Trauschein zusammenleben. Egal, ob jung oder alt, arm oder reich – den Finanzexpertinnen kommt es darauf an, dass Frauen sich nicht abhängig von ihren Partnern machen und selbstbestimmt fürs Alter vorsorgen. Dieses Buch zeigt anhand vieler Beispiele aus der Beratungspraxis, dass Geld anlegen und Vorsorge treffen nicht nur vernünftig, sondern auch leicht umzusetzen ist. Diana Verlag / broschiert / 314 Seiten / 10,99 € / WHERE IS THE LOVE? von Lars AmendLars Amend führt ein Leben, um das ihn viele beneiden: Als erfolgreicher Autor und Life-Coach verhilft er dem Glück anderer auf die Sprünge, indem er Ehen rettet und bei ersten Dates undercover Tipps gibt. Doch als er sein eigenes Liebesleben unter die Lupe nimmt, gerät er ins Grübeln: Es langweilt ihn, immer nur kurze Affären zu haben. Wo ist in meinem Leben die Liebe?, fragt er sich und macht sich auf die Suche. Lars stellt sein Mindset infrage, erforscht, warum Liebe Selbstliebe voraussetzt und befragt Freunde nach dem Geheimnis ihrer langjährigen Beziehungen. Dann lernt er auf ungewöhnliche Weise eine besondere Frau kennen. Mit ihr muss er seine Feuertaufe bestehen. Er lässt sich auf das Abenteuer Liebe ein - und findet endlich Antworten auf all seine Fragen. Kailash Verlag / Taschenbuch / 352 Seiten / 18€

Filmtipps Juli 21 

THE ROOKIES mit Milla Jovovich Draufgänger und Extremsportler Zhao Feng (Talu Wang) hat schon immer ein Leben am Limit geführt. Doch als er versehentlich in einen illegalen Handel verwickelt wird, ändert sich sein Schicksal. Er wird von der mysteriösen Spezialagentin Bruce (Milla Jovovich) rekrutiert, um einem geheimnisvollen Orden beizutreten. Ab sofort bildet er zusammen mit der miesen Polizistin Miao Yan (Sandrine Pinne), dem Wissenschaftler Ding Shan (Timmy Xu) und der arbeitslosen Ärztin LV (Meitong Liu) die neueste Amateureinheit zur internationalen Verbrechensbekämpfung. Mit Unterstützung von Agentin Bruce begeben sich die vier Rookies auf ihre erste Mission, um die Welt vor dem Untergang zu retten… Als DVD, Blu-ray & digital erhältlich / 109 Minuten / ab 16J / SONGBIRD Quarantäne, Ausgangssperre, Immunität… In einer Welt voller Dunkelheit ist Liebe die einzige Hoffnung. Eine Pandemie hat die Welt aus den Angeln gehoben, überall herrscht Ausnahmezustand. Los Angeles ist nach 213 Wochen im Lockdown eine geteilte Stadt: Eine Mauer trennt die Armen von den Reichen, die Infizierten von den Gesunden. Wer an dem Virus erkrankt, wird vom lokalen Hygieneamt sofort in die gefürchtete Q-Zone gebracht. Nur einigen wenigen Menschen kann der Erreger nichts anhaben, sie dürfen sich frei bewegen. Zu diesen Immunen gehört Nico, der als Kurier durch die ganze Stadt fährt und dabei auch Sara kennengelernt hat. Die beiden verbringen virtuell jede freie Minute miteinander, persönliche Treffen sind unmöglich. Als Sara unter Virusverdacht gerät, muss Nico handeln, um sie vor der Q-Zone zu bewahren. Sein riskanter Plan führt ihn zu Piper und William Griffin, ein reiches, bestens vernetztes Ehepaar, das undurchsichtige Geschäfte betreibt und mit allen Mitteln verhindern will, dass diese auffliegen… Leonine / Als DVD, Blu-ray und digital erhältlich! / BAD HAIR Waschen, schneiden, töten Angesiedelt Ende der 80er Jahre, während der glorreichen (und Style-besessenen) Ära von MTV, will eine ambitionierte Afroamerikanerin endlich ihre VJane-Karriere starten. Doch trotz bester Qualifikationen und vollem Engagement steht ihr neben ihrem Geschlecht und ihrer Hautfarbe schlussendlich vor allem eines im Weg: Die falsche Frisur. Mit ihrem letzten Geld setzt sie schließlich alles auf eine Karte und lässt sich im angesagtesten Salon der Stadt eine aufwändige Haarverlängerung machen um kameratauglicher zu werden. Die schmerzhafte Prozedur scheint sich auszuzahlen und schon bald folgen erste berufliche und private Erfolge. Doch die Haare lassen sich nicht so leicht zähmen, sondern entwickeln ein mörderisches Eigenleben, das nach einer ganz besonderen Pflege verlangt: Einmal waschen, schneiden, töten, bitte! / SEAN SCULLY „Art comes from need“ Sean Scully Art comes from need ist das intensive Porträt eines Künstlers, der gegen alle Widerstände seinen Weg gegangen ist, ganz nach dem Motto: Art comes from need. Der gebürtige Ire Sean Scully gehört zu den weltweit wichtigsten Künstlern unserer Zeit. Ein Traditionalist der Moderne, der in den vergangenen drei Jahrzehnten ein unvergleichliches Oeuvre abstrakter Malerei geschaffen hat. Regisseur Hans Andreas Guttner zeigt Scully bei der Arbeit. Sein Film beginnt mit der weißen Leinwand und endet mit dem fertigen Bild Grey Wolf . Scully malt und reflektiert über seinen Weg als Künstler und über den kreativen Prozess des Malens. Ein Glücksfall, denn Scully macht abstrakte Kunst, die häufig Unsicherheit auslöst, für jeden verständlich. Das wird auch besonders spürbar, wenn er seine Studenten an der Kunstakademie München unterrichtet und sie ermutigt, dem eigenen Stil treu zu bleiben. Englisch mit deutschen Untertiteln 

Buchtipps Juli 21 

BERGLAND von Jarka Kubsova „Bergland“ erzählt die Geschichte dreier Generationen auf einem traditionsreichen Südtiroler Hof, auf 1.670 Metern der höchstgelegene des Dorfes. Inmitten der überwältigend schönen, unerbittlichen Natur kämpft die Familie Breitenberger um ein Auskommen mit Ackerbau, Viehzucht und Feriengästen. Jarka Kubsova beschreibt den Wandel der Lebensverhältnisse, der Landwirtschaft und der Rolle der Frau auf dem Berghof. Immer wieder hat sie sich die Frage gestellt, was Menschen trotz der schwierigen Bedingungen dort Landwirtschaft treiben lässt und in ihrer Heimat hält. In ihrem Roman „Bergland“ findet sie Antworten darauf. Die Geschichte von Rosa und Franziska lässt in einer ganz eigenen Sprache spürbar werden, was die Faszination dieser Lebenswelt ausmacht, in der jeder Handgriff eine Bedeutung hat. Wunderraum Verlag / gebunden / 280 Seiten / 20€ / UND DER WIND WEHT DURCH UNSERE SEELEN von Lorenza Foschini »Der Wind weht durch unsere Seelen«: das notierte der junge und bereits bekannte Musiker Reynaldo Hahn am Rande der Partitur einer von ihm komponierten Oper, »L'Île du rêve«. Es war im Sommer 1894, als er sich in Marcel Proust verliebte, und ebenso Proust in ihn. Lorenza Foschini hat die Geschichte dieser Beziehung anhand der Briefe Prousts und Hahns rekonstruiert, die vor der Vernichtung durch ihre jeweiligen Familien gerettet werden konnten. Die Familien wollten jede Spur von Homosexualität aus dem Leben von Reynaldo und Marcel auslöschen. Reynaldo Hahn und Marcel Proust verband eine große Liebe, die in den folgenden Jahren zu einer ebenso leidenschaftlichen und intensiven Freundschaft wurde und bis zu Prousts Tod 1922 andauerte. Wir entdecken hier den Mann, der die Liebe lebt, die schließlich im Mittelpunkt seiner »Recherche du temps perdu«, der Liebe zwischen Swann und Odette, stehen wird. Proust erlebt Momente großen Glücks, doch dann entwickelt sich die Eifersucht, der verzweifelte Wunsch danach, den anderen zu besitzen, was das Ende der Beziehung herbeiführen wird. Nagel & Kimche / gebunden / 256 Seiten / 22€ / ÜBERHITZT Die Folgen des Klimawandels für unsere Gesundheit Was ist real, gesundheitsschädlich, schwer bekämpfbar, aber keine Pandemie? Hitzekollaps, Ambrosia-Asthma, Tigermücken und Corona - die Auswirkungen der globalen Klima- und Umweltkrise betreffen immer deutlicher nicht nur unser Wetter oder unsere Wälder, sondern ganz unmittelbar auch unsere Gesundheit, körperlich wie seelisch. Allergien nehmen zu, neue Erreger breiten sich aus, immer mehr Menschen entwickeln Ängste angesichts der Veränderungen ihrer Umwelt. Dieses Buch zeigt zum ersten Mal umfassend die gesundheitlichen Folgen des Klimawandels auf. Anschaulich und fundiert schildern die Autorinnen Symptome, Ursachen und Behandlungswege. Vor allem aber fragen sie, was getan werden kann, ja muss, damit wir gesund bleiben. Dazu sprechen sie mit Expertinnen und Experten für Umweltmedizin und Stadtplanung, Hochwasserschutz und Psychologie, mit Landwirten, Architektinnen und anderen Vordenkern, die nach Wegen suchen, wie wir uns wappnen können. Ihnen allen ist klar: Wir haben keine Zeit zu verlieren. Denn unser Wohl hängt ab von dem unseres Planeten. Mit einem Vorwort-Gespräch mit Eckart von Hirschhausen. Dudenverlag / gebunden / 273 Seiten / 20 €

THE DARK TENOR 
"Johann - A J.S. Bach Story By Billy Andrews" 

Johann“ - Der zweite Teil der Komponisten-Trilogie „Icons“Er ist ein Weltenwandler, ein Brückenbauer, ein Botschafter, ein Vermittler zwischen den Musikgenres und auch ganzen Generationen von Hörer:Innen – für das Schaffen von Billy Andrews aka The Dark Tenor gäbe es wohl unendlich viele Bezeichnungen. Mit seinem packenden Crossover aus Klassik und Einflüssen aus Pop, Rock und ausgesuchten Soundtrack-Elementen hat der amerikanische Musikvisionär demonstriert, wie harmonisch sich die verschiedenen Stile nicht nur ergänzen, sondern zu einem völlig eigenständigen Ganzen verschmelzen lassen. Nachdem er sich im vergangenen Jahr mit der „Ludwig“-EP vor dem Werk Ludwig van Beethovens verneigte, schickt The Dark Tenor nun mit „Johann“ den zweiten Teil seiner Komponisten-Trilogie „Icons“ hinterher. Den unsterblichen Drei – namentlich Ludwig van Beethoven, Johann Sebastian Bach und Wolfgang Amadeus Mozart – hat The Dark Tenor seine „Icons“-Trilogie gewidmet. Diese drei bedeutenden Komponisten, haben nicht nur die Klassische Musik geprägt, sondern auch den Grundstein dessen gelegt, was wir heute unter kontemporärer Musik verstehen. Mit der dreigeteilten „Icons“-Serie führt der in Berlin lebende Sänger, Komponist und Produzent fort, was er bereits 2014 auf seinem mit Gold ausgezeichneten Debütalbum „Symphony Of Light“ begonnen hat. Schon in jungen Jahren kam Billy Andrews während seiner klassischen Musikausbildung im renommierten Dresdner Kreuzchor mit dem Wirken J.S. Bachs (31.03.1685 – 28.07.1750) in Berührung; eine Schicksalsbegegnung, die bis heute in ihm nachhallt. Auf der „Johann – A J.S. Bach Story By Billy Andrews“-EP finden sich elf Stücke, die vom enormen Einfluss des thüringischen Multiinstrumentalisten inspiriert wurden. Den Auftakt macht The Dark Tenor mit der zwischen bombastisch produzierten Klassikarrangements und treibenden Rock-Riffs pendelnden Lead-Single „When You Roar“, auf dem der Sänger und Musiker vom kraftvoll-dynamischen Spiel des Berliner Klavier-Duos Queenz Of Piano unterstützt wird. In seine düster-romantische Classic Noir-Welt entführt der Tenor die Fans mit dem soundtrackartigen „Complete“. In der opulenten Klassik-Pop-Ballade „Ultraviolet Hearts“ verbeugt sich The Dark Tenor mit seiner Referenz an Bachs „Toccata und Fuge“ vor dem wohl weltberühmtesten Werk des Barock-Pioniers und führt damit die epischen Momente seiner ersten Alben übergangslos in die Neuzeit. 

Filmtipps Juli 21 

HUSS Verbrechen am Fjord Staffel 1 Die Krimiserie um Kommissarin Irene Huss beruht auf den Bestsellern der in Göteborg geborenen Autorin Helene Tursten. Zehn Jahre nach Ende der populären Serie wagten Produzenten und Drehbuchautoren einen Neuanfang. Ursprünglich als Prequel angedacht, ähnlich wie bei Young Wallander oder Der junge Inspektor Morse, entschieden sie sich dafür, Irenes Tochter Katarina zur Hauptfigur eines Spin-Offs zu machen. Die Dreharbeiten von Huss – Verbrechen am Fjord begannen vor Ausbruch der Corona-Pandemie und wurden im Jahr 2020 unter erschwerten Bedingungen in Göteborg fortgeführt. Die spannungsreichen Ermittlungen sind eingebettet in das abwechslungsreiche Stadtleben der zweitgrößten Stadt Schwedens. Dabei ist Göteborg nicht nur Schauplatz der Serie, historische Ereignisse, wie zum Beispiel die Unruhen anlässlich des EU-Gipfels von 2001, inspirierten auch die realistische Handlung. Edel Motion: Als DVD erhältlich (Deutsch/Schwedisch) / MADE IN ITALY mit Liam Neeson, Micheál Richardson, Lindsay Duncan, Valeria Bilello Der erfolgreiche Londoner Galerist Jack steht vor dem Ende seiner Ehe. Damit nicht genug: Seine Frau will auch noch die gemeinsame Galerie verkaufen. Um dies zu verhindern, will Jack das ehemalige Familiendomizil in der Toskana zu Geld machen. Dazu braucht er das Einverständnis seines Vaters Robert. Seit dem Tod von Jacks Mutter haben sich die beiden aber voneinander entfremdet. Letztendlich machen sie sich doch gemeinsam auf die Reise nach Italien, um die seit Jahren leerstehende Villa zu verkaufen. Was sie dort jedoch vorfinden, ist ganz und gar nicht, was Jack erwartet hat. Das Haus ist in einem desolaten Zustand und eine eigenwillige lokale Handwerkertruppe soll es nun wieder auf Vordermann bringen. Doch dann begegnet Jack der jungen Köchin Natalia, die zuerst mit köstlichem Essen aus ihrer Trattoria sein leibliches und bald auch schon sein seelisches Wohl ins Lot bringt. Während die Villa langsam wieder in altem Glanz erstrahlt, nähern sich auch Vater und Sohn an… Als DVD, Blu-ray und Download erhältlich / DER GIFTANSCHLAG VON SALISBURY Der Giftanschlag auf den russischen Doppelagenten Sergej Skripal und seine Tochter Yulia schockte Salisbury und den öffentlichen Dienst. Die Polizei und der Gesundheitsdienst mussten die Bewohner der Stadt vor dem lebensgefährlichen Kontakt mit dem Nervengift Nowitschok, einer der tödlichsten synthetischen Substanzen der Welt, schützen. Zu den heldenhaften Schlüsselfiguren zählten Detective Sergeant Nick Bailey, der sich im Dienst unwissentlich selbst kontaminierte, sowie Tracy Daszkiewicz, die Direktorin des örtlichen Gesundheitsamts, die durch ihren Kampf zum Schutz der Einwohner möglicherweise Hunderte von Leben rettete. Die komplette Miniserie ist als DVD, Blu-ray erhältlich und digital verfügbar / 1 DVD / BD ONE LAST CALL Vier Freunde – ein Telefonanruf – und 60 Sekunden Zeit, um der ewigen Hölle zu entkommen. Jahrelang werden die Cranstons von einer Gruppe Kleinstadtfreunde drangsaliert, bis sich Edith (Lin Shaye) auf tragische Weise das Leben nimmt. Nach dem Tod seiner Frau, zitiert Edward (Tobin Bell) die Jugendlichen zu sich nach Hause, denn ihnen winkt eine große Summe Geld. Sie wurden im Testament der Verstorbenen vermerkt und die damit verbundene Aufgabe klingt denkbar einfach. Im Arbeitszimmer sollen sie einen Anruf entgegennehmen und eine Minute in der Leitung bleiben. Doch schon bald sollen die schlimmsten Albträume der vier Freunde Realität werden, denn die Cranstons wollen nur eins: Rache! Als DVD, Blu-ray und digital verfügbar / 90 Minuten / ab 16J

Ellis Mano Band

«Ambedo», das zweite Album der Ellis Mano Band, ist geprägt vom Spiel mit Licht und Schatten. Schwermut ist die tragende Säule dieses zweiten Longplayers des Quartetts, das mit seinem Debut «Here And Now» für so viel Aufsehen gesorgt hat. Mit «Keep It Simple», dieser wunderbar federleichten Nummer, hatte die Band jenen Song zur ersten Single auserkoren, der das Wesen des ganzen Albums inhaltlich und musikalisch auf einen Nenner bringt: Das Streben nach Perfektion ist unser Untergang. Auch Tage ohne Sonne können ganz OK sein – wenn wir bereit sind, uns auf das Wesentliche zu konzentrieren: Einander zu lieben. Womit die Band beim Kern des Wesens des Blues ankommt – jenem Sound, der gewachsen ist aus dem Gefühlsmix aus Melancholie, Schwermut und Trostlosigkeit, das ihm seinen Namen gegeben hat. Dieses Gefühl ist, was «Ambedo» vom Ersten bis zum letzten Ton prägt. Der Ellis Mano Band gelingt es, dieses ganz ureigene Wesen des Blues, die Wurzel dieser Musik, die am Anfang aller heute so geliebten Popmusik stand, spür- und greifbar zu machen, ohne musikalisch in einen rückwärts gerichteten Traditionalismus zu verfallen. Da ist «Ambedo Mind», der keck mit Soul und Funk flirtet, während «The Question» oder auch «Johnny & Susie» mit Volumen und Opulenz dem klassischen Rock huldigen – und plötzlich fällt das ganze Gebilde in sich zusammen, um in Momenten der Ruhe auf der «Long Road» oder beim «Breakfast» innezuhalten. Mit «Ambedo» knüpft das Quartett nahtlos dort an, wo es vor zwei Jahren mit ihrem Debutalbum «Here And Now» bereits angefangen hat. In der Ellis Mano Band erwacht Kopf-, Herz- und Bauchmusik augenblicklich zum Leben. Sänger Chris Ellis, Gitarrist Edis Mano, Schlagzeuger Nico Looser sowie Bassist Severin Graf haben mit vielen Hochkarätern im In- und Ausland zusammengearbeitet. Im Quartett haben sie sich nun gefunden, um ihren ganz eigenen Sound zu kreieren und zu zelebrieren. 

Filmtipps Juli 21 

CALL MY AGENT Staffel 4 u.a. mit Charlotte Gainsbourg, Sigourney Weaver und Jean Reno  Die mehrfach preisgekrönte Dramedyserie Call my Agent! erzählt von der schrillen Schauspielagentur ASK (Agence Samuel Kerr) im Herzen von Paris, die, wie in Frankreich üblich, 10 Prozent (Dix pour cent) der Schauspielergage als Honorar erhält. Der gar nicht immer so glamouröse Arbeitsalltag der Künstleragenten besteht aus knallharten Verhandlungen, seelsorgerischer Betreuung exzentrischer Künstler, kreativer Schadensbegrenzung kleiner und größerer Katastrophen, aber auch rauschenden Partys (nach denen vermutlich Agenturhund „Jean Gabin“, sehr zu seinem Bedauern, der einzige ohne Kater bleibt). Trotz aller überdrehter Figuren und teilweise grotesk anmutender Situationskomik wirkt Call my Agent! dennoch sehr authentisch. Pointierte Dialoge, gut aufgelegte Darsteller und jede Menge Charme und Witz waren dann auch die Gründe für die zahlreichen Auszeichnungen von Call my Agent!, und sowohl Zuschauer als auch Kritiker überschlugen sich geradezu mit Lobeshymnen. Edel Motion: Als DVD und digital erhältlich (Deutsch/Französisch) / SCHITTS CREEK 2 Nachdem sein erneuter Versuch die Stadt zu verkaufen scheitert, gibt es für Johnny Rose keinen Ausweg aus Schitt’s Creek. Die einst millionenschwere Familie Rose muss zu einer deprimierenden Erkenntnis kommen: Ihr Ausflug nach Schitt's Creek könnte zu einem verlängerten Aufenthalt werden. Während Johnny weiterhin seine Familie aus der traurigen Kleinstadt zu befreien versucht, macht Moira sich daran, die Stadt nach ihrem Geschmack zu verschönern. Dabei müssen ihre verwöhnten Kinder David und Alexis das in ihrem früheren Leben Undenkbare tun – sich Jobs suchen. Die Roses werden wieder zu ihrem alten Strahlen zurückfinden – und sei es in Schitt's Creek… Edel Motion: Als DVD und digital erhältlich (Deutsch/Englisch; UT: Deutsch) / 69 Minuten Bonusmaterial (Interviews + Behind the Scenes) / HAUNTED CHILD Als Cathrines Vater stirbt, möchte sie so schnell wie möglich ihr Erbe – ein altes Herrenhaus auf dem Land – verkaufen. Mitten im norwegischen Winter reist sie in das Dorf, in dem sie ihre halbe Kindheit verbracht hat. Doch kaum angekommen, machen Nachbarn ihres Vaters kryptische Aussagen über ein tödliches Geheimnis, dessen Schatten auf dem Haus liegt: Es geht um das mysteriöse Verschwinden einer nahen Verwandten Cathrines vor vielen Jahren und einen Mord im engsten Familienkreis. Als Cathrine auf einen rätselhaften Raum im Haus stößt und von unerklärlichen Ereignissen heimgesucht wird, beschließt sie, sich der Vergangenheit ihrer Familie zu stellen. Doch während Cathrines einsamen Aufenthalts in dem leer stehenden Familienanwesen gerät ihre Psyche zunehmend aus den Fugen, und sie scheint immer mehr den Bezug zur Realität zu verlieren. Edel Motion / Als DVD und BD erhältlich (Deutsch/Norwegisch; UT: Deutsch) / BD SKYLIN3S Das epische Ende der Skyline Trilogie. Captain Rose Corley (Lindsey Morgan) verfügt über außerirdische Superkräfte und ist die letzte Hoffnung der Menschheit, als ein Virus dafür sorgt, dass den Menschen eigentlich freundlich gesonnene Alien-Hybriden zur Bedrohung werden. Sie stellt ein Elite-Team aus Söldnern auf und reist mit diesen zur Alien-Welt, um die Menschheit zu retten. Euro Video / 109 Minuten / Ab 16 J.

ALEX CHRISTENSEN "CLASSICAL 80's DANCE"

Stellen wir uns die Musik als Universum vor. Harmonien rauschen wie Sternschnuppen durch die Galaxie. Melodien umkreisen Sterne und verbünden sich mit Himmelskörpern, deren innere Pulse elektrisierende „Beats per Minute“-Spannungsfelder freisetzen. Mittendrin absorbieren Kreative das viele rhythmische und klangliche Treiben, um von ihren Entdeckungsreisen musikalischen Goldstaub mitzubringen. Dessen Verdichtung kann nur eins bedeuten: Hits! Einer der wichtigsten Musikreisenden der letzten 30 Jahre ist Alex Christensen.  Von seinem Heimatplaneten Dance aus ging er 2016 auf Entdeckungsreise. Sein Plan: der Musik der 90er-Jahre, die von ihm maßgeblich mitinitiiert worden war, wollte er jenseits starrer Techno-Dance-Gesetze neue Horizonte eröffnen. Die Hits der 80er-Jahre bekommen auf „Classical 80's Dance“ eine neue Heimat - zeitlos melodisch in Szene gesetzt und frei von festgelegten Sightseeing-Tour-Routen durch ein besonderes Musikjahrzehnt. 80's-Electro-Pop ebnete prominenten Techno-DJs und-Komponisten den Weg für eine radikal andere Beat-Form in den 90's. Die Titelauswahl für „Classical 80's Dance“ fiel entsprechend nicht schwer. Neu arrangiert wurden Songs die Christensen besonders berührten. Geografisch betrachtet, sind es vor allem Hits aus dem Vereinigten Königreich, wo man sich wiederum früh von Pionieren der elektronischen Musik aus Deutschland beeinflussen ließ. Deswegen standen selbstverständlich auch Hits deutschen und französischen Ursprungs weit oben auf seiner Prioritätenliste. „Voyage, Voyage“, der frankophone Nummer-1-Smash von Desireless, entwickelt in Christensens neuem Arrangement, gesungen von der französisch-algerischen Berühmtheit Chimène, besonderen Sog. Mit seiner aktuellen SängerInnen-Wahl umgeht Christensen zusätzlich das Risiko, „Classical 80's Dance“ wie einen Besuch im 80's-Pop-Museum wirken zu lassen. Um die richtigen Stimmen zu finden, bräuchte der Freund vieler etablierter Stars lediglich seine Smartphone-Kontakte durchgehen. Aber die Nennung des Namens Alex Christensen würde ohne sein beständiges Ausschauhalten nach ganz jungen Gesangsartisten nicht weit über das Branchen-Establishment hinaus wohlklingend nachhallen. Auf „Classical 80's Dance“ bringt er den hippen, aufstrebenden Nachwuchs mit beständigen Talenten zusammen. Die gebürtige Portugiesin Ana Kohler, die mit über 1,7 Millionen Social Media Followern in kurzer Zeit zum Star im Netz avancierte, interpretiert Giorgio Moroders „Never Ending Story“ und der unaufhaltsame deutsche Sänger, Schauspieler und „Deutschland sucht den Superstar“-Juror Mike Singer, dessen noch junge Karriere bereits drei Nummer-1-Alben aufweist, interpretiert Rick Astley‘s „Never Gonna Give You Up“. Weltstar Bonnie Tyler singt mit ihrer einzigartigen Stimmencharakteristik eine gegenwärtige Version von „Total Eclipse Of The Heart“. 

Gastro Büchertipps Juli 21

DIE HOHE KUNST VOM DAMPFGAREN: 125 Premium-Rezepte für sensationelle Geschmackserlebnisse: Fleisch, Fisch, Gemüse & Desserts, von Susann Kreihe Die hohe Kunst vom Dampfgaren: In der in der kreativen Hobby-Gourmet-Küche darf ein Dampfgarer auf keinen Fall fehlen: Zart gegartes Fleisch, sanft auf den Punkt gedämpfter Fisch oder knackig-leuchtendes Gemüse eröffnen neue Genuss-Sphären und kulinarische Horizonte. Die Profiköchin Susann Kreihe liefert 150 raffinierte Rezepte von »Kalbsfilet mit Miso-Creme« über »Entenbrust mit Bergamotte« und »Schwertfisch-Tataki mit Sojalack« bis zu »Schoko-Tartelettes mit Gin-Erdbeeren«. Christian Verlag / Gebunden / 320 Seiten / 49,99 €

DIE HOHE KUNST DER GEMÜSE-KÜCHE: Von Susann Kreihe, Fotos: Alex und Angkana Neumayer Hier ist das perfekte Grundlagenwerk für ambitionierte Hobbyköche, die Gemüse perfekt zubereiten wollen. Die 125 sensationellen Rezepte beweisen, dass Gemüse viel mehr kann als Beilage zu sein. Ob klassisch als »Artischocke mit Zitronendip«, edel als »Steinpilzsalat mit Burrata«, ausgefallen als »Scharfe Spaghettini mit Cima di Rapa«, exotisch als »Brokkoli-Tempura mit Sesam-Mayonnaise« oder sogar süß als »Schoko-Whoopies mit Kürbisfüllung« – so geht die moderne Gemüseküche! Susann Kreihe entwickelt seit vielen Jahren mit Leidenschaft kreative Rezepte. Ihre Kreationen erscheinen regelmäßig in Kochbüchern und Zeitschriften verschiedener Verlage. Daneben ist die gelernte Köchin und Betriebswirtin für Hotellerie und Gastronomie auch als Ghostwriterin für bekannte Spitzenköche tätig. Auf www.gerichte-werkstatt.de schreibt sie über die schönen Seiten des Lebens - Kochen und Genießen. Christian Verlag / Gebunden / 320 Seiten / 49,99 €

PLANCHA Über 80 Rezepte mit maximal 6 Zutaten für die Grill- und Feuerplatte Das schönste Plancha-Buch! Dieses Plancha-Buch besticht durch seine ästhetischen, undwiderstehlichen Food-Fotos und die edle Aufmachung! Für gerade einmal 20 € ist dies ein wunderschönes und hochwertiges Grillbuch! Über 80 Rezepte aus maximal 6 Zutaten, zubereitet auf der Plancha! Mit nur einigen wenigen Minuten Vorbereitung werden Sie zum Grillmeister: Zwiebeln mit Rindfleischfüllung, gegrillter Oktopus-Salat, Cote de Boeuf, Forelle im Speckmantel, Makrelenfilets mit Rosmarin, Tandoori-Süßkartoffeln, karamellisierte Karotten oder Basilikum-Erdbeeren? Diese Rezepte und Fotos lassen Ihnen das Wasser im Mund zusammenlaufen und sind ganz schnell und unkompliziert zubereitet. Dank der kompakten Anleitungen und der bildlichen Darstellung der wenigen Zutaten gelingt alles im Handumdrehen und Sie können sich dem Wesentlichen widmen: dem Feuer und der Glut unter der Grill- und Feuerplatte -- und natürlich Ihren Freunden und der Familie! Planchas, Feuer- oder Grillplatten werden immer beliebter. Beim direkten Grillen auf der heißen Eisen-Platte wird das gesamte Essen zum Event. Dabei können alle beim neuen Outdoor-Trend mitmachen, denn Planchas gibt es in vielerlei Ausführungen und für jeden Geldbeutel. Ob als dekorativer Feuerring, als Auflage für den bisherigen Grill und Herd, oder als riesige Grilltonne: Die Rezepte in diesem Buch eignen sich für alle Arten der heißen Eisen. Fazit: Ob Sommer oder Winter, Indoor oder Outdoor: Plancha-Grillen macht Spaß! Und dies ist das ideale Kochbuch für alle Plancha- und Feuerplatten-Griller und das perfekte Mitbringsel zum Grillabend. Heel / gebunden / 160 Seiten / 19,90 €

 KETO ROCKT weil`s schlank und glücklich macht, von Dinah Stricker Sex, Drugs and Rock 'n' Roll war gestern! Dinah Stricker rockt mit ihrem Buchdebut den ketogenen Speiseplan und bringt die Lebensgeister wieder in Schwung. Wer sich am beliebten Ketolifestyle versuchen möchte, liegt mit diesem Buch goldrichtig. Da bei der ketogenen Ernährung so gut wie keine Kohlenhydrate zu sich genommen werden, greift der Körper auf Fettreserven zurück, lässt überschüssige Pfunde schmelzen und treibt den Stoffwechsel an. Hier finden Beginner die nötigen Infos zum Einstieg und hilfreiche Tipps und Tricks zum dauerhaften Dranbleiben. Und auch Profis kommen voll auf ihre Kosten: Über 60 Rezepte versprechen entgegen aller Vorurteile schmackhafte Abwechslung in der Küche und köstliche Gaumenfreuden vom Allerfeinsten. Heel / gebunden / 192 Seiten / 22 €

NEW YORK 88 neue Kultrezepte aus über 40 Ländern, von John Wang & Storm Garner Die Kultrezepte aus New York perfekt für Foodies und New-York-Fans: In diesem grandiosen Kochbuch finden sich 88 sensationelle Streetfood-Rezepte aus über 40 Ländern. Sie alle stammen aus dem Streetfood-Paradies »Queens Night Market«, den man hier ganz authentisch und hautnah erleben kann. In einer leckeren kulinarische Weltreise kann man sich hier durch alle Kontinente essen: Von »Chicken Tamales« aus El Salvador, »Kichererbsen-Curry-Sandwich« aus Trinidad, »Sudanesischem Tomatensalat«, »Momos aus Tibet«, »Kimchi-Pfannkuchen« aus Korea bis zu süßen »Pasteis de Nata« aus Portugal bietet dieses Buch die besten Gerichte aus allen Ländern dieser Erde. Christian Verlag / gebunden / 272 Seiten / 26.99 €

HOLIDAY KITCHEN Die besten Gerichte gegen Fernweh, von Nina Soentgerath Kochbuch mit 70 Rezepten aus aller Welt. Zudem traumhafte Reiseimpressionen. Damit kommt der Urlaub nach Hause. Goodbye, Wanderlust! Hallo, Urlaubsfeeling! Die 70 internationalen Rezepte in diesem Reise-Kochbuch holen das Urlaubsfeeling nach Hause. Damit wird die eigene Küche zur Taverne, zur Strandbar oder zur thailändischen Garküche. Warum auch in die Ferne reisen? Daheim ist es eh am Schönsten, besonders wenn es schmeckt wie in der Traumregion. Urlaub zu Hause, vertraute Umgebung, neue Genüsse aus aller Welt: der beste kulinarische Road-Trip ever! Christian Verlag / gebunden / 224 Seiten / 24.99 €

Günter Kromer
DER DEUTSCHLAND-WANDERER

10.000 km auf den schönsten Fernwanderwegen 

Immer mehr Menschen wollen derzeit lieber in der Heimat wandern, anstatt den Urlaub im Ausland zu verbringen. Dieser wachsenden Zielgruppe bietet Günter Kromers Reisebericht jede Menge Anregungen. Der Autor ist seit mehr als drei Jahrzehnten begeisterter Fernwanderer. 2018 beendete er seine Tätigkeit für ein Kulturmagazin, um innerhalb von zwei Jahren 10.000 km durch Deutschland zurückzulegen. In seinem neuen Buch erzählt er von seinen Erlebnissen auf 46 Fernwanderwegen, darunter populäre Strecken wie Westweg, Rheinsteig, Malerweg, Eifelsteig, Goldsteig, Moselsteig, Altmühltal Panoramaweg und Schluchtensteig, aber auch von einsamen, wenig bekannten Routen abseits der großen Touristenziele. Er berichtet von Wanderungen über romantische Mittelgebirge, durch idyllische Täler, Natur- und Nationalparks, in den Alpen und an der Ostseeküste. Kromer schildert dabei nicht nur die landschaftliche Vielfalt Deutschlands, sondern auch, dass Wandern zu jeder Jahreszeit ganz unterschiedliche Reize bietet.  Im Frühling konnte er die langsame Rückkehr des frischen Grüns und der Blumen Tag für Tag unmittelbar erleben. Im Sommer kombinierte er herrliche Touren mit Badepausen in einsamen Seen, marschierte aber auch bei bis zu 40 Grad Hitze über sonnige Weinberge. Im  Herbst begeisterten ihn die Farbenpracht der Wälder und mystische Stimmungen im Nebel. Manchmal spurte er sich im Winter in einer weißen Märchenlandschaft seinen Weg durch tiefen Schnee. Wirklich schlechtes Wetter gibt es für ihn nicht. Auch zwei Sturmfluten an der Ostsee und ein Orkan auf dem Brocken zählten zu den unvergesslichen Erlebnissen seiner Reise. Günter Kromers Buch kombiniert unterhaltsam Informationen über den Charakter der einzelnen Wege mit persönlichen Eindrücken. Zusätzlich ergänzt er den Band auf seiner Homepage mit ausführlichen Streckenbeschreibungen und etwa 4.300 Fotos.

GARY NUMAN Album: „Intruder“

Mai 1979. Es ist ein ganz gewöhnlicher Donnerstagabend; mit anderen Worten: Zeit für „Top Of The Pops“. Inmitten eines Zeitgeist-verhafteten Sounds aus Punk und Disco wird die Show scheinbar wie aus dem Nichts von einer Übertragung aus der Zukunft unterbrochen. Ein strahlendes Synthie-Riff verhallt zu einem treibenden Beat und ein nicht von dieser Welt stammendes Wesen betritt die Bühne – halb Roboter, halb Alien – um einen rätselhaften Text von androidischem Leben in einer dystopischen Zukunft zu präsentieren. Es handelt sich um Gary Numan mit seiner Band Tubeway Army und ihren Durchbruchshit „Are Friends Electric?“. Von den Millionen TV-Zuschauern war damals wohl nur den wenigsten klar, dass dieser Moment einen Ausblick auf die weitere Entwicklung der Musik geben sollte; von Synthiepop über Electro/ Industrial bis hin zum Alternative Pop. Die Phantasie des Publikums war jedoch nicht mehr zu bremsen und verwandelte sich schon bald zu einer treu ergebenen Fangemeinde.

Auf seinem Album „Intruder“ präsentiert Numan nun eine aktualisierte, ergänzende Geschichte. Eine philosophische Auseinandersetzung mit einer möglicherweise in naher Zukunft bevorstehenden Apokalypse: Und einem Planeten, dessen einzige Überlebenschance darin besteht, seine Bewohner auszulöschen. „`Intruder` beschäftigt sich mit dem Klimawandel aus der Sicht des Planeten. Wenn die Erde sprechen und die Dinge so wahrnehmen könnte, wie wir es tun – was würde sie uns mitteilen? Wie würde es ihr gehen? Ein Großteil der Songs stellt meinen Versuch dar, ihr eine Stimme zu geben oder zumindest anderweitig auszudrücken, was ich denke, wie sie sich fühlt. Der Planet betrachtet uns als seine Kinder, die immer herzloser und egoistischer werden und denen es völlig egal ist, wie es ihm geht. Er fühlt sich hintergangen, verletzt und verwüstet. Desillusioniert und todunglücklich ist er an einem Punkt angelegt, zurückzuschlagen. Im Grunde betrachtet er die menschliche Rasse als eine Art Virus, der ihn angreift. Der Klimawandel ist das nicht zu leugnende Zeichen, mit der die Erde sagt: Genug ist genug! Sie tut schließlich, was getan werden muss, um uns loszuwerden. Und sie erklärt, warum sie denkt, dass dies der richtige Weg ist.“